profitable fixed limit(0.25/0.50) tische finden

    • Serdna666
      Serdna666
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2010 Beiträge: 3.728
      hallo!ich hab flogendes Problem: seit ich auf 0,25/0,50 (FR fixed limit)aufgesiegen bin,finde ich keine profitablen Tische mehr(fast alle Leute am tisch haben VPIP <20 ).kann mir jmd Rat geben,wann es am besten zu spielen ist?
  • 28 Antworten
    • 13Speedtest37
      13Speedtest37
      Bronze
      Dabei seit: 28.04.2011 Beiträge: 8
      ((absteigen || auf SH umsteigen || agressiver werden) && !(darauf konntest du nicht selbst kommen) ? do it :

      quit poker :

      0
    • Zander99
      Zander99
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 27.11.2008 Beiträge: 34.025
      Hallo Serdna666,

      das ist für mich mehr eine Strategie Frage, daher verschiebe ich den Thread mal.

      Gruß Zander99
    • cjheigl
      cjheigl
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 09.04.2006 Beiträge: 24.498
      Das hängt möglicherweise vom Pokerraum ab und von den Zeiten, zu denen du spielst. Seit dem "schwarzen Freitag" vor zwei Wochen gibt es auf alle Fälle weniger Spieler, da die US-Spieler bei FTP und Pokerstars gesperrt sind.

      Ausserhalb von Pokerstars ist jedenfalls die Auswahl an FR-Tischen auf deinem Limit und auf höheren Limits klein. Du kannst prüfen, ob es bei Pokerstars noch genügend loose Tische gibt und gegebenenfalls wechseln.

      Ansonsten stehen dir folgende Strategien zur Verfügung: cross Plattform spielen, Überprüfen, ob es lukrativere Zeiten gibt, auf SH wechseln.
    • mac2use
      mac2use
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2011 Beiträge: 87
      Also bei Poker Stars sind ne menge Tische in diesem Limit offen 20+
      Ich bin auch vor kurzen auf 25/50 aufegestiegen. Es spielt sich extrem anders, am besen anpassen bzw wenn du zu viel Losst sicherheitshalber absteigen.

      Ich mache zur zeit gute erfahrung indem ich Tighter werde. Aber da ist jeder anders. bei FTP sind vormittags max 4 Tische offen ab 20 Uhr sind aber auch 7+ offen.


      Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen.

      Und viel Glück


      Achja ich spiele 6 max weil es einfach Aktion reicher ist
    • Serdna666
      Serdna666
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2010 Beiträge: 3.728
      bei Pokestars habe ich leider schon einen Account: habe da zuerst Spielgeld-Tische gespielt.aus diesem Grund werde ich keine POkerstrategy-Punkte bekommen.oder kann ich mich noch irgendwie tracken lassen?
    • sirsteve
      sirsteve
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2006 Beiträge: 1.107
      wenn du noch nicht eingezahlt hast und noch nie real money gespielt hast kannst du dich noch über ps.de tracken lassen.

      Wenn der ganze Tisch zu tight ist werde looser! Spiel grundsätzlich anders wie der Rest vom Tisch! Hast du n Haufen nits um dich rum bette und raise was das Zeugs hält!

      Hast du dir bereits überlegt auf SH umzusteigen? Je höher du kommst desto schwieriger wirds wohl genügend fr Tische zu finden...
    • cjheigl
      cjheigl
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 09.04.2006 Beiträge: 24.498
      #2

      Selbst wenn du bereits auf Pokerstars eingezahlt hast, kannst du dich noch für Pokerstrategy tracken lassen, wenn du das nicht über einen anderen Affiliate gemacht hast. Solltest du noch keinen Echtgeldaccount haben, geht es sowieso. Prüfe mal in der Pokerstars Lobby, ob du im Menü unter Anfragen den Punkt Informationsaustausch aktivieren kannst.
    • Padex
      Padex
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2010 Beiträge: 558
      Ich spiele selbst 0,25/0,50 FR auf FTP und kenne das Problem. Die Tische sind dort gerade noch profitabel wenn entweder mindestens zwei Fische am Tisch sitzen oder nur ein Fisch auf den du direkte Position hast. Hier solltest du nicht nur auf die allgemeinen Tablestats, sondern vor allem auf die einzelnen Spieler achten. Auch mit 7 Regs und zwei Fischen kann der Tisch nach Stats sehr tight sein, das macht es schwierig die guten Tische zu finden. Grundsätzlich gehe ich so vor, dass ich versuche Position auf unbekannte Spieler zu bekommen, das könnten ja Fische sein.

      Gerade auf diesem Limit trifft man auf dutzende Spieler, die hier seit Jahren BE spielen. Hier ist also nicht jeder Reg gleich ein Shark. Vielfach sind das irgendwelche Chart-Nits, die ohne Toppair nicht wissen wie sie weiterspielen sollen. Nach ein paar tausend Händen kannst du dann anfangen nach deren speziellen leaks zu suchen (und glaub mir die haben alle welche). Also wer overlimpt Hände die man raisen sollte, wer bettet A-high am River, wer spiel damit c/c, wer blufft gerne auf drawheavy boards, wer lieber auf paired boards, wer 3bettet nur Monster am Flop, wer crying callt jedes bottom pair, usw.

      Das ist zwar auch nicht so hochprofitabel, bringt aber manchmal in dem entscheidenden Spot die ein oder andere BB.

      Solltest du zu gewissen Uhrzeiten auf 0,25/0,50 garnicht spielen können, dann beiß zur Not mal in den sauren Apfel und spiel wieder 0,10/0,20 bis du bessere Tische findest. Ich mache das in letzter Zeit oft, ist häufig profitabler auf dem kleinern Limit eine solide winrate zu heben, als sich mit minimaler Edge mit einem dutzend Regs zu prügeln.
    • breathingslow
      breathingslow
      Bronze
      Dabei seit: 21.02.2006 Beiträge: 4.001
      ganz sicher nicht party
    • Guscode
      Guscode
      Bronze
      Dabei seit: 12.01.2010 Beiträge: 571
      Ich kann dir nur Table Scan Turbo empfehlen. Mit diesem Programm findest du deine "Buddies" sehr schnell! Du kannst ihn dir so Konfigurieren, dass die Tischen deinen Anforderungen entsprechen.
      Btw. ich spiele bis 1/2FR und .5/1SH und es gibt mehr als genug Fishe...du musst sie halt nur kennen. Und wenn du langfristig FL spielen willst, dann bleibt dir nur Stars...denn da hast du den besten Traffic
    • pokermania4
      pokermania4
      Bronze
      Dabei seit: 28.11.2009 Beiträge: 7.356
      ne Frage zu TableScanTurbo...der zeigt einem ja die Fische an den Tischen an...kriegt der die Hände aus der eigenen Datenbank oder? Heißt, wenn ich auf ein neues Limit aufsteige hat er fast keine Daten bzw. nur von denen, die auch auf dem Alten gespielt haben?
    • Guscode
      Guscode
      Bronze
      Dabei seit: 12.01.2010 Beiträge: 571
      Ja allerdings, der TST nutzt die von dir zur Verfügung gestellte DB die postgreSQL vom HEM oder PT halt. Ich hatte damit allerdings nie Probleme, da du ja eigentlich nur ein Limit höher spielst sind die villains zum großen Teil identisch. Und es gibt ja auch einige Möglichkeiten an Hände zu kommen ;) ...melde dich einfach, dann finden wir sicher einen Weg...
    • ESP
      ESP
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2007 Beiträge: 1.245
      Original von cjheigl
      #2

      Selbst wenn du bereits auf Pokerstars eingezahlt hast, kannst du dich noch für Pokerstrategy tracken lassen, wenn du das nicht über einen anderen Affiliate gemacht hast. Solltest du noch keinen Echtgeldaccount haben, geht es sowieso. Prüfe mal in der Pokerstars Lobby, ob du im Menü unter Anfragen den Punkt Informationsaustausch aktivieren kannst.
      Wie geht das dann? Ich bin ungetrackt - über keinen Affiliate! Habe diesen Informationsaustauschpunkt auch nicht...

      Please help!

      Thx in advance
    • bluffem
      bluffem
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2007 Beiträge: 3.786
      ESP hast du einen Real Money Account auf Pokerstars ? Wenn ja kannst du das umtracken vergessen :(
    • ESP
      ESP
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2007 Beiträge: 1.245
      Ja, hab ich, aber man kann ja auch nicht einzahlen ohne Real Money Account, oder? :)


      Edit: Ich beziehe mich insbesondere auf die Aussage von cjheigl, in der er meinte, man könne sich auch nach der ersten EInzahlung noch auf pokerstrategy tracken lassen... ;)
    • cjheigl
      cjheigl
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 09.04.2006 Beiträge: 24.498
      Man braucht dazu einen Real Money Account. Dann kann man unter Requests/Anfragen den Punkt Information sharing / Informationsaustausch aktivieren.

      Siehe auch die ->Bonusanleitung. Solltest du beim Erstellen des Accounts keinen Bonuscode eingeben können, brich den Vorgang ab und frage erst mal beim Support von Pokerstars nach. Die haben den schnellsten und kompetentesten Support, den ich kenne und die können dir sicher weiterhelfen.
    • Pokerfox68
      Pokerfox68
      Silber
      Dabei seit: 25.08.2006 Beiträge: 2.368
      Original von cjheigl
      Man braucht dazu einen Real Money Account. Dann kann man unter Requests/Anfragen den Punkt Information sharing / Informationsaustausch aktivieren.

      Siehe auch die ->Bonusanleitung. Solltest du beim Erstellen des Accounts keinen Bonuscode eingeben können, brich den Vorgang ab und frage erst mal beim Support von Pokerstars nach. Die haben den schnellsten und kompetentesten Support, den ich kenne und die können dir sicher weiterhelfen.
      Finde unter dem Punkt Anfragen,keinen Punkt Informationsaustausch.Bin auf Stars,durch kein Affi getrackt.Hab damals aber die 5$ bekommen,wo ich mich angemeldet hab.Kannte damals PS nocht nicht!Ist ein nachtracken jetzt möglich.Hatte mal in einem anderen Thread gelesen das es nicht geht.Ist aber auch schon wieder lange her.
    • elWacki
      elWacki
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2009 Beiträge: 704
      @cjheigl da ich jetzt auch von Full Tilt auf Pokerstars wechseln will zwecks traffic, hätte ich noch ne Frage und zwar wenn ich bei Pokerstars mal ein Spielgeld Konto erstellt habe jedoch meinen Benutzernamen nicht mehr weiß und ich bin mir auch nicht sicher ob es Pokerstars war habe jedoch aufjedenfall kein geld eingezahlt und mich auch nicht tracken lassen über nen Affliate...wäre es dann schlimm wenn ich einfach ein neues Konto erstelle zwecks tracking über euch etc bzw gäbe es da allgemeine Schwierigkeiten?
    • mtheorie
      mtheorie
      Bronze
      Dabei seit: 29.05.2009 Beiträge: 1.519
      Original von elWacki
      wäre es dann schlimm wenn ich einfach ein neues Konto erstelle zwecks tracking über euch etc bzw gäbe es da allgemeine Schwierigkeiten?
      Ja. So etwas nennt man im allgemeinen Sprachgebrauch "Multiaccounting".
      Wenn ihr alle nie etwas eingezahlt habt oder euch habt tracken lassen, warum schreibt ihr nicht einfach den Support an und bittet, euch über PS.com tracken zu lassen?
    • 1
    • 2