Also ich hab mir mal Andres(alias Gangsterrapper EDIT:$33-$50 Sh Dons für Gold) Video angeschaut und testweise 50 Turbo Dons auf $5,50 Buy in bei WH gespielt.

Mein Einruck war das ca 4 von 6 Spielern(eher mehr) Spieler ähnlich wie im Video gezeigt gespielt haben. Folden Folden Folden bis die Hand gut wird und zack die 2,5 bb bet, bei All in vom fast immer call und da fast immer mit richtig guten Händen.
Und an der Bubble dann echt fast in jedem Zug ein All in.
Ich selbst spiele normalerweise Turbo Sng's 6-max, und irgendwie habe ich über die 50 Games soviele AA,KK,AK,AQ bekommen wie sonst eigendlich nie. Ich denke ich übertreibe nicht wenn ich sage das es durchschnittlich pro Spiel 1x AA plus 1xAK und mehrere hohe PP's.

Sachen wie Future Game und so habe ich zwar weniger bemerkt..aber definitiv eine seht tight aggressive Spielweise beim Grossteil, trotz des Limits.

Also erstens fand ich das irgendwie komisch soviele gute Hände zu bekommen(davon träume ich angesichts der Anzahl der Spiele ansonsten), zweitens fand ich es komisch das auch die Gegner soviele wirklich starke Häde hatten, und damit meine ich keine AQo oder so.

Mag allerdings sein das es mir mehr aufgefallen ist da es ja meist immer zum showdown kam naja ka.

Desweiteren muss man natürlich mindestens 2 gewinnen um bei einem loose noch ein wenig im Winning-Bereich zu sein..

Also ich weis nicht..was haltet ihr denn von Dons ????
Ich persönlich glaube das ist nichts für mich