Mein 1000. Post: Gratis-Coaching NLHE BSS für amitionierten Microstakes-Spieler

    • Hobbes35i
      Hobbes35i
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 2.436
      Liebe Community,

      seit ich mich im September 2007 bei PokerStrategy.com registriert habe, ist bei mir einiges passiert. Meine Leidenschaft für Poker wurde geweckt und ich habe mich seitdem sehr intensiv mit der Materie beschäftigt. Ein besonderes Augenmerk lag dabei stets auf den mathematischen Zusammenhängen. So blieb es nicht aus, dass ich mich langsam, aber sicher zum soliden und theoriefesten Spieler entwickelt habe.

      Gratis-Coaching anlässlich des 1000sten Posts

      Dieser Post ist mein tausendster und ich möchte damit der Community, von der ich stark profitiert habe, etwas zurück geben. In erfolgter Absprache mit dem Community Management erkläre ich mich bereit, einem ambitionierten NLHE-Microstakes-Spieler ein ca. 90-minütiges Gratis-Coaching anzubieten. Ich habe schon öfter Bekannten beim Spielen über die Schulter geguckt oder beim Session-Review geholfen und bin sicher, mit den richtigen Fragen das eine oder andere Leak aufzudecken und wertvolle Anregungen für die individuelle Weiterentwicklung geben zu können.

      Wie das Coaching abläuft, ist offen. Möglichkeiten sind:
      • Einstündige Sweat-Session mit anschließender Analyse von zwei, drei Key-Händen
      • Review einer zurückliegenden Session
      • Diskussion von Schwerpunktthemen (C-Betting, OOP-Play, Reraised Pots, Redline, EV-Calculation, Ranges, ...)
      • Stats-Review in Holdem-Manager
      • ...?


      Voraussetzungen

      Damit dieses Angebot einen Richtigen oder eine Richtige trifft, möchte ich ein paar Voraussetzungen für die Bewerbung formulieren:
      • Du spielst No Limit Hold'em mit vollem Stack auf den Micros zwischen NL10 und NL50.
      • Du hast Dich bereits mit den Strategieartikeln von PokerStrategy.com auseinandergesetzt.
      • Du bist im Forum und insbesondere in den Handbewertungsforen aktiv und Deine Post-History macht glaubhaft, dass Du wirklich an der Theorie des Pokerns interessiert bist.
      • Du verwendest ein Tracking-Programm.
      • Du spielst mehr als 5k Hände pro Monat.
      • Du hast Skype und eine ausreichend schnelle Internet-Leitung.


      Bewerbung

      Wenn alle genannten Voraussetzungen auf Dich zutreffen (und bitte nur dann!) und Du ein kostenloses Coaching mit mir haben möchtest, bewirb Dich bitte in diesem Thread mit folgenden Angaben:
      1. History: Seit wann spielst Du, wie viel spielst Du und auf welchen Stakes bist Du momentan unterwegs?
      2. Schwerpunkt: Was bereitet Dir aktuell Schwierigkeiten und/oder welchen Aspekt Deines Spiels möchtest Du verbessern?
      3. Coaching-Variante: Wie stellst Du Dir den Ablauf des Coachings vor, d.h. welche Variante hättest Du gerne?
      4. Qualifikations-Nachweis: Mit welchen Beiträgen hier im Forum (kleine Auswahl, bitte unbedingt mit Link!) kannst Du belegen, Dich intensiv mit dem Spiel zu beschäftigen?

      Bitte keinen Skype-Kontakt posten, ich bevorzuge die Kontaktaufnahme über das Community-Tool.


      Ablauf

      Ich treffe die Entscheidung, wen ich coachen werde, am Freitag, den 06.05. gegen 9 Uhr morgens, das heißt alle Posts, die bis dahin eingehen, kommen grundsätzlich in Frage, sofern die o.g. Voraussetzungen erfüllt sind. Danach gebe ich hier im Thread bekannt, wer das Coaching bekommt, setze mich mit ihm oder ihr über das Com-Tool in Verbindung und bitte jetzt schon um Verständnis dafür, dass ich vermutlich nicht auf jeden Post eingehen können werde.

      In diesem Sinne hoffe ich auf interessante Posts und freue mich schon darauf, jemandem Euch auf diese Weise stellvertretend für alle anderen etwas von dem zurückgeben zu können, was die Community mir gegeben hat.

      Euer Hobbes


      Disclaimer:
      Dieses Angebot ist privater Natur und steht in keinem Zusammenhang mit meiner Funktion als Moderator im Forum von PokerStrategy.com.
  • 7 Antworten
    • fabi8913
      fabi8913
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2008 Beiträge: 6.296
      Ich will!!!

      1. Seit 1,5 Jahren

      2. Das Reagieren auf 5bets und bluff 6bets

      3. Live Session

      4. S. Blog
    • smokinnurse
      smokinnurse
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 14.745
      ich auch!!

      History: MTT-reg, CG reloaded, aber erst frisch
      Schwerpunkt: -7bb/100 ... s. hier: stats-check für loosing player pls
      Coaching-Variante: session review, aber auch einfaches live-coaching (live eigentlich lieber, wegen adaption auf gameflow/reads)
      Qualifikations-Nachweis: tausende bewertungen in den MTT-HB-foren (die aktuellen s. http://de.pokerstrategy.com/forum/board.php?boardid=1676)
    • t0x
      t0x
      Bronze
      Dabei seit: 27.11.2007 Beiträge: 6.146
      Ich erst recht! :)

      History: Seit Ende 2007. Angefangen mit der SSS, spiele ich nun seit Ende 2009
      die BSS. Momentan bin ich auf NL25 unterwegs.

      Schwerpunkt: Equity! Ich bin von Natur aus eher nicht so das Mathe-Ass, wuerde
      daher sehr gerne tiefer in diesen mathematischen Aspekt eintauchen und diesen vorallem
      verstehen und somit auch gekonnt umsetzen!

      Coaching-Variante: Einstündige Sweat-Session mit anschließender Analyse von zwei, drei Key-Händen

      Qualifikations-Nachweis: Nummer 1 und Nummer 2
    • CrissCross13
      CrissCross13
      Bronze
      Dabei seit: 05.09.2010 Beiträge: 834
      erstmal Glückwunsch zum 1000. Post^^

      History: Ich habe vor ca. 7 Monaten auf NL2 angefangen und mich inzwischen auf Nl25 SH hochgespielt. Zwischenzeitlich habe ich auch MT-SnGs und die MSS gespielt, bin allerdings wieder bei der BSS gelandet, da mir diese Variante einfach am meisten Spass macht. Volume liegt bei ca. 30k Händen/Monat. Ich habe mittelfristig vor Poker als zusätzliche Einkommensquelle zu etablieren und bin deswegen auch sehr motiviert:) . Zur Zeit stehe ich kurz vor dem Aufsteig auf Nl 50 weswegen ein paar gute Tipps von einem erfahrenem Spieler sicher nicht schaden würden;)


      Schwerpunktthemen: Spielen gegen Regs sowie finden von Bluffing-Spots und Bluff-Frequenzen, Bestimmung von Ranges.


      Variante: 60 min Live Session und danach Stats Analyse.


      Qualifikation: Ich hab ca. 80% meiner Posts im Handbewertungsforum gemacht. Außerdem: fold vs. 3bet und steal
    • fiveseven
      fiveseven
      Global
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 10.856
      History: Seit 2006 bin ich dabei! Habe selber schon bis NL400 gespielt mit gelegentlichen Shots auf NL600. Großer Cashout > BRB Atm NL50SH

      Schwerpunkt: Spielen in den Blinds. 3,4 betted pots und bluff 3,4,5 bets! absolutes leak von mir!

      Coaching-Variante: NL50SH Live Session mit Analyse der Key-Hands!

      Qualifikations-Nachweis: Siehe mein Blog[/quote]BTW; sehr geile Aktion von dir!
    • Hobbes35i
      Hobbes35i
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 2.436
      Vielen Dank für Eure Beträge!

      Ich habe mich für CrissCross13 entschieden, möchte aber allen anderen, die gepostet haben, gerne eine individuelle Handbewertung per Skype anbieten, damit Euer Aufwand nicht ganz unsonst war. Sucht eine kniffelige Hand raus, kontaktiert mich im Com-Tool, dann tauschen wir unsere Skype-Daten aus und vereinbaren was.
    • CrissCross13
      CrissCross13
      Bronze
      Dabei seit: 05.09.2010 Beiträge: 834
      Das Coaching war top. Ich konnte eine Menge Ansätze mitnehmen auf die ich so nicht gekommen wäre und ich muss sagen es hat mein Spiel auf jeden Fall weitergebracht und mir einige Leaks aufgezeigt. Er ist auch sehr nett und ausführlich auf meine Fragen eingegangen. Super Aktion muss ich sagen:)

      Daumen hoch! :s_thumbsup: