stealing in rush, NL5

    • Morthvargr
      Morthvargr
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2006 Beiträge: 243
      mal eine beispielhand

      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.02/$0.05 No-Limit Hold'em (9 handed)

      Known players:
      UTG2:
      $0.91
      MP1:
      $1.45
      MP2:
      $5.02
      MP3:
      $4.08
      CO:
      $5.00
      BU (Hero):
      $5.49
      SB:
      $5.07
      BB:
      $2.55
      UTG1:
      $5.22


      Preflop: Hero is BU with 9, K.
      6 folds, Hero raises to $0.15, SB raises to $0.50, 2 folds, Hero folds, SB gets uncalled bet back.

      Final Pot: $0.2.

      ja und sowas passiert mir in letzter zeit dauernd, dass ich mich frage, ob das stealen ueberhaupt noch profitabel ist
      seit der letzten woche ist das ganze so stark, dass ich mir ueberlege, ob es nicht vielleicht sinnvoller ist, aus CO und BU tighter zu stealen und dafuer aus den middle positions loser zu werden
      weil so wie ich das sehe wird ein raise aus middle fast nie reraised, ausser er hat wirklich was gutes
      und bei raises vom BU sieht man oftmals haende wie J5o
      als ob die leute gemerkt haetten, dass viel gestelt wird und jetzt einfach prinzipiell restealen

      und zur hand
      der fold ist dann korrekt oder?
      ab welcher staerke wuerdet ihr nochmal druebergehen oder was callt ihr?

      achja alles auf rush, kein "normales" nl

      thx fuer input
  • 8 Antworten
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Bevor ich die Hand diskutiere:

      Soll das eine Handbewertung sein (falls ja, dann bist du im falschen Forum gelandet und ich lasse den Thread verschieben) oder möchtest du eine generelle Diskussion zum Thema Blindstealing führen? (in dem Fall bleibt der Thread hier)
    • Bartmannn
      Bartmannn
      Bronze
      Dabei seit: 12.12.2005 Beiträge: 2.305
      Ist mir i-wie auch aufgefallen, dass in letzter Zeit bei Rush viel mehr aus den Blinds gerestealt wird als noch Ende des Jahres.

      Vielleicht gabs ja auf ner russischen Seite 'nen guten Artikel über 3bet oder fold in den Blinds... :f_biggrin:
    • Morthvargr
      Morthvargr
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2006 Beiträge: 243
      sollte eine allgemeine blind-stealing diskussion sein
      im speziellen an den micro rush tischen!

      @Bartmann:
      genau!
      mir ist das auch hauptsaechlich bei spielern aus dem osten aufgefallen
    • TheCelt
      TheCelt
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2007 Beiträge: 3.932
      Hast du dir denn mal angeschaut, womit die restealen? Du wirst ja auch mal spielbare Hände in der Situation haben.
    • Morthvargr
      Morthvargr
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2006 Beiträge: 243
      komme sehr selten zum showdown in diesen situationen
      bin dabei das zu beobachten
      aber ich kann noch keine wirkliche aussage dazu treffen
    • Bartmannn
      Bartmannn
      Bronze
      Dabei seit: 12.12.2005 Beiträge: 2.305
      Original von TheCelt
      Hast du dir denn mal angeschaut, womit die restealen? Du wirst ja auch mal spielbare Hände in der Situation haben.

      Bin auch net der Typ, der leichtfertig 3bets callt, aber 1 Hand (Blindbattle) habe ich tatsächlich gefunden vom WE, die mich echt sehr überrascht hat!

      Villains Stats: 10/7, 2% 3bet, Fold BB to steal 88% auf 677 Hände:



      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.05(BB) Replayer
      Hero ($7.06)
      BB ($8.31)
      UTG ($2.50)
      UTG+1 ($2.44)
      UTG+2 ($2.30)
      MP1 ($3)
      CO ($5.21)
      BTN ($5)

      Dealt to Hero A:spade: K:heart:

      fold, fold, fold, fold, fold, fold, Hero raises to $0.15, BB raises to $0.45, Hero raises to $0.90, BB calls $0.45

      FLOP ($1.80) K:diamond: 4:diamond: 9:diamond:

      Hero bets $1.26, BB calls $1.26

      TURN ($4.32) K:diamond: 4:diamond: 9:diamond: T:spade:

      Hero bets $2.16, BB calls $2.16

      RIVER ($8.64) K:diamond: 4:diamond: 9:diamond: T:spade: T:heart:

      Hero checks, BB checks

      Hero shows A:spade: K:heart:
      (Pre 64%, Flop 80.2%, Turn 88.6%)

      BB shows 9:heart: 7:club:
      (Pre 36%, Flop 19.8%, Turn 11.4%)

      Hero wins $8.07


      Glaube aber, das war kein Rush Tisch.
      Dennoch finde ich, dass das ein relativ gutes Beispiel für einen schrägen Resteal ist, gerade bei V's Stats.
      Gegen nen Fisch hätte ich's vermutlich am Turn reingestellt, aber so kams mir schon "sehr verdächtig" vor...

      Konnte mir eine kleines "lmao" echt nicht verkneifen! :D
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Was ich versuchen würde herauszufinden ist, ob deine Gegner polarisiert oder depolarisiert 3-betten (polarisiert = Top und Bottomrange z.b. QQ+, AK und 45s, T7s etc.; depolarasiert = toplastige Range z.b. 88+, AJ+, Ats+, KJs+, KQ+ oder sowas)


      Es gibt mehrere Möglichkeiten diese Strategien anzugreifen. Ich persönlich greife polarisierte 3-Bettingranges durch Coldcalls an mit starken Händen (d.h. ich calle öfter mit Händen wie AA 3-Bets Preflop) und auch mit Händen die Potential haben Postflop zu spielen (d.h. Pairs, suited connectors, gute Broadways etc.)
      Ich 4-bette polarisierte 3-better auch, aber ich persönlich bin nicht so der aggressive 4-better, vor allem machts keinen Sinn viel zu 4-Bet bluffen, wenn ich mit meinen starken Händen Preflop oft nur calle.

      Gegen depolarisierte 3-Bet Ranges willst du mit einer polarisierten 4-Bet Range größtenteils antworten. Es gibt viele Spieler, die machen sich über die Folgen ihrer 3-Bet Strategie keine Gedanken; diesen Spielern willst du immer die Frage stellen:"Na haste mal wieder AQ, KQ oder AJ 3-bettet - hier bitte du darfst gerne mit mir um deinen Stack spielen."


      Ich denke die Grundlagen dieser Vorgehensweise sind damit klar; worauf du jetzt aber achten musst ist dein subjektives empfinden. Manchmal bildet man sich Sachen ein, die so überhaupt nicht existieren und man sollte Anpassungen nur vornehmen, wenn die Vorraussetzungen dafür vorhanden sind. Es bringt nichts gegen 3-Bets zu spielen, wenn deine Gegner überhaupt keine lighten 3-Bets machen.
    • Morthvargr
      Morthvargr
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2006 Beiträge: 243
      vielen dank fuer die ausfuehrliche antwort!