Party Poker Bonusmissbrauch (Fehler 9001 Elephant)

    • Orzowei1000
      Orzowei1000
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2011 Beiträge: 40
      Hallo Kollegen,

      habe gestern zum erstenmal Elephant benutzt und heute ist ein Einloggen bei Party Poker nicht mehr möglich. "Fehler 9001" (Offensichtlich wurde meine IP gesperrt"

      Warum ist das so und was kann man da machen. Im übrigen ist es auffällig nachdem ich eine Auszahlung von 50€ vorgenommen habe.

      Vielleicht weiss jemand Rat.

      LG
      Orzowei1000
  • 37 Antworten
    • Orzowei1000
      Orzowei1000
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2011 Beiträge: 40
      HAt sich erledigt. Mein Account wurde wegen angeblichen Bonusmissbrauchs gesperrt. Was ein Witz ist.

      Wüsste nicht was ich getan haben sollte. Ich habe Geld auf mein Konto überwiesen und kurz bevor ich den Einzahlungsbonus freigespielt habe, wird mein Account gesperrt. Komisch! Zumal ich jetzt ja auch keinen Zugriff mehr auf meine Einzahlung habe und das Geld sogesehen weg ist.

      Offensichtlich ist man dagegen Machtlos und ausserdem kann ich mir so ja auch keine Pkt. für pokerstrategy erspielen um ins nächste Level zu kommen.

      Finde ich alles sehr dubios. Aber vielleicht klärt sich ja noch alles. Bin mal gespannt, nur momentan etwas sauer.

      LG
      Orzowei1000
    • TiM2201
      TiM2201
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2010 Beiträge: 1.983
      Hallo Orzowei1000,
      ich habe den Treadtitel mal genauer formuliert und verschieb das mal für dich ins Party Poker Forum.
      Vielleicht kann man dir dort eine genaue Antwort zum Thema Bonusmissbrauch geben. Ich persönlich höre das zum ersten mal. Evtl. geht man davon aus, dass dieser Account nicht dein 1. ist und dir der Bonus somit nicht zusteht.

      Alternativ kannst du dich auch an den ps-kundenservice wenden, sofern dir der Party Service da keine Hilfe ist, so dass dieser das Thema bei PartyPoker mal für dich anfragt.

      Gruß
    • josch2001
      josch2001
      Black
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 16.974
      Naja, man darf doch den Bonus nicht auscashen oder? Das werden sie mit Mißbrauch meinen.
    • retunine
      retunine
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2011 Beiträge: 79
      Original von josch2001
      Naja, man darf doch den Bonus nicht auscashen oder? Das werden sie mit Mißbrauch meinen.
      ja aber gleich den account zu sperren? ich weiß nicht
    • josch2001
      josch2001
      Black
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 16.974
      Also wenn ich das Anmeldedatum richtig deute, dann handelt es sich um die 50$ Startkapital. Da kann ich das dann schon verstehen irgendwie. Die sind ja dazu gedacht Poker zu lernen und nicht ums gleich auszucashen und auf den Kopf zu hauen.
    • Orzowei1000
      Orzowei1000
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2011 Beiträge: 40
      zuerst mal Danke für die Antworten.

      Ich hab ja den Bonus nicht ausgecasht wie Du das nennst. Sondern ich habe mir mit dem 50$ Bonus von ps 150€ erspielt und wollte mir 50€ davon ausbezahlen lassen.

      Das gesamte Guthaben stand unter verfügbar. Ausserdem war ich kurz davor mir einen weiteren Bonus in Höhe von 30€ (wegen einzahlung) freizuspielen.

      Irgendwie ist das nicht nachvollziehbar und die Hotline konnte auch keine Auskunft geben.

      Wenn sie mit Bonusmissbrauch meinen das ich gegen meine Freunde gespielt habe die ich dazu überreden konnte sich sowohl auf ps als auch auf PartyPoker zu registrieren, dann finde ich das sehr dubios, zumal wir eine Pokersession eingelegt haben und ich ihnen das Pokern etwas näher bringen wollte. Das hat sich wohl jetzt erledigt.

      Zuerst soll man wem werben und wenn man dann gegen ihn spielt ist das Missbrauch?????

      Komische Sache das, aber ich warte auf Antwort von PP.

      nochmals Danke
      Orzowei1000
    • Orzowei1000
      Orzowei1000
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2011 Beiträge: 40
      wie bereits gesagt. Ich wollte nicht den Bonus auscashen sondern habe mir damit 150€ erspielt und davon wollte ich 50€ überweisen.

      Den Bonus selbst kann man sich ohnehin nicht ausbezahlen lassen. Erst wenn er als verfügbares Kapital vorhanden ist und dann hat man sich ihn ja auch verdient.

      LG
      Orzowei1000
    • GrandeSmokio
      GrandeSmokio
      Black
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 3.173
      habt ihr bei dir zuhause gesessen und über die gleiche IP gespielt?
    • Orzowei1000
      Orzowei1000
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2011 Beiträge: 40
      Ja, sozusagen eine Pokerparty. Allerdings hatten einige auch einen USB Internet Stick.
    • josch2001
      josch2001
      Black
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 16.974
      Das wirds wohl sein. Verdacht auf Multiaccount, schätze ich mal.
      Wie ists mit dem Startkapital hattest du das schon freigespielt? Also ich meine jetzt nicht Gewinne mit erzielt, sondern man muss ja am Anfang ne gewisse Punktzahl freispielen um dei 50$ sicher zu bekommen. Denn afaik musst du diese Punktzahl erst erspielt haben ehe du auscashen kannst, auch wenns deine Gewinne sind. Bin mir da aber nicht sicher.
      Ich denke aber eher, dass es das mit dem Multiaccount ist. Wobei es schon komisch ist, dass sie dann Bonusmissbrauch schreiben.
      Der Einzahlungsbonus kanns jedenfalls nicht sein, der verfällt höchstens.
    • GrandeSmokio
      GrandeSmokio
      Black
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 3.173
      ja und über nen umts stick solltest du (oder dein "kollege") ja eigentlich auhc ne andere ip haben ...
    • Orzowei1000
      Orzowei1000
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2011 Beiträge: 40
      ich versuche das mal mit wenigen worten zu erklären.

      Also ich und ein paar freund haben sich hier bei ps angemeldet und zur gleichen zeit einen account bei partypoker angelegt.
      Das geschah alles von meinen PC aus. Selbstverständlich wurden die notwendigen Dokumente, zumindest von denen die sie bei sich hatten upgeloadet.

      Daraufhin wurde der 50$ Bonus überwiesen.
      Dann haben sich alle die Ihren Bonus bekommen haben ihren Laptop geholt und wir haben hier eine Pokersession gespielt. NAtürlich kamen auch andere Spieler dazu.

      Soweit war alles in Ordnung. Mein Bonus wurde frei gespielt und ich habe auch noch Geld überwiesen. So erspielte ich mir insgesamt 150€ von denen ich mir 50€ auszahlen lassen wollte. Mein Einzahlungsbonus wäre auf 4 Raten nach jeweils 60Pkt. fällig gewesen. (7.50€)
      Nach dieser einmaligen Session mit Freunden spielte ich jeden Tag mit anderen Usern (International) auf Partypoker. Es war auch immer alles Ok und ich konnte mich auch für den Gladiator qualifizieren.

      Bei der Auszahlung musste ich natürlich meine Dokumente uploaden, was ich auch tat. Alles schien OK zu sein bis heute mein Account wegen Bonusmissbrauchs gesperrt wurde.

      Somit scheint mein einbezahltes Geld weg und ob die Auszahlung vorgenommen wurde muss ich noch abwarten.

      Ausserdem kann ich nun keine ps Strategiepunkte erspielen, was mir aber sehr wichtig war, da ich die Beiträge sowie die ganze Seite als die beste fürs Pokern erachte.

      Erwähnen sollte ich auch noch das sowohl mein Sohn als auch meine Frau bei Partypoker Pokern. Aber es kann doch nicht sein das das verbotten ist. Meinetwegen sollen sie ihren Bonus behalten. Aber ich will die Punkte für hier. Den Rest verdiene ich mir schon. (hoffe ich)

      Naja, momentan bin ich etwas sauer und ich werde sicher von Silber wieder zurück fallen.

      Ich weiss nicht mehr was ich jetzt tun kann.

      LG
      Orzowei1000
    • josch2001
      josch2001
      Black
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 16.974
      Hm, es ist natürlich nicht verboten wenn noch Freundin oder Familie mitpokern. Trotzdem gehen bei den Anbietern erst mal die Alarmglocken an, wenn mehrere Accounts über eine IP gehen. Ist vielleicht nur ne Vorsorgemaßnahme. Wenn alles so ist wie von dir beschrieben, weiß ich jetzt auch nicht was es sein könnte.
      Der Support hat sich noch nicht weiter gemeldet, oder hast den noch gar nicht kontaktiert?
    • GrandeSmokio
      GrandeSmokio
      Black
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 3.173
      versteh zwei dinge nich:

      1) warum sollen sie den Bonus ruhig behalten, wenn du denkst alles sei rechtmäßig? Dann hast du auch das Recht darauf zu bestehen, dass du an dein Geld kommst.

      2) würde ich diese langen Erklärungen nicht im Forum verfassen sondern an den PartySupport richten.

      Ich kann dir nur so viel sagen: Party wird hier nicht versuchen dich wegen 50€ abzuziehen.
      Vielmehr wird es aufgefallen sein, dass über deine ip-adresse und deinen Rechner x Accounts erstellt wurden. Damit machst du natürlich auf dich aufmerksam.

      Sollte aber alles so sein wie du es beschreibst, hast du auch gute Chancen dein Gled wieder zu sehen. Biete Party an, von allen deinen Familienmitgliedern, die Accounts haben ihre Persos und was weiß ich hochzuladen um nachzuweisen, dass diese Personen exisitieren.

      Sollte allerdings noch mehr vorgefallen sein, als du hier erzähst wirds natürlich eng. Und solltet ihr mit gleichen IP-Adressen an gleichen Tischen gesessen haben, ist das natürlich auch nicht gerade das schlauste - auch wenn man das vielleicht nicht wissen kann ...

      gl

      e: too late! Josch!! get a life man :coolface:
    • Thomas6409
      Thomas6409
      Black
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 5.978
      kann die Hoffnung machenden posts vor mir nich nachvollziehen. so wie du das hier schilderst, unterstell ich dir zwar auch keine boese Absicht, sondern nur ne gehoerige Portion Naivität, ändert aber nix daran, dass du imho keine Chance haben wirst, das Geld wiederzusehen.

      überleg doch mal wie das aussieht aus Sicht von partypoker. du erstellst x accounts von deinem pc auf x verschiedene Namen, wohl alle relativ zeitgleich, auf jedem account wird dir 50$ geschenkt und dann setzt du dich mit diesen accounts auf den gleichen Tisch und gewinnst mit einem account Geld von den anderen dir zugeschriebenen accounts. ist ja klar, dass das nicht im Sinne von party ist
    • josch2001
      josch2001
      Black
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 16.974
      So hab ichs noch gar nicht gesehen. Ich dachte dann müsste der Vorwurf ja Mulitaccounting heißen. Aber wenn natürlich alle den Bonus abgesahnt haben, macht Bonusmissbrauch auch Sinn.
      Aber warum lassen sie ihn dann erst so lange spielen und fragen nicht vorher mal nach?
    • Orzowei1000
      Orzowei1000
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2011 Beiträge: 40
      doch, ich habe den Support Kontaktiert und auch eine Mail erhalten das mein Anliegen weitergeleitet wurde.

      Muss aber noch sagen, dass es vermutlich gar nicht möglich ist mit der selben ip am gleichen tisch zu sitzen bzw. Paty Poker erst zu starten. Also mussten sie ja mit ihren laptops spielen, bzw. ihren usb sticks.

      Hab mir auch nichts dabei gedacht. ist doch irgendwie lustiger gegen seine Freunde zu spielen. Wie gesagt ich habe ja dann auch lange alleine gespielt, mal gewonnen mal verloren, aber erst bei der Auszahlung wurde gesperrt. Bei meiner Einzahlung haben sie gar nichts gesagt.

      Das hat für mich auch eine schiefe optik.

      Wie auch immer, ich hoffe das sich die Sache aufklärt und ich wieder spielen kann. Denn auf meiner anderen Plattform (Win2Day) ist die auswertung der History viel umständlicher und schwieriger und der lerneffekt nicht so groß weil viel weniger leute und tische sind.

      Im übrigen gabs dort noch nie ein Problem. Wedermit Einzahlung noch mit auszahlung und auch dort spielen wir ab und zu gegeneinander.

      ich Danke Euch jedenfalls für Eure Postings und werde auf jedenfall Posten wie die Sache ausgegangen ist.

      LG
      Orzowei1000
    • Orzowei1000
      Orzowei1000
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2011 Beiträge: 40
      Also ich habe jetzt eine MAil bekommen in der steht das mein Konto für immer gesperrt ist und das Guthaben beschlagnahmt wurde weil der Verdacht nahe liegt das andere Spieler mit Absicht Geld gegen mich verloren haben um das Bonussystem zu missbrauchen.
      Hier der Wortlaut:

      "Ihre Spielgeschichte wurde von der zustaendigen Abteilung gruendlich ueberprueft und es wurde bestaetigt, dass der Verdacht nahe liegt, dass Sie mit Absicht Geld ueber unsere Tischen transferiert haben. Andere Spieler haben mit Absicht Geld gegen Sie verloren, damit Sie unseres Bonussystem missbrauchen.

      Laut unserer Nutzungsbedingungen sind solche Aktivitaeten nicht erlaubt und aus diesem Grund wurde Ihr Konto fuer immer geschlossen.

      Die Kontobetraege wurden unserseits beschlagtnahmt und wurden nicht erstattet. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Daten in unserem System gespeichert haben und wenn Sie versuchen ein neues Konto zu eroeffen, wird das automatisch gesperrt.


      Es tut uns wirklich leid , Sie zu informieren , dass wir nicht in der Lage sind , unsere Entscheidung zu aendern . Aus diesem Grund beachten Sie bitte darauf , dass es unsere letzte E-Mail zu dieser Frage ist ."

      was soll ich da noch sagen? Momentan fehlen mir die Worte weil mir hier offensichtlich Betrug unterstellt wird.

      LG
      Orzowei1000
    • kingwtf
      kingwtf
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2009 Beiträge: 2.449
      .
    • 1
    • 2