Multitablen?!

    • gugilein
      gugilein
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2009 Beiträge: 1.808
      Hallo,

      irgendwie weiß ich nicht, wieviel Tische ich spielen sollte. Atm spiele ich NL25 und ich mag eigentlich das "grinden", da ich denke, das man da mit solidem ABC Poker auch dann ne bessere Hourly rausbekommt, oder? Oder sollte ich wirklich nur so 6 Tische spielen und vermehrt mehr Notes machen?

      Gruß gugilein :f_biggrin:
  • 2 Antworten
    • CrissCross13
      CrissCross13
      Bronze
      Dabei seit: 05.09.2010 Beiträge: 834
      wenn du denkst du solltest dein Spiel noch groß verbessern oder du noch zu viele Leaks hast, dann solltest du nur wenige Tische spielen.

      Wenn du dir sicher bist das Limit mit einer guten Winrate zu schlagen und schnell aufsteigen willst, dann grinde einfach so viel du kannst.
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Einige Gedanken dazu findest du auch schon hier.

      Ich denke "grinden" macht am ehesten Sinn, wenn du ein Limit gut geschlagen hast, dich dort sicher fühlst und Winning Player bist und auf höheren Limits evtl. Probleme hast.

      Das wird auf NL25/NL50 noch nicht der Fall sein, also solltest du lieber weniger Tische spielen, immer an der Theorie arbeiten und als nächstes Ziel haben möglichst schnell auf Nl50 aufzusteigen.