[SNG] 9 Cap FT / 2.25$ - Realistischer ROI

    • Black9Eagle
      Black9Eagle
      Bronze
      Dabei seit: 13.09.2009 Beiträge: 425
      Hey Leute,

      nach einigem Durchrechnen habe zumindest rechnerisch festgestellt, dass das Spiel was ich zurzeit spiele nicht das beste für mich ist.
      Ich habe vor auf die oben gnannten Sit&Gos umzusteigen und würde mich gern auf die folgende Rechnung beziehen.

      - min. 20 Spieltage im Monat
      - jeder Spieltag enthält 8 Session je 16 Sit&Gos

      8 Session * 16 Sit&Gos * 20 Spieltage = 2560 Sit&Gos

      2560 * 2.25$ = 5760$ Investitionskapital

      Mein Fragen an die Experten in diesem Bereich wären:

      - was wäre bei diesen Sit&Gos ein schlechter, durchschnittlicher und guter ROI ?

      Nachdem ich ein paar Sessions angezockt habe, waren jeweils mindestens 2 erste Plätze auf 16 Torneys drin ... Glück oder nicht kann man nur auf einer größeren Samplesize feststellen ...

      - Was sagen die REGS? Was ist ein gemüdlicher ROI auf diesem Limit den ein guter Spieler auf einer großen Samplesize im Normalfall erreicht?

      Danke schon mal für die Antworten =)
  • 3 Antworten
    • Schamharald
      Schamharald
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2007 Beiträge: 1.117
      Tag
      Kommt halt drauf an wie gut du drauf bist! :D
      Kenn die Action dort nicht, aber denke da sollte schon zumindest ein ROI von 5%+ drin sein.
    • goxie
      goxie
      Bronze
      Dabei seit: 04.10.2008 Beiträge: 4.456
      das wären 8h pro tag 16tabling!
      da wünsche ich dir ein gutes durchhaltevermögen.
      bei 5% roi hättest du einen reingewinn von 288$.
      dazu kämen nochmal 172$ rakeback was zusammen 460$ ergibt.
      bei dem aktuellen dollarkurs wären das um die 300€ oder ein stundenlohn von 1,92€.
      mein tipp: überlegs dir nochmal, ob sich das wirklich lohnt.
    • rubyriot
      rubyriot
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2011 Beiträge: 353
      Original von Black9Eagle
      8 Session * 16 Sit&Gos * 20 Spieltage = 2560 Sit&Gos
      Die Aufteilung würde ich so nicht spielen. Viel effektiver sind 2-3 große Blöcke statt 8 Minis.

      Angenommen man benötigt 10 min um 16 SNGs hochzuladen und ca. 50 min bis der letzte Tisch beendet ist. Dann kommt man nach 3 Std. ohne Pause auf 48 Tische.

      Spielt man hingegen konstant 16 Tische, d.h. lädt immer nach sobald einer zu geht, ergibt das bei einer avg-duration von 25 min nach 3Std. 83 Tische (2,4x2,16x16).

      Besser noch wären statt 16 SNGs parallel 32 zu spielen. :s_cool:
      Dann käme man nach 3 Std. auf 165 Tische. Macht bei 2x3 Std. und 25 Tage im Monat 8.250 Tische. Bei 5% Roi sinds dann ca. $1.400.
      Kannst natürlich auch richtig angasen und spielst 3 Blöcke am Tag 28 x im Monat. Dann sinds 13.860 Tische und das macht dann $2.300

      Auf PS mit gleichem Pensum die 3,40er Turbos gespielt und man kommt bei selben roi auf ca. $4.200.
      Die 6,50er T. mit 3 % Roi macht ca. $5.300 und die 16er bei 2% $10.000 bei 1% $8.000 und bei BE noch $6000.



      Original von Black9Eagle
      was wäre bei diesen Sit&Gos ein schlechter, durchschnittlicher und guter ROI ?
      Der avg-roi liegt bei -12.5% :D
      Locker drin sein sollten bei den Turbos 5% und bei den Regulars 15%.. :f_love: