Ihr seid Milliardär! Was steht in eurem Testament?

  • 142 Antworten
    • GGiant
      GGiant
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2007 Beiträge: 7.119
      alles an meine kinder
    • Maniax
      Maniax
      Bronze
      Dabei seit: 16.12.2006 Beiträge: 1.084
      Kthuhullu erwecken
    • elgreco85
      elgreco85
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2008 Beiträge: 1.357
      alles meine kinder, nix meiner alten oder verwandten!
    • Perseus1
      Perseus1
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2010 Beiträge: 894
      die hälfte spenden, der rest bekommt familie
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      Original von Perseus1
      90% spenden, der rest bekommt familie
      fyp
    • BackdoorBandit
      BackdoorBandit
      Global
      Dabei seit: 21.09.2007 Beiträge: 9.072
      alles in einen spendenfond an meine kinder, damit keine steuern anfallen und der staat nix bekommt :coolface:
      falls es geht
    • Frankiblue
      Frankiblue
      Bronze
      Dabei seit: 19.11.2007 Beiträge: 376
      edit by michimanni
      Wir sind hier nicht im BBV, solche Äußerungen wollen wir hier nicht lesen!
    • TooropAce
      TooropAce
      Bronze
      Dabei seit: 11.05.2009 Beiträge: 1.527
      Meiner Schwester vermachen und wenn es geht so das der Staat nix bekommt.
    • GGiant
      GGiant
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2007 Beiträge: 7.119
      Original von BackdoorBandit
      alles in einen spendenfond an meine kinder, damit keine steuern anfallen und der staat nix bekommt :coolface:
      falls es geht
      bdb back :heart: :heart: :heart: :heart: :heart:
    • FRFR
      FRFR
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2005 Beiträge: 2.627
      Angenommen es wär 1 Mrd:

      900 Mio: Stiftung gründen => Spenden.

      50 Mio: Alle Schulden von Hertha BSC tilgen

      40 Mio: Jährlich 500k Zinsen unter besonders verdienten Ehrenämtlern verlosen/verteilen lassen.

      10 Mio anlegen: Kinder und Familie bekommen genug Zinsen um vernünftig leben zu können. Mein Kind braucht nicht von Jugend an Milliardär sein.

      Damit wär ich glücklich :)
    • TooropAce
      TooropAce
      Bronze
      Dabei seit: 11.05.2009 Beiträge: 1.527
      Original von FRFR
      Angenommen es wär 1 Mrd:

      900 Mio: Stiftung gründen => Spenden.

      50 Mio: Alle Schulden von Hertha BSC tilgen

      40 Mio: Jährlich 500k Zinsen unter besonders verdienten Ehrenämtlern verlosen/verteilen lassen.

      10 Mio anlegen: Kinder und Familie bekommen genug Zinsen um vernünftig leben zu können. Mein Kind braucht nicht von Jugend an Milliardär sein.

      Damit wär ich glücklich :)
      :heart: :heart: :heart: Gute Entscheidung :-) :heart: :heart: :heart:
    • Toerke79
      Toerke79
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2009 Beiträge: 6.133
      Original von FRFR
      10 Mio anlegen: Kinder und Familie bekommen genug Zinsen um vernünftig leben zu können. Mein Kind braucht nicht von Jugend an Milliardär sein.
      Aus dem Grund würde ich schon zu Lebzeiten 9 Mrd. weggeben, wenn ich 10 Mrd. hätte. Ich würde halt nicht wollen, dass meine Kinder im Reichtum aufwachsen.
    • toLgatus
      toLgatus
      Bronze
      Dabei seit: 11.01.2010 Beiträge: 1.155
      bill gates kinder kriegen jeweils auch nur 10 mio, der rest wird gespendet.
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Hallo Leute,

      wir sind hier nicht im Small Talk und nicht im BBV! Ich bitte darum, dies zu respektieren und entsprechend zu handeln. Die Idee zu dem Thread ist doch sehr nice, also macht den Thread nicht mit Spam o.ä. kaputt, hm? :)


      Gruß,
      michimanni
    • Stoxx81
      Stoxx81
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 13.879
      Nur weil wir nicht im BBV sind muss Spaß doch nicht verboten sein?!?!

      Ich, Stoxx81, befindlich in bester geistiger Verfassung verfüge fürden Fall meines Ablebens folgendes:

      Meine 4te Frau Candy erhält genug Geld, um das Striplokal zu kaufen in dem wir uns kennengelernt haben.

      100 Mio Euro gehen in eine zu gründende Stiftung mit Namen "Grüne sind scheiße, die SED auch!" die das Ziel verfolgt sowohl die SED (oder welchen Tarnnamen sie auch grade verwendet) als auch Bündnis 90/Die Grünen endgültig aus der politischen Landschaft zu vertreiben. Vorsitzender auf Lebenszeit: Karl-Theodor zu Guttenberg.

      Weitere 250 Mios gehen in den "Rafael Kevin Uwe"-Gedächtnisfond zur Wiederherstellung der korrekten Machverhältnisse im deutschen Fußball.

      Es wird genug Geld zur Verfügung gestellt um alle Rechte (und was dazu gehört) an meinen 25 Lieblingsfilmen zu kaufen und ein ewiges Remake- und Sequelverbot wird festgelegt.

      Der Rest geht an meine Söhne Satan, Klaus-Herbert und Korn sowie meine Töchter Shakira-Beyonce, Möschen und Ulf.


      [Meinetwegen noch ne ernsthafte Antwort: Ich würde mir eine Sache aussuchen bei der ich helfen kann, die nicht so im Licht der Öffentlichkeit steht. Entweder eine eigene Stiftung dahingehend gründen oder etwas bestehendes unterstützen. Mein eigenes Geld bliebe dennoch zum weit überwiegenden Teil in der Familie. Ich würde meine Kinder schon so erziehen, dass sie damit verantwortungsbewusst umgehen und sie nicht verhätscheln. Ihnen die Kohle quasi zu entziehen find ich aber ne ziemlich linke Lösung. Das sind meine Kinder, denen gönne ich jeden Cent den ich verdient hab. Mach ich ja eh dann für die und nicht für mich...]
    • Toerke79
      Toerke79
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2009 Beiträge: 6.133
      Original von michimanni
      Hallo Leute,

      wir sind hier nicht im Small Talk und nicht im BBV! Ich bitte darum, dies zu respektieren und entsprechend zu handeln. Die Idee zu dem Thread ist doch sehr nice, also macht den Thread nicht mit Spam o.ä. kaputt, hm? :)


      Gruß,
      michimanni
      Und du entscheidest deshalb was ich in mein Testament schreibe und was nicht? Das ist doch die Frage hier und auf diese habe ich wahrheitsgemäß geantwortet. Finde ich gar nicht mal so korrekt von dir meinen post zu löschen.
    • Spearmi
      Spearmi
      Global
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 11.188
      Original von Stoxx81


      Meine 4te Frau Candy erhält genug Geld, um das Striplokal zu kaufen in dem wir uns kennengelernt haben.

      :f_thumbsup:
    • Merlinius
      Merlinius
      Platin
      Dabei seit: 30.06.2006 Beiträge: 3.519
      Kommt auf meine Kinder an. Wenn sie verantwortungsbewusst sind und damit gut umgehen können, würde ich ihnen auch mein ganzes Vermögen vererben. Wenn die Milliarde etwa in einer Firma mit vielen Arbeitsplätzen steckt, bringt's der Gesellschaft auch nicht unbedingt viel, alles an Investoren zu verscherbeln, die dann den Betrieb zerschlagen.

      Wenn meine Kinder verzogene Gören sind, denen ich nicht zutraue, mit einem solchen Vermögen umzugehen, bekommen sie gerade so viel, dass sie gut abgesichert sind, und der Rest geht an irgendeinen guten Zweck.
    • Blackbird23
      Blackbird23
      Bronze
      Dabei seit: 10.12.2009 Beiträge: 694
      Die eine hälfte an die Kinder, die anderer hälfte wird gesplitet und wird einmal ans seti programm gespendet damit die ihr Alan telescope array fertig bauen können! und die andere hälft an entwicklungshilfe organisationen