[NL] mrekko`s MSS Blog

    • mrekko
      mrekko
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2008 Beiträge: 1.145
      Hallo Liebe Leute,


      nachdem ich einige Zeit ziemlich erfolgreich SNGs habe (was mir allerdings keinen Spaß mehr macht) möchte ich es mich mal an der SSS versuchen. Meine Motivation? Ich bin finanziell abgesichert, heißt ich spiele Poker nur zum Spaß und nicht des Geldes wegen. Trotzdem hatte ich bei meiner SNG Karriere anfangs Probleme mit niedrigen limits, da mir die geringen buy-ins relativ egal waren. Ein Aufstieg in den Limits war somit fast unmöglich.
      Erst als ich einen größeren Betrag einzahlte und es auf dreistellige Buy ins zuging spielte ich konzentriert. Später hatte ich eine sehr gesunde Roll und zahlte schließlich aus, da es mir zu eintönig wurde.


      Nun möchte ich es mit der SSS versuchen, da ich probieren möchte, auch mit diesen geringen Einsätzen rational zu spielen. Ob mir dies gelingt wird sich noch zeigen.

      Meine Startvorraussetzungen:

      Plattform: Pokerstars
      Bankroll: 50 €
      FPPs: 0


      Zudem werde ich den 50% up to 200$ Bonus in Anspruch nehmen.


      Meine Ziele:

      - Beim Spielen nicht fernsehen/surfen
      - nicht tilten (fällt mir sehr schwierig)
      - BR auf 1000$ ausbauen
      - evtl mal ein Major shippen :P (natürlich nicht von meiner Startroll


      Das wars fürs erste, als trackingprogramm werde ich den Elephant ausprobieren, wenn ich ihn denn mal zum laufen kriege... (muss da wohl mal mit einem vom Team skypen, sonst wird das nichts)

      Updates wird es nach fast jeder Session geben.
  • 6 Antworten
    • mrekko
      mrekko
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2008 Beiträge: 1.145
      grad gesehen dass es auf stars garkeine short Tische mehr gibt (also 20-50BB). Bin ich gerade Blind oder ist das tatsächlich der Fall?
    • MrRaupE
      MrRaupE
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 15.589
      gibt nur cap tische ab nl50 ;)
    • mrekko
      mrekko
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2008 Beiträge: 1.145
      so, erste session fertig und es lief milde ausgedrückt beschissen.

      Habe mich entschieden es mit der MSS zu versuchen, starte mit NL 5 (€)

      Bin mit meinem Spiel soweit zufrieden, bin nicht getiltet, hab weder gesurft noch TV geguckt.

      Bilanz:

      Bankroll = 35,90€ (-14,10€)

      FPP = 51,33


      2 mal JJ<AQ preflop (joa, passiert)
      KK<99 preflop
      TT<KQ auf nem 276 board die Kohle reingeschoben

      und sone scherze. Naja, morgen geht es weiter
    • mrekko
      mrekko
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2008 Beiträge: 1.145
      Grade ne kurze Session gespielt. Bilanz:

      BR = 37,26€ (+ 1,36€)

      FPP = 63,92

      Gab keine nennenswerte Hand
    • mrekko
      mrekko
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2008 Beiträge: 1.145
      Soeben Session Nummer 3 beendet.

      Bilanz:

      BR: 46,79€ (9,53€)

      FPP: 77,85

      Lief ganz gut, bisher meine erfolgreichste MSS Session :)


      Hier meine persönliche Hand des Tages:

      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      €0.02/€0.05 No-Limit Hold'em (9 handed)

      Known players:
      2.26
      6.44
      5.00
      1.64
      5.25
      2.52
      5.34
      8.63
      3.33


      Preflop: Hero is MP2 with K, K.
      UTG1 folds, UTG2 calls €0.05, MP1 folds, Hero raises to €0.20, 5 folds, UTG2 calls €0.15.

      Flop: (€0.47) 2, 2, 2 (2 players)
      UTG2 bets €1.44(All-In), Hero calls €1.44.

      Turn: (€3.35) 2 (2 players)


      River: (€3.35) A (2 players)


      Final Pot: €3.35.
      Results follow:

      Hero shows four of a kind, twos(K K).
      UTG2 shows four of a kind, twos(3 7).

      Hero wins with four of a kind, twos(K K).
      UTG2 wins with four of a kind, twos(3 7).
    • Maniacwar
      Maniacwar
      Bronze
      Dabei seit: 25.04.2010 Beiträge: 208
      Da frag ich mich aber auch was den Utg da gereizt hat All in zu stellen da jede karte über seiner 7 ihn schlägt.....lol....