Homepage

    • S1n0n
      S1n0n
      Bronze
      Dabei seit: 23.05.2010 Beiträge: 549
      Hi,

      da ich keine Lust habe ne komplette Homepage mal wieder selber zu schreiben habe ich mich für einen Baukasten entschieden.

      Hier fiel die Wahl auf STrato.de

      Jetzt ist aber noch eine Frage offen.

      Angenommen ich implementier noch einen Onlineshop in meine Homepage.
      Ist es möglich verschiedene Unterpunkte auf meiner Page (z. B. verschiedene Produktkategorien mit einer eigenen Domain anzusprechen?)

      Über Sub-Domains funktioniert das ja. aber angeommen ich verkauf da tennis und fußball zeug kann ich dann dem einen kunden z.b ne visitenkarten mit fußball.de geben dem anderen mit tennis.de und wenn sie die aufrufen kommen sie direkt in die unterkategorien von meiner page die z.b http://www.nutten4ftw.de heißt?? oder geht das nur über subdomains http://www.tennis.nutten4tw.de um dann in die kategorie direkt zu kommen?

      den support hab ich diesbezüglich kontaktiert. sie meinen mit dem baukasten geht des nicht aber programmiertechnisch sei es machbar. wobei der typ nicht wirklich ahnung hatte. idee? quellcode? baukasten?
      gruß
  • 3 Antworten
    • sarc
      sarc
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 06.06.2008 Beiträge: 12.193
      Baukasten stinkt halt prinzipiell immer. Wenn du keinen Bock hast, alles selber zu machen (was nachvollziehbar ist), dann besorg dir n CMS.
    • kirazer
      kirazer
      Bronze
      Dabei seit: 03.06.2009 Beiträge: 180
      wenn ich dich richtig verstanden habe, dann brauchst du insgesamt 3 domains.

      tennis.de und fussball.de leiten dann jeweils auf den link zur unterkategorie name/tennis.de bzw. name/fussball.de weiter.
    • sarc
      sarc
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 06.06.2008 Beiträge: 12.193
      Das ist nicht das, was er haben will. Zumindest, so wie ich ihn verstanden hab. Stattdessen will er ja eher haben, dass tennis.de die Daten anzeigen, die in dieser Subkategorie liegen, aber ohne dass die URL umgeschrieben wird.

      Auch das funktioniert, aber sicher nicht mit nem Baukasten. Mit nem eigenen Server gehts auf jeden Fall, aber auch mit shared Hosting sollte es prinzipiell funktionieren. Die Details würde ich da aber vorher mit dem Support des Anbieters klären.