Beispiel in SSH

    • Waszszaf
      Waszszaf
      Global
      Dabei seit: 24.02.2006 Beiträge: 646
      Hallo

      Seite 96, SSH:

      Hole cards: Qh 7h
      Community cards am Flop: Jc 7s 5h

      Spielverlauf soweit:

      Pre-Flop:
      Ein Limper, nächster raiset, Hero calls an dieser Stelle, alle späteren folden, die Blinds callen.

      Post-Flop:
      Zum Pre-Flop-Raiser gecheckt, der bettet, Hero callt.

      Laut Miller ist der Call hier wesentlich "falscher" als der Cold-Call Pre-Flop.
      Er hätte raisen sollen.

      Frage nun: warum?

      Ergibt sich das irgendwie aus den Pot-Odds, geht es darum, die Checker aus der Hand zu drängen oder was genau steht dahinter?
  • 8 Antworten
    • rodemkay
      rodemkay
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 243
      mit deinem call postflop drängst du keine leute aus der hand, da hättest du raisen müssen, so dass sie 2 bets cold callen müssten

      evtl. weil du nur noch eine backdoor flush chance hast, was pre flop, den call vielleicht noch rechtfertigt
    • bahmrockk
      bahmrockk
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2005 Beiträge: 6.769
      preflop callst Du weil Du Chancen auf nen guten Flush(draw) hast, sowie two pair. Die Chance, dass der Preflop-Better hier nix hat, ist auch vorhanden, dass das quasi ne 'Gewohnheitsbet' ist - und das hiesse, Du hast die beste Hand, die musst Du protecten. Ausserdem besteht die Chance, dass vielleicht sogar ein schwacher Jack foldet.
      Hinzu kommt, dass der preflop-raiser am turn sehr wahrscheinlich zu Dir hinchecked. Damit bekommst Du die Chance, ihn entweder rauszubluffen oder dir ne free card zu nehmen, je nach reads.

      Mit dem Call hingegen erreichst Du garnix und musst am turn unimproved folden.

      tschuessi,
      georg
    • ciRith
      ciRith
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2005 Beiträge: 18.556
      bahm du sagst nach reads?
      von welchen gehst du aus? AF? oder wsd?
    • Xblood
      Xblood
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 1.007
      Guckst Du ^^
    • Korn
      Korn
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2005 Beiträge: 12.512
      Der pre-flop Call ist falsch.

      Am Flop hat man eine Raise oder Fold Situation. Dass der pre-flop Raiser erneut am Flop bettet ist nahezu standard, d.h. seine Bet bedeutet nicht, dass er eine bessere Hand hat als wir. Deshalb sollten wir raisen um den Pot möglichst heads-up mit dem pre-flop Raiser zu bekommen und somit verhindern, dass falls wir gerade vorne liegen, einer der anderen Leute eine besseres Pair am Turn trifft.
    • ciRith
      ciRith
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2005 Beiträge: 18.556
      darf man das weiterspinnen?

      wenn der better nun ne 3-bet macht callt man dann und foldet unimproven am turn oder foldet man direkt? (cap schließ ich mal aus - außer bei nem maniac *g*)
    • Korn
      Korn
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2005 Beiträge: 12.512
      Standard wäre dann die 3-bet zu callen und den Turn UI zu folden.
    • TaZz
      TaZz
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2006 Beiträge: 10.778
      Original von bahmrockk
      preflop callst Du weil Du Chancen auf nen guten Flush(draw) hast, sowie two pair.
      korrigiere mich, aber ne chance auf two pair habe ich mit jeder starting hand, außer pocket pairs... ;)