PS 50/50 Spiel an der Bubble

    • josefine1978
      josefine1978
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2010 Beiträge: 191
      Moin Leute

      spiele nun seit einem halben Jahr relativ erfoglreich DONS/50/50s (10$, 20$ und mittlerweile 30$) mit einem ROI von ca 6 bis 7% auf Pokerstars. Ich bin mir allerdings auf der Bubble bei den 50/50s oftmals noch unsicher was die beste Spielweise ist.

      Gerade eben wieder so eine Situation gehabt:

      Ich als Chipleader mit 3500 Chips bin BB und halte AKo. Der shortstack raised seine 1100 chips all in, einer der midstacks mit 2500 chips called, alle anderen steigen aus, was mache ich?

      aussteigen kommt wohl nicht in Frage mit AKo, was mach ich dann?

      leg ich die 800 chips noch drauf und calle nur, um die Chance zu maximieren den shortie rauszuwerfen und das Turnier zu beenden ODER

      raise ich all in um den midstack rauszudrücken und alleine gegen den shortie zu spielen, um meinen Gewinn zu maximieren ?

      Ich hab letzteres gemacht, der Midstack ist ausgestiegen der Shortie zeigt A9o und gewinnt mit ein Paar 99. Hatte zwar noch über 2000 chips übrig bin dann aber später trotzdem als Bubbleboy rausgeflogen.

      Wäre für Hilfe echt dankbar.

      Schöne Grüße aus Hamburg
  • 4 Antworten
    • clemideluxe
      clemideluxe
      Bronze
      Dabei seit: 02.10.2009 Beiträge: 2.148
      wieso kommt ein fold da nicht in frage?ich hab die fifty50´s noch nicht gespielt aber mir mal nen artikel über die auszahlungsstruktur durchgelesen und würde als unwissender jetzt einfach mal behaupten, das alles andere als ein fold einfach nur varianzfördernd ist.wenn ich das grundprinzip der fifty50´s richtig verstanden habe, bedeuten 3500chips beim payout 2,3 bi´s,oder?ich wär da relativ happy wenn der midstack den call macht und halt mich raus.entwedeer busted der shorty, oder der midstack ist gecrippled und dankt bald ab.callt der midstack nicht, würd ich mir den shorty auch vornehmen mit AKo, aber mit der aktion die du gebracht hast ermöglichst du dem shorty im schlimmsten fall aufzudrippeln, falls er die hand gewinnt und verschenkst noch dazu, deine ursprünglich gute ausgangsposition.

      wie gesagt, die fifty50´s sind neuland für mich.korrigier mich bitte wenn du andere ansichten hast.bin froh was dazu zu lernen, will die dinger auch demnächst mal in angriff nehmen ;)

      gruss clemideluxe
    • Nosaint
      Nosaint
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2006 Beiträge: 152
      Nach ICM meine ich, dass du nur noch mit AA oder KK da reingehen solltest. Ich würde mich aus dem Spot ebenfalls raushalten und die beiden anderen sich gegenseitig eleminieren lassen.
    • odielee
      odielee
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2008 Beiträge: 1.354
      Na dann tu ich mal was für die Meinungsvielfalt und sage: 'Easy push.'
    • meistermieses
      meistermieses
      Bronze
      Dabei seit: 31.12.2006 Beiträge: 11.991
      lol. Easyiest push ever. Vor allem, wenn der Midstack hier auch noch foldet. Bei den 50/50 muss man auch mit nem großen Stack noch sehr aggressiv spielen.