[Suche] Mentor für BSS NL0.10 FullRing

    • RedLine152
      RedLine152
      Bronze
      Dabei seit: 27.04.2011 Beiträge: 5
      Hallo zusammen und einen wunderschönen Tag,

      Zu mir, ich spiele ca. seit 1 Jahr Poker, aber merh zur freude, habe in dieser Zeit zwar ein Buch gelesen, aber gespielt habe ich zu Unterhaltung, demnach ist auch mein BR weg ;)
      Nun habe ich vor ca. 2 Monaten nochmal was bei FT eingezahlt, habe mich nun nach ca 2.500 Händen verdoppelt. Zwischenzeitlch war ich aber auch mal -35$ nun bis ich ca. bei +25$.
      Weiter spiele ich bei Titan, habe ich 30$ eingezahlt, dann war alles weg, habe dann ncohmal 40$ eingezahlt und nun bin ich wieder auf +-0.

      Habe mich nun vor einigen Wochen Entschieden es mit mehr Ernsthaftigkeit zu betreiben, aus diesem Grund habe ich mich nun hier angemeldet, habe schon mehrer Bücher gelesen und spiele min. 3 Studen am Tag meistens aber mehr.
      Weiter habe ich mir alle Artikel auf PS durchgelsen.

      Ich habe nun das Gefühl, da ich Grundkonzepte verstanden habe und mit diesen auch spiele das meine Spiel an ganz großen sprung gemacht hat.

      Warum ich Mentor suche? Aus folgenden Grund, ich möchte jemandne finden der sich mein Spiel anschaut, mir Tips gibt wo ich nicht die Optimalste Entscheidung getroffen habe, wo noch verbesserungs Möglichkeiten da sind und mich beim Aufstieg in den Limits begleitet.

      Wie im oben schon erwähnt, Spiele ich NL0.10 mit der BSS. Im Moment spiele ich noch 1 Tisch, würde gern mehr Tische spielen, weis aber net ob es schon so weit ist.

      Also wenn sich jeman Angesprochen fühlt und mir gern helfen möchte, dann meldet euch. Freue mich.
      :s_biggrin:
      LG
      Olli
  • 3 Antworten