ICM ?!

    • MajorM
      MajorM
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 2.916
      kurz zu mir ich komme eigentlich vom cashgame, spiele jetzt aber relativ erfolgreihc MTTs und um dies eben auch zu improven hantiere ich in letzter zeit öfter mit dem ICM trainer rum. Bin da auch (ohne vergleichswerte zu kennen) relativ solide mit 87%, allerdings auch noch keine samplesize.

      nun zur eigentlichen frage: ich mache immer den gleichen fehler
      situation:

      ich BU, effektive Stacks (ich am shortesten): 510, Hand: T6s, Blinds 50-100
      oder
      ich BU, effektive Stacks (wieder meiner): 650, Hand K6o, Blinds 50-100

      für mich wären 5 oder 6 BB am bu einfach immer ein standard shove mit any suited oder K high (dachte ich) aber laut ergebnis 38% push bereich.

      da ich die fehler immer in der gleichen situation mache (grade gemerkt) wollte ich jetzt mal fragen ob mir einer von euch SNG pros erklären kann warum ich da so eine tighte shoving range mit 5-6 BB habe und zb im HU mit 15 bb oder so habe ich auf einmal 58%...

      Bin für alle Hinweise dankbar
  • 1 Antwort
    • Homer581
      Homer581
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2009 Beiträge: 750
      das steht und fällt mit den callingranges. sind regs in den blinds solltest du nicht mehr als 40% shoven, sinds tighte fishe gehts schon eher richtung any2. ich würd die aussagekraft des icm trainers nicht überbewerten, sondern eher versuchen situativ zu erkennen, wieviel du shoven solltest.