[DONE] Benutzername und Passwort

    • JamesTibet
      JamesTibet
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2009 Beiträge: 76
      Hallo,
      ich habe ausversehen meine Datenbank gelöscht. im Menü einstellungen habe ich die Einstellungen zurückgesetzt. Damit wollte ich zwar etwas anderes erreichen, aber so ist es nun.

      jetzt soll ich eine neue Datenbank einrichten, ist klar. Problem ist aber, dass ich den Elephant vor mehr als einem Jahr eingerichtet habe. Ich weiß weder Benutzername noch Datenbankname noch Passwort.

      Was nun?

      Echt schrott von mir, aber....

      Vielen Dank
  • 13 Antworten
    • mrk1988
      mrk1988
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 13.337
      Hallo JamesTibet,

      klick doch mal auf Hilfe -> Info

      Werden deine Logindaten dort noch aufgeführt?

      Wenn nicht, probier mal die Standardwerte.

      Benutzername: "postgres"
      Passwort: "elephant"

      Benutzername: "postgres"
      Passwort: "postgres"

      Benutzername: "elephant"
      Passwort: "elephant".
    • JamesTibet
      JamesTibet
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2009 Beiträge: 76
      Super, werde es sofort ausprobieren, wenn ich zu hause bin. bin grad auf der "Arbeit" grins:)


      ...
    • mrk1988
      mrk1988
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 13.337
      Ich bin auch auf der "Arbeit" :coolface:
    • JamesTibet
      JamesTibet
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2009 Beiträge: 76
      Hi,
      ich grüße dich.

      Habe jetzt versucht die drei Kombinationen einzugeben. Hat nicht geklappt. Folgende Meldung kommt dann:

      Es konnte keine Verbindung zum Datenbankserver aufgebaut werden!

      Erweiterte Informationen:

      FATAL: 28000: password authentication failed for user elephant (bzw. postgedönsrat)
    • chefsn33
      chefsn33
      Bronze
      Dabei seit: 30.08.2007 Beiträge: 95
      Hab genau das gleiche problem, und keine der kombinationen funktioniert.
      Keine Ahnung was ich noch probieren soll, wäre sehr nett wenn mir jemand behilflich sein könnte.

      Greetz
    • mrk1988
      mrk1988
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 13.337
      Okay, über folgende Schritte findest du den richtigen Benutzernamen:

      Start -> Ausführen -> "cmd" -> Enter -> "net user" -> Enter

      Jetzt siehst du eine Liste mit allen Benutzernamen die derzeit unter dieser Windows Installation eingetragen sind. Einer davon ist dein PostgreSQL Benutzername.

      Wenn nicht ersichtlich ist welcher das ist, dann hast du immer noch die Möglichkeit die Systemsteuerung aufzurufen. Dort unter Verwaltung die Liste der Dienste öffnen, den postgreSQL Dienst rechtsklicken und oben auf "Anmelden" klicken. Dort sollte ebenfalls der richtige Benutzername eingetragen sein.

      Wenn du anhand des Benutzernamens jetzt das Passwort rausfinden kannst, super. Wenn nicht, deaktivieren wir im nächsten Schritt das Kennwort.

      Wie das geht, steht hier:

      [DONE] Db problem! Message: FATAL: 28000: password authentication failed for user "elephant"
    • JamesTibet
      JamesTibet
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2009 Beiträge: 76
      Okay, hört sich jetzt nicht so kompliziert an...danke für deine Mühe, und schönes Wochenende. Ich muss noch bis 22Uhr arbeiten ;)
    • mrk1988
      mrk1988
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 13.337
      Liest sich komplizierter als es ist. Gibts schon Neuigkeiten?
    • JamesTibet
      JamesTibet
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2009 Beiträge: 76
      hallo schon wieder,
      es hat nicht geklappt. auf beiden wegen nicht. vielleicht habe ich es falsch ausgeführt.

      ich musste in diversen punkten leicht abweichen.

      ich konnte den Editor nicht als Admin öffnen, und die datei pg_hba.conf finden. somit habe ich sie einfach im Suchmodus gesucht und gefunden, sie mim Editor geöffnet und die md5 namen alle in trust geändert. und gespeichert natürlich.

      beim datenbankerstellen hat es nicht geklappt. habe die benutzernamen postgres und elephant verwendet und meinen Pokernamen. Ein anderer fällt mir nicht ein. und hab dann fiktiv ein passwort eingegeben, da ich ja keins brauche...

      hm...was ist vielleicht noch wichtig....hm...
    • JamesTibet
      JamesTibet
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2009 Beiträge: 76
      folgendes steht dann im elephant.


      Failed to establish a connection to 127.0.0.1.
    • mrk1988
      mrk1988
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 13.337
      Das ist diesmal eine andere Fehlermeldung die darauf hindeutet, dass entweder der PostgreSQL Dienst nicht korrekt gestartet ist, (Systemsteuerung -> Verwaltung -> Dienste) oder etwas anderes die Verbindung zum Dienst verhindert / blockiert.

      Schau erstmal nach ob der Dienst nocht installiert und gestartet ist, danach übeprüfst du ob ein Programm die Verbindung möglicherweise blockiert.

      Wie du schon richtig geschrieben hast ist es egal welches Passwort du angibst, der Benutzername muss allerdings stimmen.
    • JamesTibet
      JamesTibet
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2009 Beiträge: 76
      hi nochmal,
      danke für die mühe. ich musste meinen pc auf einen früheren wiederherstellungspunkt zurücksetzen. Auf Grund eines Virus der mit Pokern gar nichts zu tun hatte. Glücklicherweise war damit auch der Elephant wieder zurückgestellt und alles klappt wieder...manchmal braucht man eben auch glück :)
    • mrk1988
      mrk1988
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 13.337
      Alles klar, dann mach ich hier mal zu! :)