Persönliche Challenge / Benötige euren Rat

    • ckoo7
      ckoo7
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2010 Beiträge: 139
      Halli Hallo,

      So liebe Community, wie Ihr im Titel schon seht, geht es um eine "Persönliche Challange" welche ich starten möchte. Spiele seit etwa 8 Monaten Poker. Eigentlich spiele ich auch NL 10, musste jedoch auch persönlichen Gründen die Bankroll auscashen, naja lange Geschichte... :)

      Nun möchte ich aber wieder Anfangen! Könnte jetzt natürlich wieder so viel eincashen, dass ich NL10 wieder Spielen kann, das wäre aber irgendwie langweilig.. :) Ich möchte mich da wieder hinarbeiten und mit einer Bankroll von 50€ starten und mich damit hocharbeiten. Zum Start möchte ich auch einen Blog hier im Forum starten und halt ein bisschen über meine Challange schreiben und über eine Höhen und Tiefen berichten. :)

      Bevor ich aber loslege, suche ich noch den richtigen Pokerraum und die richtige Variante. In der Regel habe ich NL BSS SH gespielt. Macht auch sehr viel Spaß, aber möchte irgendwie mal was Neues probieren und werde daher denke ich mit SnGs anfangen und mich damit ein bisschen mehr beschäftigen.

      Jetzt suche ich noch den Richtigen Pokerraum, bei dem es relativ viele Fische gibt und der Traffic für SnGs auch ok ist. Momentan schwanke ich zwischen WilliamHill (IPoker) und PartyPoker. Welchen würdet Ihr nehmen? Lohnt es sich, dort mit SnGs anzufangen?

      Des Weiteren wollte ich mal eure allgemeine Meinung zu meinem Vorhaben wissen. :D Ob euch so was interessier und ob Ihr so einen Blog überhaupt lesen würdet.

      Freu mich auf eure Antworten, auch wenn eventuelle Kritik kommt. :)

      Schöne Grüße
      Christian
  • 2 Antworten