Wechsel von FL zu NL?

    • pietzke69
      pietzke69
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2007 Beiträge: 102
      Hallo,
      nach ewig langer Abstinenz habe ich nun endlich wieder mit Poker angefangen. Früher habe ich schon mal FL FR und NL SSS gespielt. Nach einer Woche FL stellt sich für mich die Frage, ob es sich noch lohnt, sich wieder in die Materie einzuarbeiten. Denn FL scheint auszusterben.
      Daher tendiere ich dazu, den Wechsel auf NL MSS zu wagen.

      Hierzu habe ich einige Fragen:

      1. Ist MSS ähnlich profitabel zu spielen wie SSS? (Winrate 2,x BB / 100 ?)

      2. Gibt es Aufstiegsmöglichkeiten? Ich habe gelesen, dass MSS bereits auf NL10 nicht zu spielen sei?!

      3. Ich habe leider nur noch ca. nen 10er auf meinem Konto. Kann ich damit überhaupt auf NL2 spielen? Das sind ja nur knapp 12/13 Stacks bzw. 500/525BB..

      4. Ist NL varianzreicher als FL?

      Gruß
  • 3 Antworten
    • osmium
      osmium
      Bronze
      Dabei seit: 06.10.2007 Beiträge: 1.213
      Original von pietzke69

      1. Ist MSS ähnlich profitabel zu spielen wie SSS? (Winrate 2,x BB / 100 ?)

      Welche Winrate bei MSS gut ist kann dir keiner sagen. Kommt ja immer stark auf die Person selbst an, aber es gibt einige die MSS profitabel spielen meines Wissens.

      2. Gibt es Aufstiegsmöglichkeiten? Ich habe gelesen, dass MSS bereits auf NL10 nicht zu spielen sei?!

      Wo hast du das denn gelesen? Es gibt sehr viele, die MSS auf höheren Limits spielen, da gibt es eigentlich kaum Grenzen.

      3. Ich habe leider nur noch ca. nen 10er auf meinem Konto. Kann ich damit überhaupt auf NL2 spielen? Das sind ja nur knapp 12/13 Stacks bzw. 500/525BB..

      Mit 10$ wirds natürlich knapp. Vlt erstmal wieder FL spielen und dir ne Roll für MSS aufbauen. 12/13 Stacks sind ruck zuck weg.

      4. Ist NL varianzreicher als FL?

      Kommt drauf an von welchem Standpunkt du es betrachtest. Im No Limit geht halt nicht "jeder" Pot zum Showdown. Du hast in der Regel eine höhere FoldEquity aber kannst natürlich mehr als nur 12BB/Hand verlieren.
      Gruß
    • winpaua
      winpaua
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2008 Beiträge: 211
      ich wuerde dir bss empfehlen.
      no limit ist ja ansich schon langweilig im vergleich zu fixed limit. aber mss und sss
      sind die kroenung der langenweile.
    • pietzke69
      pietzke69
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2007 Beiträge: 102
      Original von winpaua
      ich wuerde dir bss empfehlen.
      no limit ist ja ansich schon langweilig im vergleich zu fixed limit. aber mss und sss
      sind die kroenung der langenweile.
      ja das denke ich auch. vielleicht macht es wirklich mal sinn, mehr zeit in theorie zu investieren und bss zu spielen. stupides sss macht auf dauer auch keinen spaß. ich werde mich mal weiter einlesen..