Feedback erwünscht zu Cake-Cashout Problemen

    • Sternenfeuer
      Sternenfeuer
      Bronze
      Dabei seit: 26.12.2006 Beiträge: 1.252
      Hallo,
      Auch wenn es schon häufiger da war das Thema, und ich hier bestimmt nur altes aufwärme, möchte ich es trotzdem mal posten.

      Wie ps.de bekannt sein sollte, gibt es bereits seit einiger Zeit(erster Post ende 2010) Probleme mit dem Cashout bei Cake-Poker. Begründungen waren bisher Mitarbeitermangel und technische Probleme, es wird aber auch Liquiditätsmangel durch den wegfall von traffic vermutet.
      Man siehe was seit dem Black Friday mit cashout wünschen passiert, insbesondere bei AP/UB.
      Nachzulesen in der Gesamtheit in diesem Thread: Cashout?

      Zusätzlich hatt Hadi am 17.04 versprochen nachzuhaken ( Post hier ) , wovon man bis heute nichts gehört hatt.

      Nach diesen ganzen Problemen und nachdem auch ihr anscheinend kein vernünftiges Statement von Cake zu bekommen scheint, frage ich mich, wieso bisher dazu nichts in einer News oder wenigstens beim Review der Seite zu finden ist.
      Ich wollte da eincashen, und habe eher aus Zufall ins Forum geschaut und danach davon schnell abstand genommen.
      So fair sollte man den Kunden gegenüber sein und auch sowelche Probleme offen darstellen.

      Mit freundlichen Grüßen

      Sternenfeuer
  • 31 Antworten
    • Indy1701e
      Indy1701e
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2007 Beiträge: 40.334
      Hey Sternenfeuer,

      Hadi hat momentan Urlaub. Sobald er wieder da ist, erinnere ich ihn noch mal daran. Vielleicht hat aber zwischenzeitlich einer der anderen CMs eine Antwort für dich parat. Leider haben die heute wegen einer gewissen Hochzeit alle frei :) .
      Also bitte ich noch um ein wenig Geduld.

      Viele Grüße
      Indy
    • zetec
      zetec
      Bronze
      Dabei seit: 08.12.2007 Beiträge: 2.944
      Original von Indy1701e
      Vielleicht hat aber zwischenzeitlich einer der anderen CMs eine Antwort für dich parat.
      leider nein

      $60,000 Rake Race auf Cake Poker im April
    • OnkelHotte
      OnkelHotte
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 18.432
      Sorry Leute. Nach meinem Kenntnisstand haben wir bisher auch nur die Standardinformationen. Allerdings habe ich das Thema weiter eskaliert, wir bleiben hier dran.
    • Sternenfeuer
      Sternenfeuer
      Bronze
      Dabei seit: 26.12.2006 Beiträge: 1.252
      @OnkelHotte

      Wie sieht es denn damit aus, dass Problem wenigstens beim Review der Seite oder der Werbung zu den Rakeraces anzusprechen?
      Da es ja offensichtlich kein kurzfristiges Problem mehr ist ( Über 4 Monate gibt es schon Probleme), muss man ja vermuten, dass Liquiditätsmangel das Problem ist und nicht die von Cake genannten Probleme.
      Man kann doch nicht ernsthaft glauben, dass die 4Monate brauchen um einen der elementarsten Bestandteile der Seite zu fixen, mal davon abgesehen, dass der Cashin wohl problemlos möglich ist.
    • OnkelHotte
      OnkelHotte
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 18.432
      Ich muss erst einmal weiter in Erfahrung bringen, was es genau damit auf sich hat. Wegen WE und Feiertagsverfügbarkeit auch seitens Cake dauert das noch ein paar Tage.
    • Play4forlife
      Play4forlife
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2007 Beiträge: 13.826
      Original von OnkelHotte
      Ich muss erst einmal weiter in Erfahrung bringen, was es genau damit auf sich hat. Wegen WE und Feiertagsverfügbarkeit auch seitens Cake dauert das noch ein paar Tage.
      Laut diesem Zitat:

      Original von OnkelHotte
      Ihr müsst eins bedenken, FTP ist als "Riese" auch ein Spezialfall. Ihr könnt versichert sein, dass wir im vielseitigen Kontakt mit Party, iPoker, deren Skins und anderen Räumen sind. Ja, bei FTP wird findet das nicht so eng statt wie bei anderen. Wenn euer Urteil dann lautet: "Wenn es hier nicht klappt, ist alles heiße Luft", dann müssen wir das wohl akzeptieren. Aber wir haben 20 Partner und es gibt bei so etwas keine Erfolgsgarantie :-(
      dürfte es ja bei den vermutlich kleine Seiten kein Problem sein etwas zu bewirken. Das soll jetzt nicht ketzerisch sein, aber ich glaube im Allgemeinen, dass ihr euch mit euren Zielsetzungen etwas überhebt.
      Hoffe ihr erreicht wirklich was bei Cake, im Sinne der Spieler und der Community wäre es euch jedenfalls zu wünschen.
    • OnkelHotte
      OnkelHotte
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 18.432
      Wir haben Cake bereits kontaktiert. Ich kann am Sonntag aber keine Reaktivität ihrerseits versprechen.
    • Sternenfeuer
      Sternenfeuer
      Bronze
      Dabei seit: 26.12.2006 Beiträge: 1.252
      So ich eröffne dann mal ne neue Runde.

      Nachdem OnkelHotte ein Statemant veröffentlich hatt. Das hier auch zu posten, wäre nett gewesen :)
      Klick mich

      Original von OnkelHotte
      Hi Leute,

      folgende Informationen haben wir von Cake erhalten:

      - Cashouts dauert momentan 7-10 Tage

      - Zeiten von 3 Wochen sind eigentlich nicht normal. Wendet euch hier bitte an auch an unseren Kundensupport, wir prüfen den Fall dan individuell in Absprache mit Cake, was da los ist und was man da machen kann.

      - Ausszahlungen, die storniert und dann neu triggered werden, gelangen wieder ans Ende der Schlange. Daher der Rat: Nicht stornieren und neu anstoßen.
      Deshalb verweise ich nochmal auf meine bereits hier gestellte Fragen.
      Wie sieht es denn damit aus, dass Problem wenigstens beim Review der Seite oder der Werbung zu den Rakeraces anzusprechen?
      Welche Konsequenzen hatt ein solches Verhalten überhaupt für Cake von eurer Seite? Sind die von Cake genannten Zeiten überhaupt realistisch?
      Ist es normal dass ein Problem 4 Monate vor sich hinkochen kann, und erst jetzt eskaliert wird und ein Statemant angefordert wird?
      (Wobei das Statemant auch eher unglaubwürdig und ausweichend wirkt)
    • zetec
      zetec
      Bronze
      Dabei seit: 08.12.2007 Beiträge: 2.944
      Original von Sternenfeuer
      Wie sieht es denn damit aus, dass Problem wenigstens beim Review der Seite oder der Werbung zu den Rakeraces anzusprechen?
      this!

      könnte sowas von kotzen, dass ich da kohle hingeshippt hab.. aber selber schuld wenn man vorher das forum net studiert hat wa :rolleyes: :facepalm:
    • dertakman
      dertakman
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2007 Beiträge: 1.191
      Ketzerische Frage- bezahlt Cake den Affiliateanteil von Pokerstrategy auch erst Wochen nach dem normalen Termin? :D
    • Betrunkener
      Betrunkener
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 5.186
      Das ist einfach ungenügend von PS.de
    • Parczensky
      Parczensky
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2007 Beiträge: 1.760
      das ist ja echt hart. Bei FullTilt könnt ihr eure Line ja noch rechtfertigen aber bei Cake? echt macht ma ne Einzahlungswarnung das ist ja lächerlich. Ich würde so kotzen wenn ich da eingezahlt hätte. Wenn ihr das nciht macht ist für mich wenigstens klar das ich mich nicht mehr über euch tracken lasse, sondern dort wo das Rakeback am höchsten ist. Ihr seid ja echt die reinsten Geier
    • OnkelHotte
      OnkelHotte
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 18.432
      Hi Leute,

      wie gesagt gehen wir nach Rücksprachem it Cake derzeit noch davon aus, dass sich normalisiern wird und dass Cashouts im Regelfall 7-10 Tage dauern, was natürlich nicht hammer ist, was aber auch bei anderen Anbietern und manchen AUszahlungsmethoden durchaus passieren kann und daher erst einmal kein Grund ist, generelle Warnungen auszusprechen.

      Die Leute, die deutlich mehr als 10 Tage warten: Habt ihr das schonmal an unseren Kundenservice geleitet, so dass wir die Fälle individuell mit Cake besprechen können?
    • zurke
      zurke
      Bronze
      Dabei seit: 10.02.2008 Beiträge: 3.831
      Original von OnkelHotte
      Hi Leute,

      wie gesagt gehen wir nach Rücksprachem it Cake derzeit noch davon aus, dass sich normalisiern wird und dass Cashouts im Regelfall 7-10 Tage dauern, was natürlich nicht hammer ist, was aber auch bei anderen Anbietern und manchen AUszahlungsmethoden durchaus passieren kann und daher erst einmal kein Grund ist, generelle Warnungen auszusprechen.

      Die Leute, die deutlich mehr als 10 Tage warten: Habt ihr das schonmal an unseren Kundenservice geleitet, so dass wir die Fälle individuell mit Cake besprechen können?
      sollte ja nicht so schwer für dich sein, einfach mal in den cashout thread zu schauen um zu sehen, dass es manche gemacht haben und ihnen trotzdem "individuell" nur gesagt wurde, dass nichts gemacht wird.

      €: ok, hadi hat jetzt was dazu geschrieben.
    • rewtbox
      rewtbox
      Bronze
      Dabei seit: 06.12.2006 Beiträge: 2.687
      Original von OnkelHotte
      Hi Leute,

      wie gesagt gehen wir nach Rücksprachem it Cake derzeit noch davon aus, dass sich normalisiern wird und dass Cashouts im Regelfall 7-10 Tage dauern, was natürlich nicht hammer ist, was aber auch bei anderen Anbietern und manchen AUszahlungsmethoden durchaus passieren kann und daher erst einmal kein Grund ist, generelle Warnungen auszusprechen.

      Die Leute, die deutlich mehr als 10 Tage warten: Habt ihr das schonmal an unseren Kundenservice geleitet, so dass wir die Fälle individuell mit Cake besprechen können?
      Darf ich fragen worauf diese Aussage basiert?
      Hat Cake dies so geschrieben ohne weitere Belege und ihr kommuniziert es so weiter?
      Hat euch Cake über Details informiert weshalb es momentan zu Verzögerungen kommt?
      Wie wird an der Lösung des Problems gearbeitet?
    • Adstriker87
      Adstriker87
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2007 Beiträge: 4.848
      Original von rewtbox
      Original von OnkelHotte
      Hi Leute,

      wie gesagt gehen wir nach Rücksprachem it Cake derzeit noch davon aus, dass sich normalisiern wird und dass Cashouts im Regelfall 7-10 Tage dauern, was natürlich nicht hammer ist, was aber auch bei anderen Anbietern und manchen AUszahlungsmethoden durchaus passieren kann und daher erst einmal kein Grund ist, generelle Warnungen auszusprechen.

      Die Leute, die deutlich mehr als 10 Tage warten: Habt ihr das schonmal an unseren Kundenservice geleitet, so dass wir die Fälle individuell mit Cake besprechen können?
      Darf ich fragen worauf diese Aussage basiert?
      Hat Cake dies so geschrieben ohne weitere Belege und ihr kommuniziert es so weiter?
      Hat euch Cake über Details informiert weshalb es momentan zu Verzögerungen kommt?
      Wie wird an der Lösung des Problems gearbeitet?
      +

      wie kann es sein, dass dies seit monaten anhält?

      durch solche aktionen gewinnt poker sicherlich seine glaubwürdigkeit (wieder) nach den ereignissen der letzten wochen...
    • tiasam1
      tiasam1
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2010 Beiträge: 2.845
      Original von OnkelHotte
      ....
      , dass sich normalisiern wird und dass Cashouts im Regelfall 7-10 Tage dauern, was natürlich nicht hammer ist, was aber auch bei anderen Anbietern und manchen Auszahlungsmethoden durchaus passieren kann und daher erst einmal kein Grund ist, generelle Warnungen auszusprechen.
      ...
      Kleine Anmerkung dazu meinerseits:
      Ende November 2010 dauerte es 1 Woche bis Cake 100$ an meinen Moneybookers Account überwiesen hatte.
      Bei Stars dauert das - im Normalfall - von wenigen Sekunden (afaik zumindest ein Teil, wenn Geld via MB eingezahlt wurde), bis zu einigen Stunden.

      mfg
    • OnkelHotte
      OnkelHotte
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 18.432
      Ja, keine Frage, dass 7-10 Tage nicht hammer ist.
      Aber Langsamkeit ist erstmal kein Grund, generell vor Einzahlungen explizit zu warnen. Natürlich müssen wir das ganze beobachten und sollte sich longterm einpendeln, dass Cashouts länger als bei anderen dauern, dann müssen wir natürlich überlegen, ob man so eine Information auch entsprechend platziert.

      Aktuell bleiben wir bei Cake am Ball. Weiterhin nochmal der Hinweis, dass wir auch gern individuell Einzelfälle direkt mit Cake besprechen, die deutlich länger als 10 Tage dauern.
    • rewtbox
      rewtbox
      Bronze
      Dabei seit: 06.12.2006 Beiträge: 2.687
      Wie habt ihr "longterm" definiert, welchen Zeitraum muss ich mir da vorstellen?
      Wie lange ist die normale Dauer bei anderen Pokerräumen, mit der ihr vergleicht?
      Wieso wurden meine anderen Fragen ignoriert?
    • 1
    • 2