CAP BR + Strategie

    • Business88
      Business88
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2009 Beiträge: 90
      Hallo Pokerstrategen,

      hab hier die letzten Tage gegeuckt und nichts wirklich passendes gefunden.

      Meine Frage ist mit welcher Bankroll und mit welcher Strategie sind die Cap Tische am besten zu schlagen. Da sich ja die cap von der SSS unterscheidet und zu 70% wird da "push or fold" gespielt, meine Frage ist auch:
      Ist diese Strategie profitabel?
      Kann man an den CAP Tischen auf Dauer Erfolg haben?
  • 16 Antworten
    • MfGOne
      MfGOne
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 7.130
      kann man, gibt hier doch paar artikel dazu
    • AK2404AK
      AK2404AK
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 24.06.2007 Beiträge: 21.118
      Hallo Business88,

      ich habe deinen Thread mal ins Strategieforum verschoben, da das Thema nur bedingt mit Stars zu tun hat.

      Gruß AK
    • Business88
      Business88
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2009 Beiträge: 90
      hab bis jetzt aber leider noch nichts konkretes gefunden
    • MrRaupE
      MrRaupE
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 15.589
      ich würde mich einfach an die SSS-Artikel halten und den conten entsprechend verinnerlichen und erweitern ;)

      BRM würde ich so bei 50stacks ansetzen
    • pTrooo4
      pTrooo4
      Bronze
      Dabei seit: 06.12.2009 Beiträge: 4.033
      Original von MrRaupE
      ich würde mich einfach an die SSS-Artikel halten und den conten entsprechend verinnerlichen und erweitern ;)

      BRM würde ich so bei 50stacks ansetzen
      Dir wird jeder SSS oder EX-SSS Reg sagen, dass er niemals unter 100 stacks spielen würde. Sollte man nur 4 Tabln, dann kannst 50Stacks spielen. Aber alles was 12+ was bei SSS normal ist. Solltest 100+ wirklich machen. Es kann jeder ein Lied davon singen. Das man so sick dropn kann und naja erfahrung sollte man selbst sammmeln.
    • Argith
      Argith
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2007 Beiträge: 882
      jepp. Vor allem bei cap, wo die Varianz nochmal härter ist... (vor allem SH. kA was du spielen willst). Ansonsten kenn ich dein Limit nicht, aber selbst ich als ExSSSler der damals bei weitem nichtnur vom RB gelebt hat, muß zugeben, dass Cap doch sehr schwer +EV zu spielen ist. Der Rake ist einfach die Hölle. Hatte es jetzt mal auf NL200 angetestet aber ich such mir da lieber doch was anderes ^^.
      Aber falls du es spielen willst: auf jedenfall 100+Stacks (vor allem SH) und bzgl. Strategie kannst hier den SSS content durchklappern und mußt dann aber noch sehr viel selbst rausfinden und berechnen.
    • Business88
      Business88
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2009 Beiträge: 90
      Ja hatte vor bei nl 100 anzufangen... Also meint ihr ohne 2000$ bankroll soll ich mich da erst nicht hin setzen?
    • KevB1993
      KevB1993
      Bronze
      Dabei seit: 21.02.2011 Beiträge: 456
      Also ich hab damals n wenig NL50 CAP mit ca. 1K Bankroll gespielt und hab mich dabei relativ unwohl gefühlt,bin aber auch teilweise eher nitty was BRM angeht...
      Man kann halt in ner relativ langen Session mal schnell 10-15 stacks oder gar mehr verlieren,das geht dann schon etwas an die Nerven :(

      Über Strategy...naja,auf NL50 gab es entweder multitabling regulars die 12+ tables spielen und nicht adapten,oder es gibt Vollfisch-single tablers die jede crap limpen und so.
      Daher hab ich etwas looser als SSS gespielt und mehr gestealed,weil die regulars ihre range nicht wirklich erweitern und man gegen die Fische Postflop ne riesen Edge hat.

      Lief bei mir zumindest ganz gut,hab aber auch nur ~ 8K hands gespielt.
    • Argith
      Argith
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2007 Beiträge: 882
      hab wie gesagt auch nur angetestet (ca. 42k hands glaub ich). aber in der zeit hatte ich 4 sessions wo es bis zu 20 stacks down und up ging. also 100 würd ich empfehlen. Aber muß jeder selbst wissen. Wenn du rechtzeitig absteigen kannst kannst auch schon mit 75 shots wagen
    • MrRaupE
      MrRaupE
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 15.589
      hab ja auch nur geschrieben "ansetzen bei 50 stacks", wenn man gut auf- und absteigen kann, dann geht das auch

      persönlich mag ich es nicht und spiel auch mit 100+
    • Business88
      Business88
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2009 Beiträge: 90
      Ok danke euch für eure tipps...
      Ich werd es denk ich selber testen und gucke wie ich am betsen klar komme=)
      Berichte nochmal dann hier wie es bei mir am besten gelingt
    • Panzerknacker0815
      Panzerknacker0815
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2009 Beiträge: 385
      vllt haste ja auch nen paar Euro über. Hier wird grad Lektüre verkauft von Wizardofahhhs

      CAP (SH) nach "WizardOfAhhs - Short Stacking Strategy Guide"
    • AlleSchonWeg
      AlleSchonWeg
      Bronze
      Dabei seit: 06.07.2009 Beiträge: 496
      Wann sollte man wieder absteigen, wenn man mit 100 Stacks aufgestiegen ist?
    • FiftyFifty
      FiftyFifty
      Black
      Dabei seit: 29.05.2007 Beiträge: 931
      Original von toennes1986
      vllt haste ja auch nen paar Euro über. Hier wird grad Lektüre verkauft von Wizardofahhhs

      CAP (SH) nach "WizardOfAhhs - Short Stacking Strategy Guide"
      Weiß irgendwer wieviel er davon verkauft hat?
      Wie groß ist überhaupt noch die Shortstackinggemeinde?

      Also meine Charts und 15-Seiten referatmäßig zusammengeschriebenen Gedannkengänge für 2,2k das Stück zu verkaufen.. Auf die Idee wäre ich nicht gekommen, dass es dafür Käufer gibt :D
    • Salokin
      Salokin
      Black
      Dabei seit: 16.08.2006 Beiträge: 1.002
      Original von AlleSchonWeg
      Wann sollte man wieder absteigen, wenn man mit 100 Stacks aufgestiegen ist?
      BR-technisch pätestens wenn du nur noch 100 Stacks für das Limit drunter hast. Wenn du dich auf dem neuen Limit unwohl fühlst würde ich aber bei Losses früher wieder absteigen und das neue Limit erst wieder angehen, wenn du wieder 100Stack oder vlt. sogar ein kleines Polster hast.
    • AlleSchonWeg
      AlleSchonWeg
      Bronze
      Dabei seit: 06.07.2009 Beiträge: 496
      Danke Salokin!

      Das ist eine wirklich einfache Regel. Kann sogar ich mir merken. ;)