nl10 auf stars

    • sTaTermi
      sTaTermi
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2009 Beiträge: 1.011
      hey,
      wollte mal frage, ob mir jemand tipps geben kann, wie man auf stars nl10 MSS profitabel spielen kann ?

      hab jetzt insg. ca. 42k hände nl5 gespielt - ~80$ gewinn
      ca. 42k hände nl10 - ~73$ verlust.

      bin eig ziemlich ratlos, woran das liegt, zumal ich mein play eigentlich zu beginn nicht verändert hab gegenüber nl5. mittlerweile hab ich halt aus verzweiflung angefangen bissl looser zu stealen / raisen, aber es bringt genau 0.

      wenn ich mir z.b. mal meine winnings diesen monat mit QQ anschau seh ich, dass ich mit 82 QQ`s stolze 3 stacks im minus bin. QQ spiel ich eig standart nach chart, aber scheint ja null profitabel zu sein ...

      help plz, sonst wieder nl5 BSS :<
  • 3 Antworten
    • Regina54
      Regina54
      Bronze
      Dabei seit: 21.11.2010 Beiträge: 779
      du hast anscheinend nen tracker porg wie sich das anhört. wieso spielst du denn noch nach chart? und mal versuchen mehr in ranges denken, soll heißen wenn einer 10 % pfr hat gibste das bei equilab ein und schaust wie das aussieht & mal in aalvater's choaching gehen :)
    • sTaTermi
      sTaTermi
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2009 Beiträge: 1.011
      naja, lieber nach chart spielen als nach ner sample size von 20 händen :D

      und in ranges denken tu ich natürlich auch :< (halt ohne genaue equity berechnung) ...

      hab nu wieder angefangen nl5 BSS zu spielen, sehe nicht viel sinn in MSS, sind einfach zu viele dämliche situationen dabei bedingt durch die komische stacksize + man kann sein showdown pech nicht gescheit durch eigene spielweise beeinflussen :(
    • SchonneD
      SchonneD
      Bronze
      Dabei seit: 15.09.2010 Beiträge: 373
      "zumal ich mein play eigentlich zu beginn nicht verändert hab" =((