Homepage - Designbewertung

    • kirazer
      kirazer
      Bronze
      Dabei seit: 03.06.2009 Beiträge: 180
      Hallo zusammen,

      ich würde mir gerne 'n paar Meinungen zu meiner neuen hp einholen. Dabei geht es nur um das Design.
      Technisch muss die Seite noch verfeinert werden. Habe bis jetzt alles nur als (extrem große) jpg-Bilder hinterlegt. Daher sind die Ladezeiten für Eure Bewerung auch nicht relevant.

      Lob, (konstruktive) Kritik, Änderungsvorschläge erwünscht.

      Hier der Link: Homepage

      Danke schonmal allen für die Mühe

      Gruß

      kirazer


      edit: da ich die Div's prozentual angegeben habe, kann es z.B. auf Notebooks dazu kommen, dass die Seite in die Breite gezogen wird. Auf normalen Monitoren sollte die Darstellung aber stimmen.
  • 48 Antworten
    • dbmdw
      dbmdw
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2007 Beiträge: 5.129
      Hi,

      ich bin nicht wirklich begeistert von dem Design, besonders wenn du Webdesign anbietest.

      Ich kann keine Designidee erkennen. Was ist die Idee hinter dem Design? Was hast du dir dabei gedacht? Weshalb lässt es sich nicht vermitteln?

      Hier kannst du sehen, was ich zumindest im Ansatz erwarten, wenn ich einen Webdesignern buchen würde. Dies soll kein "so muss es mindestens sein" sondern ein Sicht auf den Anspruch den man haben sollte. http://www.thefwa.com/
    • Chibiben
      Chibiben
      Bronze
      Dabei seit: 10.02.2007 Beiträge: 1.430
      ich habe keine ahnung von websiten etc. aber wie 95% der internet user bin ich ein blender, heißt, ich lasse mich von schnick schnack leicht beeindrucken.

      auf deiner seite fehlt so ziemlich alles, gar kein flash, nur mit html, zu schlicht für webdesign einfach imo
    • msPokerJ
      msPokerJ
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2008 Beiträge: 2.816
      Wow, da passt ja wirklich garnichts! Überleg dir ein Farbkonzept und dann halte alles simpler. Versuche nicht iwelche Photoshop Effekte reinzuzwingen, das wird nix!
    • schmandbacke
      schmandbacke
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2007 Beiträge: 18.413
      Original von msPokerJ
      Wow, da passt ja wirklich garnichts! Überleg dir ein Farbkonzept und dann halte alles simpler. Versuche nicht iwelche Photoshop Effekte reinzuzwingen, das wird nix!
      ##
      und dieses komisch vorholen wenn man einen unterpunkt auswählt sieht total mistig/durcheinander aus.
      gib mal einfach webdesign bei google ein und guck dir die ersten 10 seiten an und lass dich inspirieren. die sehen einfach völlig anders aus.
    • trylimits
      trylimits
      Bronze
      Dabei seit: 21.11.2008 Beiträge: 632
      srsly?

      ihr bietet SEO-Dienste an und dann präsentiert ihr sämtlichen Content als Bild?

      ansonsten find ich die darstellung des inhalts als blockform ja nicht so schlecht. ist wenigstens mal was anderes, als so ne statische seite (oben logo, menüleiste, inhalt a la psde), aber die umsetzung könnte ja wohl etwas souveräner durchgeführt werden (stichwort jquery bzw. ajax).
    • Fantomas741
      Fantomas741
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 7.614
      Original von trylimits
      srsly?

      ihr bietet SEO-Dienste an und dann präsentiert ihr sämtlichen Content als Bild?

      ansonsten find ich die darstellung des inhalts als blockform ja nicht so schlecht. ist wenigstens mal was anderes, als so ne statische seite (oben logo, menüleiste, inhalt a la psde), aber die umsetzung könnte ja wohl etwas souveräner durchgeführt werden (stichwort jquery bzw. ajax).
      Das bild ist ja nur ein Screenshot der fertigen Seite ein "Entwurf" ich kann mir nicht vorstellen das das so bleibt ;-)
    • matusow
      matusow
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2006 Beiträge: 8.231
      sorry aber das sieht doch nicht seriös aus. eine anhäufung von photoshopeffekten kommt doch euerem business nicht zu gute. ich bin zwar nicht ganz vom fach weil ich mittlerweile mehr animation mache, aber sowas wird nicht gebucht.
    • Teute
      Teute
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2006 Beiträge: 1.596
      +

      Texte gut, wobei man Abkürzungen (i.d.R.) auch ausschreiben sollte
      Logo/Motto schön und schlicht

      -

      Design finde ich grausam. Sieht bißchen aus wie ein D&W Katalog aus den 90er Jahren (ohne die Frauen). Diese Chrom-Effekte und der Hintergrund...



      Finde die Referenz Seiten alle besser, als die Hauptseite.
    • b00nster
      b00nster
      Black
      Dabei seit: 19.04.2008 Beiträge: 698
      Dafür dass ihr SEO anbieten wollt, ist nicht nur euer title tag und die URLS völlig am Arsch, sondern auch die Informationen, die ihr unter seo.html anbietet, einfach falsch.

      Edit: Das "Design" ist natürlich völlige scheisse. Da bekommt man ja mit jedem Baukasten aus den 90ern bessere Ergebnisse hin
    • Kreatief
      Kreatief
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 13.896
      Gefällt mir gar nicht. Sieht sehr billig aus, überhaupt nicht seriös, kein wirklich stimmiges Konzept.
    • kirazer
      kirazer
      Bronze
      Dabei seit: 03.06.2009 Beiträge: 180
      Danke schonmal an alle.

      wie es aussieht, war ich wohl etwas übermotiviert. werde wohl tatsächlich auf nen einfaches design mit javascript umsteigen.
      dachte eigentlich, dass ich mit ner anderen designidee mal was neues machen kann. aber wie es aussieht, steht der großteil der user wohl auf altbekannte layouts.

      zur technik: ist wirklich nur ein entwurf. wollte die container eigentlich mit javascript aufklappen lassen.

      zum seo: mir ist durchaus bekannt, dass grafiken nichts mit seo zu tun haben ;)

      werd mich dann mal an die arbeit machen

      gruß

      kirazer
    • pkinet
      pkinet
      Global
      Dabei seit: 16.05.2008 Beiträge: 929
      Gefällt überhaupt nicht.
      Ehrliche Meinung: Schaut richtig Kiddiemäßig, wannabe Layouter aus. Alleine schon, dass es eher futuristisch aussieht und dann die Schriftart komplett deplaziert wirkt ist für mich Knock Out Kriterium. Kompetent ist etwas anderes.
      Bitte überarbeiten, orientiere dich am besten an Templates zu Wordpress usw. Da gibt es sehr stimmige und du wirst sehen, dass Farbkombinationen wie deine zu recht nicht genommen werden. Dieses halb dunkle, Matrix Theme ist schon seit 2001 out.

      Inhaltlich solltest du dich auch mehr bemühen. "nach einem persönlichen gespräch .. auf grundlage des gesprächs..." ja nein, was denn auch sonst. so viel kombinationsgabe kann man einem potentiellen kunden schon zutraun, dass ein gespräch nicht irrelevant ist. der wird schon wissen was er will. du bist der dienstleister. --> also kick und schreib das neu.
    • makro1983
      makro1983
      Bronze
      Dabei seit: 17.05.2008 Beiträge: 2.445
      mach dir mit 1&1 eine... die sieht dann besser aus. das ist nix m,ehr :( sorry
    • hacklberry
      hacklberry
      Bronze
      Dabei seit: 24.04.2007 Beiträge: 3.881
      Du schriebst was, dass du jetzt auf "altbekanntes" zurück greifen willst. Dein Design ist durchaus altbekannt so haben die Designs in den späten 90ern bzw im frühen 21. Jh. von irgendwelchen planlosen bastlern die sich "Profi" nannten auch ausgesehen.

      Es gibt inzwischen gewisse quasi standards an denen man sich durchaus ofientieren kann. Es gibt z.b. wenig Argumente für irgendwelche komischen Hintergrund Effekte. Nicht auf den Hintergrund kommts an sondern auf die leicht lesbaren Inhalte


      Ps: sorry für diverse tipp und formatierungsfehler. Am Handy ist das aber nun mal nicht so einfach ;)
    • Radioghost
      Radioghost
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2007 Beiträge: 4.664
      Ich bin seit 5 Jahren selbständiger Webentwickler und weiß wovon ich rede.
      Daher ein gut gemeinter Tipp: Vergiss das mit dem Webdesign ganz schnell wieder. Das soll jetzt auch gar nicht arrogant oder böswillig klingen, aber mit dem Verständnis von Design hast du auf dem freien Markt keine Chance. Außer vielleicht bei irgendwelchen dubiosen Firmen die auf Qualität scheißen. Aber dann viel Spaß mit den Preisen die die zahlen. Wenn sie überhaupt zahlen...

      Kannst ja mal versuchen, mit so einem Layout zu einer seriösen Firma zu gehen und dann die marktübliche Stundensätze (Freiberufler ca. 40-80, Agenturen ca. 80-120 EUR) zu verlangen. Die lachen dich erst aus und hauen dir dann auf die Fresse.

      Schau dir mal so als Vergleich eine der zahlreichen CSS Galleries an, z.B. http://www.csselite.com

      Falls du das doch durchziehen willst: Toi, toi, toi!
    • Teute
      Teute
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2006 Beiträge: 1.596
      Ist wahrscheinlich schon den meisten bekannt aber um mit Farbkombis rumzuspielen sehr nett: http://kuler.adobe.com/
    • flbg
      flbg
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2007 Beiträge: 560
      welcome to 1998... aus dem jahr könnte designtechnisch jedenfalls die seite stammen :D
    • luckystrike1984
      luckystrike1984
      Global
      Dabei seit: 08.10.2010 Beiträge: 1.765
      http://derbauer.de/ > all
    • RuthlessRabbit
      RuthlessRabbit
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 9.531
      Bevor du deine Dienste als Mediengestalter (Digital / Print) anbietest, solltest du wohl erstmal eine Ausbildung dazu machen. Das Design ist 0/10 Punkte. Eigentlich eher -10 ;)