Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

[SNG] Kann mir jmd helfen?

    • EriscHgcrFU
      EriscHgcrFU
      Global
      Dabei seit: 23.01.2009 Beiträge: 10.321
      okey ich danke dir ;)

      hm, dann werd ich PoF wohl doch nochmal üben müssen :D aber ehrlich gesagt die Gegner beobachten und einschätzen.. das bekomm ich nichtmal vernünftig beim 2tablen hin :(

      werd wohl doch mal mit Stats spielen müssen

      das mit der bubble empfinde ich eigtl auch als größtes leak.. hab null plan wie ich als chipleader etc spielen muss :(

      /e: da werden die 5,50 wohl an dich gehen, wie kann ich jetzt turnier etc eröffnen ?! :D oder mach du und ich joine dann :)
    • Cathleenpoker
      Cathleenpoker
      Bronze
      Dabei seit: 15.08.2010 Beiträge: 543
      ne, behalt. =)

      es gab mal ne tolle vid serie über das bubbleplay. ich glaube von unam.
      da erklert er toll wie man mit welcher stakgrsse spielen sollte.
    • Cathleenpoker
      Cathleenpoker
      Bronze
      Dabei seit: 15.08.2010 Beiträge: 543
      links oben der Tisch als ich AK habe (so bei min 16-18) > einfachnurdumm, hätte gleich preflop folden sollen und die Contibet war sogar megadumm


      fold halte ich für zu nitty, aber beser wie die 3bet/contybet, entweder du callst preflop, oder besser noch du pushst das rüber.
    • Selendis88
      Selendis88
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2010 Beiträge: 36
      Hey, ich beteilige mich als Micro SNGler einfach auch mal. Ist schließlich auch eine gute Übung für mich das mal zu analysieren. Kommentare und Verbesserungen zu meinen Gedanken sind ausführlich gewünscht. :f_grin:

      5:12 RO AQo UTG+1

      Habe ich zumindest hier noch in meiner UTG Range mit drin, ist jedoch sicherlich kein Fehler es zu folden, da man leicht in schwierige Spots kommen kann. Auf unserem Limit werden jedoch gern mal Aces mit Krüppelkicker gecallt, oder manch anderer Unsinn. Ich finde man kann es daher durchaus profitabel spielen, muss bei zu vielen Callern jedoch auch schnell später den Fold Button finden und darf im Zweifelsfall nicht klammern.

      6:39 RU AJo BB

      Kann man sicherlich preflop checken. Ich würde es jedoch preflop raisen. Sein Openlimp wird hier oft ein kleines bis mittleres Pocket, etwas drawlastiges wie Jts oder wenn wir ganz viel Glück haben ein Ace mit Krüppelkicker sein, wahrscheinlich suited. Wenn er auf den Raise dann foldet, gut, jedoch sehe ich hier oft einen Call, was aber nicht weiter schlimm ist, da er hier in seiner Range vorallem Karten hält, welche den Flop oft verfehlen. Bei geeignetem Board, welches nicht zu seiner Range passt, spiele ich hier am Flop aggressiv weiter, finde bei Gegenwehr aber auch schnell den Fold-Button.

      15:27 RU Ats CO

      Also aus dem CO ist das für mich hier ein Openraise. Ich persönlich openraise hier 3BB. Aber auch hier gilt wohl wieder, kann man wohl folden.

      16:51 LO AKo BB

      Nicht so schöner Spot. Eine 3Bet finde ich hier denkbar schlecht. Eine Option wäre hier direkt All In zu gehen, da der Pot preflop eh schon 1/3 deines Stacks ausmacht. Schwierigen Postflopentscheidungen gehst du bei einem Call damit zumindest aus dem Weg und Foldequity kannst du dir auch noch geben. Bei einem Call deines All Ins bekommst du jedoch bestenfalls einen Flip oder bist hart dominiert. Die Preflop-Aktion lässt ja auf recht starke Hände schließen. Einen Fold finde ich aber auch nicht gut, da t474 im Pot sind und du gerade mal t78 hinzugeben musst. Klar ist deine Position bescheiden, aber die Pot Odds sind einfach zu gut für einen Fold. Ein Call wäre hier meine Entscheidung. Die Conti bei dem Board ist dann natürlich eine Katastrophe, da man hier sicher oft hohe Pockets erwarten kann, aber sagst du ja selber. Lustig ist aber im Nachhinein natürlich zu sehen, mit was die beiden aus early bereit sind broke zu gehen. Einfach ne geile Linie gefahren mit Kjo und 66. Oh man! Da macht man sich Gedanken, grübelt was die Ranges angeht und dann sowas.

      25:09 LU K4s SB

      Pushe ich hier mit 10BB noch nicht. Dafür wird mir einfach zu loose gecallt, zumal der BB dich drei mal covert. Kann man aber sicher tun. Bin da aber wahrscheinlich selber ein wenig zu tight, vermute ich.

      Die Pocket 5er danach hätte ich wohl auch gepusht, aber nur weil K4s für mich ein Fold gewesen wäre. Bei Push K4s hätte ich die 5er sogar gefoldet. Mag vllt ein Leak bei mir sein aber mir wird da persönlich zu viel gecallt und mit 10BB sind wir ja noch gut dabei.

      38:43 22 Push

      Fold! Wird zu viel gecallt und gibt bestenfalls einen Flip.

      47:03 A2o Call

      Puh schwierig. Klar hast du ein Ace und er pusht mit 2,5BB sicherlich sehr viel aber du wärst auch gleich im SB und dann selbst im Button und könntest wieder gut pushen. A2o finde ich echt... hm.. würde gern Meinungen von anderen höhren. Vermute wohl Snapcall aber irgendwas rät mir hier zum Fold.

      49:11 66 Call

      Drüberpushen! 66 ist gegen ihn und auch gegen den Durix gut genug.
    • Cathleenpoker
      Cathleenpoker
      Bronze
      Dabei seit: 15.08.2010 Beiträge: 543
      find deine analyse sehr gut.

      denke OP ist postflop noch etwas zu schwach, drum von mir eben die eifacheren lsungen vorgeschlagen.

      den push mit Ak würd ich auf dem limit denk ich trotzdem bevorzugen (wobei seit jahren dort nicht gespielt =) ) Ich push da auch nicht für FE sondern für V. erwarte da calls von AT+ A8s+ KJ+ 55+ hoert sich zwar optimistisch an, aber es sind 1$ SNGs. auf hoehren limits und/oder mit postflop skills ist der call bei den odds natürlich beser.

      der A2 call geht da denk ich knap in ordnung, bekommen schon ein sehr guten preis gegen ne sehr weite range, und unseren direkten konkurenten. zudem sind wir noch im spiel wenn wir verlieren und sind nach 1-2pushes wider da.
    • EriscHgcrFU
      EriscHgcrFU
      Global
      Dabei seit: 23.01.2009 Beiträge: 10.321
      auch dir dankeschön für die analyse :)

      also POF an der Bubble scheint ja mein größtes Leak zu sein. Eben nochmal mit dem ICM Trainer rumprobiert, hatte 91% auf 100 Hände. Sollte das Ziel eher so 99% sein?


      Spielt ihr eigtl alle mit Stats ?( geht jetzt mehr an die Silber / Bronzemember / Microlimit Spieler, bei Cathleen geh ich mal davon aus :D )
    • Selendis88
      Selendis88
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2010 Beiträge: 36
      Also da ich so auf deinem LvL bin ist es für dich vielleicht interessant, dass ich mit Stats spiele, jedoch noch nicht allzu lang. Ist sicher kein Muss und beim Cashgame bestimmt noch etwas nützlicher aber ich find schon, dass es eine Hilfe ist. Man behält halt nicht alle Spieler immer im Auge, selbst wenn es nur 4 Tische sind und so stechen einem dann bestimmte Merkmale durch die Stats schon ins Auge. Zwar ist der Spielerpool auf den Micros recht hoch, aber auf Full Tilt hab ich auf den 2,25ern eigentlich immer Leute mit >200-400 Händen am Tisch + entsprechende Notes.

      Mal mein Layout:

      VPIP PFR AF WTS
      AS FtS Hands


      Den ICM Trainer find ich übrigens nicht allzu nützlich, zumindest nicht im Sinne von jeden Tag ~500 Hände drin durchballern. Ich guck mir lieber meine zweifelhaften Pushsituationen im Wizard an, bzw stell sie zur Diskussion in die Handbewertungsforen. Das gute am Wizard ist halt, dass man da auch ein wenig mit den Ranges experimentieren kann, oder halt direkt vergleichen kann, was wäre wenn etc. Was dir vielleicht helfen könnte wäre auch einfach einen Blog zu führen. Hab ich selbst schon überlegt. Da fühlt man sich halt ein wenig beobachtet, setzt sich regelmäßiger mit seinem Spiel auseinander und das kann einen schon verbessern. Achja, vllt mach ichs selber mal. :f_grin:
    • EriscHgcrFU
      EriscHgcrFU
      Global
      Dabei seit: 23.01.2009 Beiträge: 10.321
      Alles klar, werd mich mal bissl einlesen, bisher noch nie mit Stats beschäftigt. Aber meine Beobachtungsgabe ist halt eher unterentwickelt :f_biggrin:

      Aber meinste nicht es wäre sinnvoller im ICM da 500 Hände zu üben bevor ich in den SNGs meine Kohle verdonke? :D Aber kp, weiß auch nicht was die beste Lernmethode ist
    • Fistor
      Fistor
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2009 Beiträge: 1.700
      trainier mal lieber 5000 hände und versuch über 95% zu erreichen, ganz wichtig: stell die edge auf 0% ein.

      wenn da dein großes leak ist, tu was dagegen ;)
    • EriscHgcrFU
      EriscHgcrFU
      Global
      Dabei seit: 23.01.2009 Beiträge: 10.321
      alles klar ;)

      werd dann nach der session mal 1k hände üben

      /e: kann man den icm trainer nicht irgendwie "noch mehr" auf random stellen :D ? also hab alles auf zufall aber es kommen trotzdem meistens nur situationen in denen man zu 3. bis zu 5. is, die größten unsicherheiten hab ich aber eigtl so wenn die blinds bei 100 - 150 sind und es sind noch 9-10 leute am tisch
    • Herbamix
      Herbamix
      Bronze
      Dabei seit: 11.10.2006 Beiträge: 2.088
      Original von EriscHgcrFU
      alles klar ;)

      werd dann nach der session mal 1k hände üben

      /e: kann man den icm trainer nicht irgendwie "noch mehr" auf random stellen :D ? also hab alles auf zufall aber es kommen trotzdem meistens nur situationen in denen man zu 3. bis zu 5. is, die größten unsicherheiten hab ich aber eigtl so wenn die blinds bei 100 - 150 sind und es sind noch 9-10 leute am tisch
      Dann stell doch genau das ein :)
    • EriscHgcrFU
      EriscHgcrFU
      Global
      Dabei seit: 23.01.2009 Beiträge: 10.321
      Ach ich Depp, garnet gesehen, dass man die Anzahl der Spieler einstellen kann, so obv eigtl :facepalm:
    • EriscHgcrFU
      EriscHgcrFU
      Global
      Dabei seit: 23.01.2009 Beiträge: 10.321
      So, schon paar Hände geübt mitm ICM Trainer, da is noch einiges an Übungsbedarf..

      Die Strategieartikel in der Gold Sektion sind mir echt zu hoch. Liegt aber wohl daran, dass ich das Textverständnis eines Grundschülers hab

      BR mäßig gings 30 Stacks hoch aber das ist nur nen dicker Upswing + sonntägliche Fischigkeit, mal sehen wie es jetzt so läuft, hab erstmal 2 Wochen 24/7 Zeit zum grinden :)

      Vllt mal ne Challenge starten mit den 1$ Teilen Platin zu werden :coolface:
    • 1
    • 2