Kriegt so langsam einen Durchhänger...

    • Hangoover18
      Hangoover18
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2011 Beiträge: 402
      Ich verstehe es nicht,
      Ich spiele auf FL 00.5 $ / 0.10$ FR 3 Tabling und meine Br schrumpft und schrumpft und schrumpft...

      Kommt mir nun nicht mit irgendwelchen Tipps ich soll mir hier die Strategieteile durchlesen, die Einsteiger und Bronzestrategien sowie die SHC kenne ich von FL auswendig, aber dennoch kriege ich nur aufs Fressbrett.

      Man wird mit jeden möglichen Scheiß gecallt und irgendwie kriegen die Fische es hin die schlechteste Hand zur besten zu wandeln. Das kann doch nicht angehen? Ich gebe mir Mühe mein bestes Spiel abzuliefern bin auch gelegentlich im Bluff, werde aber in jeder Session bis zu 10 x ausgesuckt weil irgendein Fisch mein einfach blöd drauf loszucallen und dann noch durch Glück gewinnt.

      Macht langsam kein Spaß mehr, man reißt sich den Arsch auf und haut sich den Content in den Kopf wie nichts und wird dann von irgendwelchen Idioten ausgesuckt...

      jaja mimimi, quit poker, blablabla spart es euch.
  • 16 Antworten
    • SolidSilver
      SolidSilver
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2008 Beiträge: 578
      wann rafft denn hier jeder mal das es einen eigenen Forenteil zum ausheulen gibt?

      WO IST DENN HIER DER DISKUSSIONSANATZ? ?(

      btw wird schon wieder
    • Marxen1887
      Marxen1887
      Bronze
      Dabei seit: 17.12.2010 Beiträge: 415
      Defakto wirst du gegen "wild drauf los callende Fische" langfristig wieder Gewinn einstreichen, wenn dein Spiel tatsächlich so gut ist. Von solchen Leuten leben wir ja schließlich- also kein Grund zum jammern!
      Würde auch mal 2 - 3 Hände im Handbewertungsforum posten, um zu gucken, ob wirklich alles so gut ist in deinem Spiel.

      Fleißig weiter lernen- dann wird das schon!

      Viel Glück :)
    • Hangoover18
      Hangoover18
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2011 Beiträge: 402
      sooo.
      habe mich mal wieder ein bisschen beruhigt und möchte nun doch mal eine vernünftige Diskussion starten.

      Mich macht es einfach traurig, irgendwo büffelt man sich in seiner Freizeit den Hintern Wund (ist ja nicht, dass man in der Schule schon genug zu tun hat ^^), dann lerne ich nochmals freiwillig und irgendwie ist das alles für die Katz, weil dann irgendwelche fische kommen und meinen es zu schaffen mich auszutricksen.

      Natürlich werde ich auf längere Zeit mehr Gewinn als Fische erzielen, aber irgendwo ist es dennoch ärgerlich.

      Nun habe ich einfach mal ein Shot auf 0.10 $ / 0.20 gewagt, obwohl ich noch nicht ganz meine Br dafür erreicht habe und ich muss feststellen, dass hier weniger Fische sind (naja wollen wir es mal nicht übertreiben^^, dort treiben sich auch fische rum) aber mir gefällt diese Limit wirklich sehr Gut und ich werde dort bleiben, obwohl ich noch nicht ganz die Br dafür hatte.

      Dann hoffe ich mal, ich muss das 0.05 $ / 0.10 $ Limit nie wieder betreten... :D

      Vielleicht liegt es aber auch daran, dass ich zu aggressiv bin. In den 0.10 $ Limit hat mich jeder Idiot gecallt und ein Blindsteal war kaum möglich, in den 0.20 $ er Limit sieht das schon anders aus.
    • cjheigl
      cjheigl
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 09.04.2006 Beiträge: 24.498
      Solltest du auf PartyPoker spielen, frisst dich der Rake. Der ist dort doppelt so hoch wie in anderen Räumen. Ansonsten empfehle ich dir, die Handbewertungsforen in Anspruch zu nehmen. Oft ist die eigene Wahrnehmung nicht ganz in Deckung mit der anderer Spieler. ;) Vielleicht gibt es ja doch noch ein paar Schwächen. An sich sollten die kleineren Limits leichter zu schlagen sein als die grösseren, gerade wegen der vielen Fische.

      Was meinst du mit zu aggressiven Blindsteals? Weichst du vom Chart ab?
    • Hangoover18
      Hangoover18
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2011 Beiträge: 402
      soo,
      Habe diesen Topic ganz vergessen, aber ich runne immoment so geil auf dem Limit 0.10 $ / 0.20 $ auf Stars, dass ist unglaublich.

      Ich halte mich an der SHC aber spiele auch einige Hände, in gewissen Positionen, die nicht aufgelistet sind und baue diese noch in den SHC mit ein.

      Am Wochenende werde ich mal einige Hände in das Handbewertungsforen packen, in der Woche habe ich schon kaum Zeit zum spielen, daher kommt der Content immoment ein bisschen zu kurz.

      Aber für mich immer noch unverständlich, wieso ich so scheiße auf 0.05 $ / 0.10$ runne, aber so mega geil auf 0.10 $ / 0.20 $
    • Bumpy123
      Bumpy123
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2008 Beiträge: 9
      Ich kann dir nur den Rat geben, dass Spiel für mehrere Tage, einfach sein zu lassen und sich auf was anderes zu Konzentrieren.
      Kenne diese Situation zu gut, in der du dich befindest, aber so ist dieses Spiel nun mal. Man benötigt viel gedult, um voran zu kommen.

      Dazu muss ich sagen, dass beim cash game 5/10 cent oder so immer viele Idioten sitzen. Würde dir empfehlen vielleicht mal sng oder andere Sachen aus zu probieren. Was nicht heisst das da keine Idioten sitzen, aber ich komme bei sng´s besser zu recht als beim cash game.
    • Alph0r
      Alph0r
      Black
      Dabei seit: 09.05.2007 Beiträge: 5.149
      1. Du sagst, dass deien BR auf 5C/10C nur schrumpft, aber dennoch hast du jetzt fast die BR für 10C/20C irgendwie unlogisch

      2. Beide Limits sind genauso fishig

      Du hast wahrscheinlich nen down auf 5C/10C und nen upswing auf 10C/20C, nichts ungewöhnliches. Es kann natürlich ärgerlich sein, aber ich würde da nicht zuviel reininterpretieren. Die Varianz ist groß im Poker, besonders als Einsteiger ist man das nicht so gewohnt, aber da muss man durch.

      KA ob dir der Post weiterhilft, aber viel mehr als die Varianz zu akzeptieren und immer besser zu werden, kann man nciht machen.
    • josch2001
      josch2001
      Black
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 16.984
      Also wenn deine Sessions nicht gerade aus 20 Händen bestehen, dann sind 10 Suckouts/Session jetzt wirklich nichts ungewöhnliches. Da solltest du auf jeden Fall lernen mit klar zu kommen.
    • BY571
      BY571
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2011 Beiträge: 302
      hi
      ich hab auch einige probleme mit dem limit !
      ich war zwar schon mal auf 75$ und hab im limit o.1/0.2 gespielt aber dann aufeinmal lief nichts mehr ... typischer downswing bloß jetzt geht das schon so lange und ich denke nicht das ich schlecht spiele hab eine vipi von knapp 10% und bin auch recht aggressiv pre als auch postflop nur iwie mach ich kein gewinn entweder bekomme ich keine hände und in den paar guten werde ich dann relativ häufig ausgesuckt so das ich im prinzip keinen hohen gewinn erlange eher mehr und mehr verlust mache ... nun meine frage ist das vllt immernoch ein downswing oder wie lange kann ein downswing gehen ?!
      ich versuch mal meine stats iwie reinzustellen und ein paar hände bewerten zu lassen !
      aber vllt könnt ihr mir helfen oder hattet die selben probleme

      mfg
    • cjheigl
      cjheigl
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 09.04.2006 Beiträge: 24.498
      Es ist schwierig, eine Diagnose auf Grund dieser Beschreibung zu erstellen, da es wenig konkrete Ansatzpunkte gibt. Prinzipiell empfehle ich, die zur Verfügung stehenden Lern- und Analysemöglichkeiten auszuschöpfen. Zum Lernen sind das die Artikel, Videos und Coachings. Zum Üben stehen dir Quizzes zur Verfügung. Die Analyse nach der Session sollte nicht vergessen werden. Gehe nach einer Session deine Hände durch: wo hattest du Schwierigkeiten? Sind Dinge passiert, die du nicht erwartet hast? Gerade für solche Hände sind die Handbewertungsforen da, in denen sie in der Nachschau eingehend betrachtet werden können.

      10% VPIP sind wenig. Nach welchem Chart spielst du?
    • BY571
      BY571
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2011 Beiträge: 302
      danke erstmal für die schnelle antwort !
      ich spiele eig nach der standart shc vom fl fullring und die videos bzw artikel hab ich auch alle schon durch wobei ich die quiz meistens mit wenigen fehlern bestanden habe.
      meine gespielten hände schau ich mir auch meistens genauer an bzw die wo ich am meisten geld bzw BB verloren hab
      allerdings fällt mir auf das ich fas immer nur an den blinds zugrunde gehe weil ich hat 3-4 mal verliere aber nur so 40 cent der rest sind dann zich seiten wo meine blinds als verlust stehen ...
      na ja ich werd dann mal paar hände wieder posten und schauen
      aber danke schonmal
    • Alph0r
      Alph0r
      Black
      Dabei seit: 09.05.2007 Beiträge: 5.149
      Das Einsteiger Chart ist zu tight, ich rate dir dich langsam an die erweiterten Charts ranzutasten.
    • BY571
      BY571
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2011 Beiträge: 302
      aaahh -.-
      danke daran hatte ich grnicht gedacht gut werde die nächsten tage das mal lernen und dann schaun mer mal obs besser wird
      aber vielen dank ich wär da allein glaub ich nicht raufgekommen obwohl ich die erweiterten charts auch schon gedownloadet hatte -.- na ja vielen vielen dank ^^
    • BY571
      BY571
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2011 Beiträge: 302
      hi
      ich muss mich noch einmal bedanken :)
      ich hab das chart jetzt relativ gut drauf und hab mir die fullring essentials noch einmal angeschaut und muss sagen dass ich einen riesen schritt gemacht habe !
      ich hab die standard spielzüge jetzt richtig drauf bzw bemerke mittlerweile selber relativ schnell ob ich einen "fehler" gemacht habe ... von wegen check/ raise oder call flop , raise turn und mein range denken hat trotz der vielen fische sich verbessert und ich kann diese mittlerweile gut einschätzen und mir ist auch klar geworden dass die anderen auch nur zu ca 1/3 das board treffen !

      auf grund dessen in den letzten 2 tagen 7 $ + bei 0.05/0.1 bzw 48BB / 100
      aber irgentwie hab ich angst dass das nur ein upswing ist ...
      trotzdem danke nochmal :D
    • cjheigl
      cjheigl
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 09.04.2006 Beiträge: 24.498
      48 BB/100 ist ein Upswing. Wenn sich das auf 3 BB/100 einpendelt ist es immer noch gut.
    • Glurak0
      Glurak0
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2011 Beiträge: 606
      Das sind doch gerade ma ~150Hände?

      Kleine up und downswings ziehen sich auch schon ueber 1000te Hände. von großen ganz zu schweigen.

      7$ auf die kleine Samplesize is einfach nur gute Flophits und entsprechend "dumme" Gegner die einen ausbezahlen, was auf dem Limit oft der Fall is.

      ~50 BB/100 kann man nich halten, also sei nich enttäuscht wenns auch 7$ genauso schnell nach unten geht.