nachbarkatzen VS stoffverdeck

    • rosi1992
      rosi1992
      Bronze
      Dabei seit: 24.05.2010 Beiträge: 417
      irendwie pennen die nachbarskatzen wohl gerne auf dem stoffverdeck von meinem cabrio -> ganzes verdeck voller haare

      - irgendwer ne super idee wie man die haare entfernen kann? mir würde da jetzt nur sonen flusenroller oder sowas einfallen, aber ka ob der überhaupt funktionieren würde

      - wie kann ich die katzen davon abhalten,dass die sich nicht erneut dadraufsetzen? will da jetzt nicht direkt gift verteilen, fällt bestimmt auf wenn da auf einmal 2 tote katzen auf meinen verdeck liegen
  • 9 Antworten
    • kistee
      kistee
      Bronze
      Dabei seit: 21.07.2010 Beiträge: 342
      5 minuten zügig fahren?
      -wind
      -spaß
      -girls
      ???profit
    • Clamaran81
      Clamaran81
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2010 Beiträge: 1.426
      Waschen oder du verwendest die Klebebandroller die man auch für die Kleidung verwenden kann. Normal sollten sie sich aber auch beim Fahren einfach verabschieden.
      Und du kannst nicht wirklich viel machen gegen die Katzen. Gift würde ich dir abraten, da es Strafbar ist einfach Gift auszulegen!
    • JustStopMe
      JustStopMe
      Gold
      Dabei seit: 14.10.2010 Beiträge: 8.483
      Mein Onkel hatte das gleiche Problem mal nur mit seiner Harley.

      Er hat sich dann (glaube) aus den USA son ein kleines Gerät geholt was man an das Fahrzeug klemmen konnte.Das Teil hat dann eine minimale Spannung aufgebaut & sobald die katze wieder auf den Sitz gesprungen ist -> Patsch :D
      Die springen da dann höchstens noch 2mal drauf und lassen es dann sein .


      Kannst ja mal nach sowas googel sofern es dir nicht zu brutal ist <:
    • mir1234
      mir1234
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2011 Beiträge: 634




      this od. halt irgendwas ala anti katze versprühen.
    • FiftyBlume
      FiftyBlume
      Bronze
      Dabei seit: 06.06.2010 Beiträge: 8.728
      Ich würd die Wände hochgehen, wenn ne Katze auf mein Cabrio klettert(und ich mag Katzen eigentlich).

      Effektiv ist ein sogenannter "Katzenschreck", dass kannst du dir so vorstellen, wie ne Hundepfeife mit Bewegungsmelder(halt nur für Katzen).

      Nebeneffekte:

      Kinder und junge Menschen(Anfang 20) können den Ton auch hören und es ist nicht sooo angenehm. Aber dann patscht wenigstens gar keiner mehr an dein Auto.
      Funktioniert btw auch in der Praxis, wir hatten früher Katzen auf unseren Autos - mit dem Ding nicht mehr.
    • Theford
      Theford
      Global
      Dabei seit: 26.02.2008 Beiträge: 788
      musst ihnen etwas interessanteres anbieten ;)

      Ich denke da kannst du nicht viel machen. Katzen sind da auch sehr vorsichtig und bis auf die paar Haare wird dein Verdeck im Normalfall auch keinen Schaden davontragen.

      Gerade der schwarze Stoff heizt sich eben gemütlich warm auf.

      Was du vermeiden solltest ist die Katzen zu erschrecken etc. dann fahren sie unter Umständen ihre Krallen in das Verdeck.
    • FiftyBlume
      FiftyBlume
      Bronze
      Dabei seit: 06.06.2010 Beiträge: 8.728
      Original von Theford
      Was du vermeiden solltest ist die Katzen zu erschrecken etc. dann fahren sie unter Umständen ihre Krallen in das Verdeck.
      Erschrecken obv. bevor die Katze auf dem Verdeck ist(geht natürlich besser, wenn man n Carport hat.

      Sowas hier....
    • PocketPeer
      PocketPeer
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2008 Beiträge: 732
      Es gibt im Baumarkt 'n Spray, was Marder und Katzen vertreiben soll. Ist glaube ich von den Firmen, die auch Dünger und Unkrautvernichter, etc. herstellen.

      Ob's wirkt weiß ich nicht.
    • Tytem
      Tytem
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 1.063
      mein schwiegervater hat einen rasensprenger hin gestellt der mit Bewegungsmelder gekoppelt war.Sobald die Katzen da draufspringen wollten ging das Ding an.Seit dem nie mehr Probleme