?berlegung zu Fischen und Maniacs

    • borntocook
      borntocook
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2006 Beiträge: 4.318
      Mir ist es heute zum wiederholten Male passiert, dass ich eine Hand preflop oder nach einem missed Flop gefoldet habe, obwohl ich zum Schluss die Nuts gehabt hätte (53s UTG bei Flop 4 6 7 = straight flush oder K7s mit Turn + River je K).

      Ist bestimmt jedem mal passiert, der halbwegs TAG spielt. Da aber unsere Geldquellen, sprich Fische und Maniacs grundsätzlich sowas halten oder gleich raisen, gewinnen die auch riesige Pötte mit Trash Hands.

      Könnte ein mathematisch begabter Mensch nicht mal ausrechnen, ob sich mit absoluten Trash Hands das cappen nicht auch lohnt? Sollten wir solche Pötte nicht auch mal abgreifen? :D
      Bei der Menge an Maniacs muss sich diese Spielweise doch lohnen. So viel dumme Leute gibt es doch in Deutschland nicht, oder? :D :D :D

      Wo wir doch jetzt auch so einen tollen Einbürgerungstest haben.
      (Meine Lieblingsantwort auf die Frage nach Deutschlands Besatzungsmächten ist übrigens "China oder Japan". Und eine Einwohnerzahl von 1,5 Millionen. Macht bei 5 Millionen Arbeitslosen immerhin über drei nicht vorhandene Arbeitsplätze pro Einwohner!)


      btc
  • 7 Antworten
    • sebsn
      sebsn
      Bronze
      Dabei seit: 06.04.2005 Beiträge: 384
      einigermassen mathematisch begabte leute haben das ausgrechnet -> starting hand chart.. und nein es lohnt sich nicht
    • borntocook
      borntocook
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2006 Beiträge: 4.318
      Man kann ja so einen ironisch gemeinten Beitrag auch mit einer knochentrockenen Bemerkung zerreden... :D
    • sebsn
      sebsn
      Bronze
      Dabei seit: 06.04.2005 Beiträge: 384
      :)
    • bahmrockk
      bahmrockk
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2005 Beiträge: 6.769
      Original von sebsn
      einigermassen mathematisch begabte leute haben das ausgrechnet -> starting hand chart.. und nein es lohnt sich nicht
      oh da bin ich mir nicht so sicher.
      Ich weiss nicht mehr, welcher Coach das war, aber er und wir Zuhoerer hatten von einem maniac einen wichtigen Move gelernt:

      Den Runner-Runner-Pre-Value-Raise am flop! Hat er dreimal gemacht! Toller Trick, mache ich bis jetzt auch jedesmal sehr erfolgreich - dummerweise hab ich seitdem einen downswing, den ich mir nicht erklaeren kann! Ich greife aber mehr Monsterpoette ab!!! Nur mehr Geld will nicht in die Kasse!!!!

      @korn wollen wir nicht doch den pokerstrategy-Fische-Unterricht einfuehren? Ich glaube, ich habe ne latente Begabung bei mir entdeckt ;)

      "think like a fish - feel the fish - BE the fish!"


      tschuessi,
      georg
    • akut
      akut
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2005 Beiträge: 208
      Das nennt man doch dann die "Identifikation mit dem Aggressor".

      Wobei die Fische nicht sonderlich aggressiv sind... :rolleyes:
    • Justus
      Justus
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2005 Beiträge: 1.846
      ih hatt mal einen am tisch, der hat wirklich JEDE hand preflop gecapt, und auch nachm flop immer weiter geraised, also der kannte nur den "raise any" button
      das interessante ist, er hat zwar paarmal grossen pot verloren, aber insgesamt war er nach 200 händen mit 40bb im plus, weil er die meisten pötte ohne showdown gewonnen hat, weil einfach kaum jemand immer seine erhöhungen mitgegangen ist und er völlig unberechenbar war, manchmal hatte er net mal pair, und dann gegen mich auf einmal zB nen flush getroffen^^
    • bahmrockk
      bahmrockk
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2005 Beiträge: 6.769
      Original von Justus
      ih hatt mal einen am tisch, der hat wirklich JEDE hand preflop gecapt, und auch nachm flop immer weiter geraised, also der kannte nur den "raise any" button
      das interessante ist, er hat zwar paarmal grossen pot verloren, aber insgesamt war er nach 200 händen mit 40bb im plus, weil er die meisten pötte ohne showdown gewonnen hat, weil einfach kaum jemand immer seine erhöhungen mitgegangen ist und er völlig unberechenbar war, manchmal hatte er net mal pair, und dann gegen mich auf einmal zB nen flush getroffen^^
      Dazu gibt es einen sehr geilen Artikel von Mathias 'wie spiele ich gegen Maniacs'. Diese Typen bringen zwar eine unglaubliche Varianz in die BR aber gehoeren trotzdem noch zu meinen Lieblingsgegnern. Die paar Bad Beats die sie mir verpassen geben sie mir mit ein paar grossen Poetten zurueck. Man muss nur sehr konzentriert gegen sie spielen.


      tschuessi,
      georg