atm break

    • boosti
      boosti
      Bronze
      Dabei seit: 12.04.2008 Beiträge: 586
      Ich komme aus der Schweiz und spiele wie anzunehmen poker :) ))

      Dieses Tagebuch soll mir hauptsächlich dazu dienen mein Spiel zu reflektieren und mir auch zum Ansporn helfen.

      Bisheriger Werdegang

      Irgendwann von jemandem etwas über dieses "Pokerstrategy" gehört. Neugierig wie ich bin, PS gegoogelt, fix Quiz bestanden, 50$ bekommen und auf Pokerstars angefangen zu daddeln.
      Ganz klar erstmal solide angefangen zu 8 Tabeln mit dieser mysteriösen Shortstackstrategy, dass ich das Chart für BSS in der Hand hatte ist mir erst sehr viel später aufgefallen....... :)

      Jedenfalls ohne broke zu gehen die Roll freigespielt, dann bissel was draufgelegt und auf Fulltilt auf NL10 angefangen.
      Damals war NL10 das tiefste Limit, mit Rakeback solide BE gegrindet. Dann gabs auf Party die zweiten 50$ und auf Mansion die dritten 50$.

      Alles zusammengepackt und bis auf NL25 geschafft, bei irgendwie 700$ Bankroll kam ich privat in Geldnot, ja ich war jung und brauchte das Geld :) für irgendwelche sinnlose Sachen^^
      Ein paar Monate später 500$ auf Absolut eingecasht und mit Glück und Swings auf fast 1,4k$ gebracht , nach ein 1,2 loosing Session alles ausgecasht und wieder verbraten.

      Dann nach Abschluss meines Studiums letzten November, endlich wieder Zeit zum Poker :) ja also erstmal neuen Room gesucht und gefunden.
      Vom Januar bis Juni dann über einen anderen Affiliate gespielt, da kam mit Rakerace, FDB und VIP-System irgendwie auf 60% Rakebake und konnte obwohl ich durch meinen ersten Downswing musste meine Roll aufbauen.

      Seit mitte Juni grinde ich jetzt wieder getrackt auf Ongame genauer gesagt auf Bwin.

      Primäres Ziel: NL100/ NL200 erreichen,

      Mich reizt dieses Game irgendwie seit ich es kennengelernt habe, immer wieder entdeckt man eine neue Ansicht und man merkt, dass man vorher einfach keine Ahnung hatte!
      Vom Geld her bin ich mittlerweile absolut nicht angewiesen auf Poker $ ich könnte auch einfach die Roll eincashen und auf NL100 anfangen aber das ist irgendwie nicht das selbe. Man macht spielerisch eine enorme Entwicklung beim Aufstieg durch die Limits und diese Entwicklung werde ich brauchen um NL100 auch zu schlagen.

      Updates Tagebuch

      Ich werde Session und/oder Wochenupdates erstellen mit den interessanten Händen. Auf jedenfalls kommen die dummen Missplays auch in den Blog, damit ich mir immer vor Augen halten kann wie sinnlos ich meine Winnings verliere.

      Ich hoffe es verirren sich ein paar Spieler in mein Tagebuch ich freue mich über jeden Beitrag :coolface: . Vielleicht finden ich ja auch Gleichgesinnte auf ähnlichen Limits für u2u bin ich immer offen

      So zu meinem bisherigen Werke.

      NL10 done




      NL20 done





      NL30 done




      NL50 so far
  • 140 Antworten
    • boosti
      boosti
      Bronze
      Dabei seit: 12.04.2008 Beiträge: 586
      So gleich mal erstes Missplay rein.

      stats



      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.20(BB) Replayer
      SB ($21.71)
      BB ($46.36)
      Hero ($22.07)
      BTN ($17.72)

      Dealt to Hero Q:spade: A:spade:

      Hero raises to $0.60, BTN raises to $2.10, fold, fold, Hero calls $1.50

      FLOP ($4.50) 5:spade: 3:diamond: 2:spade:

      Hero checks, BTN checks

      TURN ($4.50) 5:spade: 3:diamond: 2:spade: T:diamond:

      Hero checks, BTN bets $2.30, Hero calls $2.30

      RIVER ($9.10) 5:spade: 3:diamond: 2:spade: T:diamond: 8:club:

      Hero checks, BTN bets $13.32 (AI), Hero folds

      Preflop wollte ich keine 4b auspacken gegen 13% 3b bin ich zwar ahead. Aber OOP ein 4bet Pot vermeide nach Möglichkeit lieber.
      Meine Idee war den Flop du ch/r.

      Im nachhinhein finde ich die Line donk/bet/bet besser. Ich denke so 3$ am Flop wäre eine gute Size gewesen. Da er bis dahin keine CB gemacht hat in 3bet Pots.
    • Kongotto
      Kongotto
      Global
      Dabei seit: 05.05.2007 Beiträge: 5.194
      Warum?
      Weil er keine cbets in 3bet pots macht oder noch ein grund?
      Bettest du jeden busted River noch?
    • boosti
      boosti
      Bronze
      Dabei seit: 12.04.2008 Beiträge: 586
      Ja weil er bis dahin kein CB gemacht hat finde ich die donk besser.
      Nein ich bete nicht jeden bustet R. Wenn er Flop+Turn callt kann man sich evt. auch die Riverbet sparen. Da seine Range eingentlich nur JJ+ sein kann.
    • boosti
      boosti
      Bronze
      Dabei seit: 12.04.2008 Beiträge: 586
      Was gibts du ihm für eine Range in der Hand am River nach dem shove. Siehst du evt. sogar ein call mit A high?
    • schatzi408
      schatzi408
      Bronze
      Dabei seit: 15.10.2008 Beiträge: 498
      also ich finde deine hand nicht missplayed...

      wenn du geplant hast zu checkraisen ist das eine gute line.
      Weiß nicht wie genau dein read war, dass er keine conti macht, aber
      er hatte immerhin initiative und position.
      Der Plan hat halt nicht geklappt, wie so oft im Poker irgendein Plan nicht klappt oder ein Read falsch ist, dadurch wird die Hand nicht misplayed.
      Wie du die hand hättest spielen sollen, darfst du nicht nur an der einen
      speziellen hand festmachen, wie sie gelaufen ist.
      Donk ist jetzt auch nicht schlecht, aber nicht unbedingt besser imo.
      Durch c/r holst du denk ich fast mehr value, weil du seine cbet noch einsammelst. Wenn er set o.ä. hand hat, gehts wohl durch donk und c/r sowieso rein.

      Welche hand er da im Ergebnis haben will, weiß ich auch nicht so genau, denke trotzdem dass auf dem Limit ein call mit a high bei der overbet nicht unbedingt +ev ist. Das Problem ist ja nämlich zudem, dass dich selbst ein großteil seiner hände schlägt, die er in einen bluff turnt. (22+; ak, jede ax kombi die gehittet hat)
    • boosti
      boosti
      Bronze
      Dabei seit: 12.04.2008 Beiträge: 586
      Ja stimmt aber River bin ich eigentlich gegen alles toastet.

      Eine unsicher Hand von vorhin:

      Stats UTG




      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.20(BB) Replayer
      SB ($9.28)
      Hero ($20)
      UTG ($23.29)
      CO ($14.38)
      BTN ($22.40)

      Dealt to Hero 9:spade: T:spade:

      UTG raises to $0.80, fold, BTN calls $0.80, SB calls $0.70, Hero calls $0.60

      FLOP ($3.20) 2:spade: T:heart: Q:spade:

      SB checks, Hero checks, UTG bets $3, BTN folds, SB folds, Hero calls $3

      TURN ($9.20) 2:spade: T:heart: Q:spade: 3:club:

      Hero checks, UTG bets $6.90, Hero folds

      UTG wins $8.74


      Preflop call ich BU ist ein 47/0 und der BB auch eher passiv 25/9.

      In UTG raist er 18%, ich geb ihm folgend broke Range am Flop: QQ+, TT, 22, AsKs, AQs

      Dagegen habe ich 42.87%.

      Mache ich einen Rechenfehler oder wäre das AI am Flop +ev?
      0.43 * 41.60 - (1- 0.57) * 20 = 6.4BB

      Mit meiner gewählten Line muss im am Turn ohne hit c/f.
    • boosti
      boosti
      Bronze
      Dabei seit: 12.04.2008 Beiträge: 586
      Monatsziele März

      • 10k Hände NL20
      • Jede Session reviewen
      • Unklare Hände analysieren (Range zuweisen, Ev-Rechnung) min. 5 Posts im HB-Forum/Woche
      • Min. 1 Theorie-Video/ Woche
      • Bei erkennen von Müdigkeit Tische closen und Pause einlegen



      Ende Woche 19 mache ich eine Standortbestimmung ob ich auf Kurs bin.
      Mit Ausblick, aktuelle Bankroll, Graf, Pläne etc.

      greetz
    • boosti
      boosti
      Bronze
      Dabei seit: 12.04.2008 Beiträge: 586
      Monatsziele März

      • 10k Hände NL20
        19.24h habe ich geschaft in den letzten 14 Tagen. Bin sehr zufrieden damit. (Auf die Handanzahl bezogen :) )
        Das Ziel von 10k müsste ich schaffen bis Ende Monat.


        Aktuell spiele ich max. 4 Tables NL20 damit ich genung Zeit für die Überlegungen habe. Denn ich habe noch einige Leaks auszumerzen und eine Tischerhöhung bringt in der jetztigen Situation nichts.

      • Jede Session reviewen
        Auf Kurs, habe aber sicher noch mehr Potential!

      • Unklare Hände analysieren (Range zuweisen, Ev-Rechnung) min. 5 Posts im HB-Forum/Woche
        Wenn ich keine Hände habe, werde ich ab jetzt auch anfangen Hände von anderen Spieler zu bewerten.

      • Min. 1 Theorie-Video/ Woche
        Falls jemand eine gute Serie kennt für das erweiteren der 3bet Range bitte posten.

      • Bei erkennen von Müdigkeit Tische closen und Pause einlegen
        Mit meiner Mindsetentwicklung bin ich sehr zufrieden, bin richtig solide geworden. Hatte zwar nie Tiltprobleme doch mit den Swings muss man auch lernen umzugehen.


      Ich arbeite aktuell mit einem 40 Stack BRM. Dies hat mir ein Coach nahegelegt und ich muss jetzt sagen, dies war eine sehr gute Idee.

      Meine Bankroll steht aktuell bei 950$ +(Rakerace/Points tauschen kommen noch ca. 110$ dazu)
      Bei 1200 steht NL30 an, ich freue mich schon. :) 7 Stacks to go
    • boosti
      boosti
      Bronze
      Dabei seit: 12.04.2008 Beiträge: 586
      Liebes Tagebuch :) es gibt noch Potential bei mir^^

      Bei Hand 6300-6400 habe ich mich an einem 3max Tabel versucht und wurde übelst geownt. Notiz an mich: In Zukunft wenn 3max dann ein Limit tiefer.

      Ich arbeite weiterhin konsequent an meinem Game. Aktuell spiele ich vermehrt 3bet Pots und versuche auch mehr und mehr die Stats in meine Entscheidungen einfliessen zu lassen.

      Zudem habe ich ein paar interessante Artikel zum Mindest/Einstellung gelesen, sowie auch zur Konzentrationsteigerung. Bin dies aktuell am umsetzten haut gut hin, echt cool.

      Der nächste Monat wird gut bin ich überzeugt ich spürs :)

    • boosti
      boosti
      Bronze
      Dabei seit: 12.04.2008 Beiträge: 586
      So erste Session diesen Monat durch



      Die effektiven Winnings sehe ich mir nicht mehr an, vielleicht mitte Monat. Erstmal EV-generieren.
      Sehe eh keine Chance mehr meinen EV auf diesem Limit nocheinmal aufzuholen.

      Hier eine Hand:

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.20(BB) Replayer
      SB ($32.45)
      BB ($25.44)
      UTG ($41.11)
      CO ($18.79) 38/9 fold3b 15% 6k 0.9AF
      Hero ($19.90)

      Stats SB




      Dealt to Hero T:spade: T:diamond:

      fold, CO raises to $0.80, Hero calls $0.80, SB raises to $3, fold, CO calls $2.20, Hero calls $2.20

      FLOP ($9.20) A:diamond: 8:club: 2:spade:

      SB checks, CO checks, Hero bets $5, SB calls $5, CO folds

      TURN ($19.20) A:diamond: 8:club: 2:spade: 5:spade:

      SB checks, Hero bets $11.90 (AI), SB calls $11.90

      Aufgund des Fishes hab den Squeez ebenfalls gecallt. Am Flop checkt der PFA.
      Sein Squeez Wert war 2% (JJ+, AKs).

      Besser nur bet/fold Flop oder gute Line? Meine Überlegung war er müsste alles ausser AK folden und das müsste er eigentlich am Flop betten...
      Pocketcombos vs Boradways sind 24/4 .

      Callt er dann aber meine Bet ist es ein easy ch/f da er nicht mehr von seiner Hand loskommen wird.
    • DerCorni
      DerCorni
      Bronze
      Dabei seit: 11.01.2007 Beiträge: 1.476
      villains hand ist doch obv weak Ax und QQ,KK. air würde er c-betten. deine bet ist kompletter nonsense. es foldet nichts besseres und callt nichts schlechteres, einfache regel. c/f all the way.
      viel erfolg noch.
    • boosti
      boosti
      Bronze
      Dabei seit: 12.04.2008 Beiträge: 586
      Ok danke für die Bewertung, stimmt er hat eher showdownvalue wenn am Flop checkt. Zuzdem sind wir auch zu dritt in der Hand.

      Zu mir ich bin das ganze weekend nicht zum zocken gekommen --> Donnerstag Polterabend, Freitag intensive Weindegustation und Samstag Hochzeit war ein geiles weekend. :coolface:

      Gestern eine kleine session mit +1 Stack gespielt. Am Abend will ich noch eine Hand im equilab anschauen und hier posten.
      Ich denke es ist an der Zeit micht vermehrt damit zu beschäftigen welche Preflopranges auf welchen Boards hitten. Um ein Gefühl zu bekommen wo ich backplayer kann/muss und wo es nicht so toll ist.
    • boosti
      boosti
      Bronze
      Dabei seit: 12.04.2008 Beiträge: 586
      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.20(BB) Replayer
      SB ($20.10)
      BB ($8.04)
      UTG ($13.80)
      CO ($17.70)
      Hero ($28.74)

      Dealt to Hero 7:club: 7:diamond:

      fold, CO raises to $0.60, Hero calls $0.60, fold, fold

      FLOP ($1.50) J:spade: 3:spade: A:heart:

      CO bets $1.10, Hero calls $1.10

      TURN ($3.70) J:spade: 3:spade: A:heart: Q:heart:

      CO bets $2.50, Hero raises to $7, CO calls $4.50

      RIVER ($17.70) J:spade: 3:spade: A:heart: Q:heart: 8:heart:

      CO checks, Hero checks

      Stats Villian: 1.3k Hands

      CO Rais-1st-in: 23% / 22+, A2s+, K8s+, Q9s+, JTs, T9s, 98s, 87s, A9o+, KTo+, QTo+, JTo
      CB Flop: 66% = 15% / 99+, 33, ATs+, As9s, As8s, As7s, As6s, As5s, As4s, A3s, As2s, KJs+, KsTs, Ks9s, Ks8s, QTs+, JTs, ATo+, KJo, QJo
      Er hat nur 15% nichts, sonst hat er immer mindest einen draw oder gehittet.


      CB Turn: 46% = 7% / AA, QQ-JJ, 33, AJs+, A3s, QJs, AJo+, QJo



      Ergo wenn ich versuche zu floaten und er den Turn betet hat er immer eine sehr starke Range. Rais = burning money

      Flopcall ist schon close, mit einem CB Wert von 80% evt. vertretbar. Schätze ich jetzt mal..
    • boosti
      boosti
      Bronze
      Dabei seit: 12.04.2008 Beiträge: 586
      Momentan will mich diesen Limit nicht lieb haben :)

      Bis jetzt habe ich 41k Hands auf NL20 und 11 Stack unter EV mein erster richtiger down, irgendwie cool^^ wenn ich nicht so viele Hände missplayt hätte wäre sogar eine richtig nette winrate übrig :coolface:

      Aktuell ist die Boardentwicklung sowas vs mich, unglaublich! Kommt mir vor als nur als ob nur overcards und middelpaar karten im deck sind. lol

      BR steht jetzt bei: 910$

      Da ich ein paar Tage mit meiner Freundin nach Wien gehe wird es ne gute Woche nichts mit Pockern. Danach nehm ich den nächsten Anlauf :)
    • boosti
      boosti
      Bronze
      Dabei seit: 12.04.2008 Beiträge: 586
      So bin umgezogen auf Bwin. Erste Session hingelegt werde später gleich noch eine anhängen.
      Nach dem Review muss ich sagen, dass ich ca. 50BB durch schlechte calls am River verlohren habe.
      So mühsame R mr von maniac's und eher passiven spielern welche eigentlich obv sind. Aber runner runner trips gibt man ihnen halt auch nicht so oft.




      Grösster Pot der Session:

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.20(BB) Replayer
      SB ($3.48)
      BB ($27.67)
      UTG ($16.14) 75/15 auf 70H
      UTG+1 ($8.15)
      Hero ($20)
      BTN ($35.30)

      Dealt to Hero A:spade: K:club:

      UTG raises to $0.40, fold, Hero raises to $1.60, fold, SB raises to $3.48 (AI), fold, UTG calls $3.08, Hero raises to $20 (AI), UTG calls $12.66 (AI)

      FLOP ($35.96) 8:spade: Q:heart: K:spade:

      TURN ($35.96) 8:spade: Q:heart: K:spade: 7:heart:

      RIVER ($35.96) 8:spade: Q:heart: K:spade: 7:heart: 7:spade:

      UTG shows 7:club: J:club: (Pre 41%, Flop 4.1%, Turn 11.9%)
      Hero shows A:spade: K:club: (Pre 29%, Flop 50.4%, Turn 44.0%)
      SB shows K:heart: A:club: (Pre 30%, Flop 45.5%, Turn 44.0%)
    • ertzuito
      ertzuito
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2010 Beiträge: 1.025
      WÜnsch dir viel Erfolg bei deinem vorhaben finde die graphen nice^^
      joah AK ist hat ein epischer bad beat...

      LG
    • boosti
      boosti
      Bronze
      Dabei seit: 12.04.2008 Beiträge: 586
      Vielen Dank kann ich brauchen :)

      Die Session von gestern lief gut zum Ende leider AK<44 und KK<AA

      War bei der KK Hand echt kurz vor dem Fold weils einfach so obv war. Aber habs nicht übers Herz gebracht zu folden.

      Findet da jemand einen Fold?????

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.20(BB) Replayer
      SB ($34.66)
      BB ($20)
      UTG ($24.05)
      UTG+1 ($24.89)
      Hero ($21.90)
      BTN ($26.91)

      Stats UTG+1
      Uploaded with ImageShack.us



      Dealt to Hero K:diamond: K:heart:

      fold, UTG+1 calls $0.20, Hero raises to $1, BTN calls $1, fold, fold, UTG+1 raises to $4.30, Hero raises to $21.90 (AI), fold, UTG+1 calls $17.60

      FLOP ($45.10) 5:spade: 2:heart: Q:spade:

      TURN ($45.10) 5:spade: 2:heart: Q:spade: 6:club:

      RIVER ($45.10) 5:spade: 2:heart: Q:spade: 6:club: J:spade:

      UTG+1 shows A:heart: A:spade:
      (Pre 82%, Flop 92.4%, Turn 95.5%)

      Hero shows K:diamond: K:heart:
      (Pre 18%, Flop 7.6%, Turn 4.5%)

    • Maddi87
      Maddi87
      Bronze
      Dabei seit: 03.07.2008 Beiträge: 397
      Auch wenn das die monsterline schlechthin ist, kann ich nicht folden vs fish. nh
    • boosti
      boosti
      Bronze
      Dabei seit: 12.04.2008 Beiträge: 586
      Dann bin ich wenigstens nicht der einzige, thx :coolface:

      Hier noch ein kleines update von gestern und heute morgen.

      Langsam halten die Hände wieder, echt cool. So jetzt mal die interessanten Hände reviewen und im HB-Forum posten.

      Schönen Sonntag.



      Uploaded with ImageShack.us