Umfrage: 12k ME Package, Spatz in der Hand oder Taube auf dem Dach

  • Umfrage
    • 12k WSOP ME Package auscashen lassen? (Rechnung im ersten Beitrag)

      • 523
        Ich nehme die 11.400$ (auscashen)
        70%
      • 228
        Ich spiele das Main Event
        30%
      Insgesamt: 751 Stimmen
    • nleeson111
      nleeson111
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 25.296
      Hi,
      ich habe mich gefragt, was rein rechnerisch und vollkommen rational die bessere Entscheidung ist, wenn man ein WSOP-Package im Wert von 12k$ gewinnt. Spielt man es oder lässt man es sich auscashen?
      Daher hier mal eine stark vereinfachte Rechnung zu diesem Thema:

      Verkauf des Packages bringt 12.000 T$ abzgl. 5% Wechselgebühr sind das 11.400$

      Somit muss das Spielen des ME unter Berücksichtigung aller entstehenden Kosten und Nutzen mindestens 11.400$ einbringen, um das Spielen profitabel zu machen.

      Kosten:
      - Kosten für Zusatzhotel, Taxis, Essen und Sonstiges ca. 800$
      - Flug min. 1.400$
      = 2.200$

      Nutzen:
      - Erlebnis/Feeling, gestellte Klamotten und Sonstiges ca. 600$
      - gestelltes Spesengeld 2.000$
      - EV für das ME (rein ohne Edge ermittelt) 9.400$
      = 12.000$

      Daraus ergibt sich, dass sich allein aus dem Spielen ein Gewinn von 9.800$ ergibt. Dieses Ergebnis verändert sich natürlich, wenn man die Edge stärker gewichtet oder das Erlebnis an sich sehr hoch bewertet. Festzuhalten ist aber, dass die Differenz von Spielen zu Nichtspielen 1.600$ beträgt und das Nichtspielen einen Mehrwert hat und die Variablen verschoben werden müssen, um hier den BE-Point zu erreichen!

      Letztenendes kann man die Problematik auch stark vereinfachen:
      Es ist quasi so, als ob jemand Dir 9000 € auf das Hausbankkonto überweist und nun sollst du entscheiden: Reise oder nicht?
      Bei einer derart einfach Entscheidung würden 95% sagen, nö mache ich nicht, ist doch mein Geld und die reise ist sehr teuer!

      Nun würde ich gern eure Meinung wissen. Wie würdet ihr euch entscheiden?
      Spielen oder nicht?
  • 102 Antworten
    • Skyhand
      Skyhand
      Global
      Dabei seit: 04.09.2006 Beiträge: 2.057
      Nein.
    • MickLarson
      MickLarson
      Black
      Dabei seit: 17.07.2006 Beiträge: 529
      Also wenn ich ein Package gewinnen würde, würde ich auf jedenfall selber spielen. Auch wenn es für als CG Spieler sicher nicht EV+ wäre.
      Aber ist halt das ME und jeder ambitionierte Pokerspieler sagt sich doch, einmal im Leben will ich dabei sein, ist bestimmt nen Erlebnis für die Ewigkeit...
      Zumindest werde ich es irgendwann mal spielen, einfach um es mal gemacht zu haben....
    • MarvinStarvin
      MarvinStarvin
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2008 Beiträge: 312
      Original von MickLarson

      Aber ist halt das ME und jeder ambitionierte Pokerspieler sagt sich doch, einmal im Leben will ich dabei sein, ist bestimmt nen Erlebnis für die Ewigkeit...
      Seh das ähnlich. Es ist halt das größte Turnier und die "Weltmeisterschaft".
      Ich würde mein Glück auch mal probieren, gerade wenn ich das Package übern Satellite shippe ;)
    • Scooop
      Scooop
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2009 Beiträge: 22.773
      ich finde es immer wieder lustig wie Leute sowas wie "Erlebnisfaktor" in Geld aufwiegen wollen.
      Für mich sind das völlig inkompatible Dinge.

      Ich persönlich würde das Geld nehmen, da ich damit mehr anfangen kann als so eine Reise mir bringen kann, aber ich hätte u.a. auch deshalb nie so ein Satellite gespielt.

      Das ist sowieso das was ich nicht verstehe. Du wolltest doch zum ME, sonst hättest du wohl eher nicht so ein Turnier gespielt, oder?! Jetzt kannst du hin und auch noch viel günstiger als auf eigene Faust und plötzlich willst du nicht mehr?!
      Macht für mich wenig Sinn...
    • nleeson111
      nleeson111
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 25.296
      Original von Scooop
      ich finde es immer wieder lustig wie Leute sowas wie "Erlebnisfaktor" in Geld aufwiegen wollen.
      Für mich sind das völlig inkompatible Dinge.

      Ich persönlich würde das Geld nehmen, da ich damit mehr anfangen kann als so eine Reise mir bringen kann, aber ich hätte u.a. auch deshalb nie so ein Satellite gespielt.

      Das ist sowieso das was ich nicht verstehe. Du wolltest doch zum ME, sonst hättest du wohl eher nicht so ein Turnier gespielt, oder?! Jetzt kannst du hin und auch noch viel günstiger als auf eigene Faust und plötzlich willst du nicht mehr?!
      Macht für mich wenig Sinn...
      Hier steht nirgend etwas von einem Satelite, außerdem ist das auch nicht der Punkt, um den es hier geht!
    • keevo
      keevo
      Black
      Dabei seit: 22.03.2008 Beiträge: 9.049
      rein theoretisch ist der gewinn des tickets wie ein $12k cash bei nem turnier, die jetzt ein teil deiner bankroll sind. wenn du das für die WSOP benutzt spielst du weit außerhalb deines BRMs und ich nehme an, du wärst sonst nciht auf die Idee gekommen dich ohne satellite bei der WSOP direkt für $10k einzukaufen.
      Ich würds nur machen wenn es eh ein traum von dir war, und du auch ohne satellite dich einkaufen würdest.
    • Scooop
      Scooop
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2009 Beiträge: 22.773
      ok, war natürlich dann mein Fehler.

      Ich dachte es gäbe nur den Weg über solche Qualifikationsturniere.
      Wenn du das Package einfach so wie im Lotto gewonnen hast, ja dann wäre meine Frage ob du unabhängig von dem Gewinn gerne nach Vegas reisen würdest und das ME spielen willst oder eben nicht.

      Wenn ja -> Package nehmen, denn so günstig wirst du nie wieder das ME spielen können.

      Wenn nein -> Geld nehmen. Da dir die Reise eh nicht viel bedeutet.

      Edit: ist ja dann dasselbe wie z.B. ein Auto in der Lotterie gewinnen. Wenn du eh schon immer Porsche fahren wolltest, dann behalte die Kiste und freu dich dran.
      Wenn du schon ein Auto hast und den Porsche eh nicht leiden kannst, ja dann verkaufe ihn für nen guten Preis und nutze das Geld für was anderes...
    • nleeson111
      nleeson111
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 25.296
      Original von Scooop
      ok, war natürlich dann mein Fehler.

      Ich dachte es gäbe nur den Weg über solche Qualifikationsturniere.
      Wenn du das Package einfach so wie im Lotto gewonnen hast, ja dann wäre meine Frage ob du unabhängig von dem Gewinn gerne nach Vegas reisen würdest und das ME spielen willst oder eben nicht.

      Wenn ja -> Package nehmen, denn so günstig wirst du nie wieder das ME spielen können.

      Wenn nein -> Geld nehmen. Da dir die Reise eh nicht viel bedeutet.
      So einfach ist es eben nicht. Finde hierzu keevo´s Post sehr passend.
      Man muss nämlich schauen, ob einem die Reise die Kohle wert ist, denn schließlich ist sie Bestandteil der BR gewurden.
      Ich konnte mir schon denken, dass hier mehr als die Hälfte schreibt: "Klar mache ich, man hat nur einmal die Chance". Aber das ist mMn komplett falsch. Das Geld hat man und nun muss man entscheiden.
      Es ist quasi so, als ob jemand Dir 9000 € auf das Hausbankkonto überweist und nun sollst du entscheiden: Reise oder nicht
      Bei einer derart einfach Entscheidung würden 95% sagen, nö mache ich nicht, ist doch mein Geld und die reise ist sehr teuer!
    • Scooop
      Scooop
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2009 Beiträge: 22.773
      Die Entscheidung ist doch letztlich einfach diese:
      11,4k$ sicher haben oder ein Package, was 10k$ Turnier buy in und 2k$ Extra enthält.

      -> willst du eh das ME spielen, ist es offensichtlich besser 12k$ als die 11,4K$ zu nehmen.

      -> wilst du das ME nicht spielen ist es besser die 11,4k$ zu nehmen

      -> und bist du unentschlossen ob du die Chance wahrnehmen sollst dann ist es in der Tat eine gute Idee sich das so zu denken, dass dir jemand anbietet: zahle mir 11,4k$ und ich gebe dir dafür etwas im Gegenwert von 12k$ allerdings eben in Form des ME entrys und diverser Spesen. - willst du das?


      wie ich schon sagte ist meine Entscheidung für den Fall ganz klar: ich nehme die 11,4k$, aber ich habe auch gar nicht den Wunsch das ME zu spielen...
    • tiasam1
      tiasam1
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2010 Beiträge: 2.845
      Original von nleeson111
      Es ist quasi so, als ob jemand Dir 9000 € auf das Hausbankkonto überweist und nun sollst du entscheiden: Reise oder nicht
      Bei einer derart einfach Entscheidung würden 95% sagen, nö mache ich nicht, ist doch mein Geld und die reise ist sehr teuer!
      Stimme dir hierbei eigentlich zu.

      Betreffend dem ME Package möchte ich allerdings diesen Satz zitieren:
      "Taking shots is one of the most important things you can do to improve as a player."
      (Aaron Davis / Tri Nguyen, The Poker Blueprint, S. 14)

      Wenn du dir wirklich eine Edge gegenüber dem Spielerfeld im ME gibst, solltest du es mitspielen. Sonst nicht.

      Ich würde mir die Frage folgendermassen extremisiert beantworten:

      7500 Leute spielen mit, 750 Plätze sind bezahlt und du fliegst als 900. mit AA gegen KK preflop All-in raus weil er seine 20% trifft. Wenn du dann den Saal verlassen und es bereuen wirst, das Turnier gespielt und nicht die sicheren 11.4k $ genommen zu haben, dann solltest du das Package verkaufen.
    • QueenBeaver
      QueenBeaver
      Bronze
      Dabei seit: 09.05.2010 Beiträge: 361
      Original von Scooop
      ich finde es immer wieder lustig wie Leute sowas wie "Erlebnisfaktor" in Geld aufwiegen wollen.
      Für mich sind das völlig inkompatible Dinge.

      Ich persönlich würde das Geld nehmen
      Von einem silbernen Stand aus würde ich mich hier anschließen.

      Wenn für euch Diamonds der nächste logische Schritt solch eine Erlebnisreise ist, dann seht ihr das sicherlich anders, und das ist verständlich. Für mich wär's das zuviel Geld, und ich hab' kaum eine Edge, besonders nicht bei einem so großen Feld an Teilnehmern.
    • topspit
      topspit
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2008 Beiträge: 4.138
      Iwie geht hier jeder davon aus, dass hero nicht itm kommen wird. Ist ja auxh henauso gut möglich , dass hero 50k cashen wird.... von daher würde ich es auf jeden Fall spielen es sei denn. ich habe vll schulden bei der bank und kann sie schnell abbezahlen..
    • nleeson111
      nleeson111
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 25.296
      Original von topspit
      Iwie geht hier jeder davon aus, dass hero nicht itm kommen wird. Ist ja auxh henauso gut möglich , dass hero 50k cashen wird.... von daher würde ich es auf jeden Fall spielen es sei denn. ich habe vll schulden bei der bank und kann sie schnell abbezahlen..
      Alle möglichen Plätze wurden bereits edge-unabhängig berücksichtigt, also sogar ein möglicher Sieg, dennoch kommt man nicht - betrachtet man den Average aller möglichen Ereignisse - auf 11.400$
    • busfahrer09
      busfahrer09
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 10.676
      Original von MickLarson
      Also wenn ich ein Package gewinnen würde, würde ich auf jedenfall selber spielen. Auch wenn es für als CG Spieler sicher nicht EV+ wäre.
      Aber ist halt das ME und jeder ambitionierte Pokerspieler sagt sich doch, einmal im Leben will ich dabei sein, ist bestimmt nen Erlebnis für die Ewigkeit...
      Zumindest werde ich es irgendwann mal spielen, einfach um es mal gemacht zu haben....
      this, und pokertechnisch bist du ja auch nich auf den kopf gefallen...

      kannst ja auch noch shares verkaufen usw., also definitiv spielen
    • Tiltberger
      Tiltberger
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2005 Beiträge: 28.156
      schulden bei der bank und dann ein 10k tourney spielen... alles klar!!!
      da ist man sicher nicht moneyscared und spielt aaaa-poker!!!
    • 123christian
      123christian
      Bronze
      Dabei seit: 27.04.2009 Beiträge: 51
      Hätte auch erst Spielen gesagt, aber wenn man das mit der Banküberweisung heranzieht, sieht es ganz anders aus, obwohl es die Entscheidung vollkommen identisch sein sollte.
    • M4ST0R
      M4ST0R
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 10.191
      Das sieht nach einem Package von FTP aus. Die geben dir 10k T$ und nach dem umwandeln sind es $9500.
    • Apep
      Apep
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2007 Beiträge: 1.670
      Es kommt halt ganz massiv darauf an, welchen Wert die $11400 hätten. Wenn die eine signifikante Verbesserung der eigenen Situation darstellen, sollte man sie sich auszahlen lassen. Wenn man sowieso "genug" Geld hat, kann man sich auch mal eine Reise nach Vegas und die Teilnahme am Main Event gönnen. Beantworten kann man das nur selber, wenn man nicht gerade sowieso eine Bankroll hat, die für das Buy-In ausreicht.
    • fabi8913
      fabi8913
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2008 Beiträge: 6.294
      Ich würd ma sagen, dass kommt auch ganz auf die Umstände deines Freundes an. Ich als Student würde auch ohne das Geld ganz ordentlich auskommen und hab niemand für den ich sorgen muss, in dem Fall klar spielen wenn er Bock drauf hat.

      Hat dein Bekannter irgendwelche Verbindlichkeiten oder Familie für die er sorgern muss, wäre es nicht klug, wenn er so nen riesen shot eingeht und ich wäre klar für Geld nehmen.

      Ich persönlich wollte schon immer mal nach Vegas und ME spielen, würde also das wählen.

      Btw: Wenn er ein ganz ordentlicher Spieler ist, kann er doch immer noch nen Teil der Action verkaufen und der shot ist nicht ganz so krass, bei so nem soften Feld wie dem ME sollte doch da noch ein guter Teil weggehen.