Handranges basteln? Richtig gedacht?

    • Deerun
      Deerun
      Bronze
      Dabei seit: 10.08.2006 Beiträge: 45
      Servus zusammen,

      Habe mal ne Frage und zwar spiele ich gerade bißchen mit dem Equilator rum und möchte mir jetzt so ne Art Gerüst zum callen in der PoF Phase bauen.
      Kann man das irgendwie verallgemeinern so in Richtung mein Gegner pusht mit 10% seiner Hände mit 5% aller Hände bin ich 60/40 Favorit und der call wäre auf lange Sicht +ev?

      Ist das überhaupt richtig gedacht? Was wäre ne gute callingrange 60% favorite oder mehr?

      Mir ist klar da kommt noch ne Menge icm mit rein will mir das irgendwie nach und nach als ne Art Liste ausbauen als eine Art Lernfaktor. Verspreche mir so ne Art Routine davon das ich die ungefähren callingranges mit Verbindung von icm im Kopf habe.

      Gruß

      P.s Wenn sich jemand dafür interressiert mach ich gern ne Beispielrechnung dann kommts vielleicht besser rüber was ich meine.
  • 3 Antworten