stars, ftp, oder doch ne andere site

    • elgreco85
      elgreco85
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2008 Beiträge: 1.355
      tag leute. steh momentan vor dem problem, dass ich nicht weiß, zu welchem pokerraum ich wechseln soll.
      spiel momentan auf pp und hab seit beginn des jahres 11k$ rake bezahlt (laut pt3) wobei ich nur nen mückenfurz davon wieder zurückbekommen habe.
      nun bin ich am überlegen wohin ich wechseln soll.
      auf stars wäre ich getrackt, auf ftp hab ich noch keinen acc.
      boni auf stars weiß ich grad nicht wies diesbezüglich aussieht, dürfte aber was kommen wegen der scoop. auf ftp hätt ich aber 27% rakeback. spielerzahlen sind auf stars seit dem blackfriday annähernd gleich geblieben (glaub ich zumindest dass ich das so gelesen habe) wobei ftp doch ziemlich am abkacken ist.

      nun mal eure meinung diesebezüglich.

      thx & bye
  • 4 Antworten
    • retunine
      retunine
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2011 Beiträge: 79
      Hallo,

      ich vermute mal cashgame...? da ist auf tilt auf jedenfall noch genug los. da es da allerdings zur zeit noch erhebliche probleme mit dem auscashen von neteller gibt, bin ich selber (warte noch auf mein geld seit 14 tagen) jetzt zu everest gewechselt, da kannst du bei dem rake den du produzierst mit mehr als 27% rechnen.

      hier noch eine kurze übersicht:

      Wie PokerNewsDaily unter Berufung auf Zahlen von PokerScout berichtet, ist der Traffic für Cashgame seit "Black Friday" weltweit insgesamt um 22% zurückgegangen.

      PokerStars: -28%
      Full Tilt Poker: -35%
      Absolute Poker und UltimateBet (Cereus Network): -65%
      PartyPoker: 3%
      888poker: 4%

      greetz
      retunine
    • sebomaster
      sebomaster
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2008 Beiträge: 332
      also ich spiele auif full tilt poker und es waren letztens 120k online. und am tag unter der woche halt 50-70k. vor 1 jahr war auf full tilt auch nicht mehr los weiß gar nicht warum sich alle wegen dem traffic hier beschweren
    • elgreco85
      elgreco85
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2008 Beiträge: 1.355
      also die -28% auf stars glaub ich mal garnicht.
      und wenn laut sebomaster auf ftp auch noch genug los ist dann schwanke ich zwischen everest und ftp.
      wie is die software eigentlich auf everest? wie läuft da pt3?
      und ja, CG?! ;)
    • retunine
      retunine
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2011 Beiträge: 79
      also wie schon erwähnt, auf FTP ist immernoch mehr als genug los. leider nur nich auf everest, da müsste man die limits splitten, aber dann kommt man auch eig. auf 10 tischen. maximum sind da ja eh 12 (kann man auch nciht vom support erhöhen lassen) software ist ok... optisch jetzt nicht der bringer, aber boni kriegst du instant ausgeacsht (also du erspielst paar punkte und kriegst wenndu den tisch verlässt dafür gleich ein teil des erpsielten bonus ausgezahlt)
      was ich ncoh ganz gut finde ist, der dealt rake, sprich jeder der ne hand spielt, bekommt auch summit points!
      zu PT3 kann ich nix sagen habe nur holdemanger...

      für sngs würde ich aber auf fultilt bleiben.