Samplesize bei I-Poker Superturbo SNGs

    • 78901
      78901
      Global
      Dabei seit: 12.01.2011 Beiträge: 209
      Hi,
      ich spiele im Moment die Superturbo 6-Max SNGs bei I-Poker (nicht die Double or Nothings)
      Ich habe jetzt nach knapp 2000 Games einen ROI von ca. 3%. (Das meiste davon 4-Tabling)
      Ist das als Samplesize schon halbwegs aussagekräftig?
      Für die, die sie nicht kenen hier die Blindstruktur:
      1500 Startstack, 1min Blindlevel:
      10/20, 20/40, 30/60, 50/100, 75/150, 100/200, 150/300, 200/400, 300/600 (danach Steigen die Blinds nicht mehr, gibt also schon noch etwas Spielraum an der Bubble mit 5BB Average)

      Ich frage deshalb, weil ich mein Studium im Moment selbst finanzieren muss. Falls ich den ROI einigermaßen beibehalten könnte, wäre der Stundenlohn deutlich besser, als bei gewöhlichen Studentenjobs.
      Also was meint ihr ist das schon eine vernünftige Samplesize oder nicht?
      Freue mich über Meinungen ;)
  • 12 Antworten
    • HockeyTobi
      HockeyTobi
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2005 Beiträge: 23.227
      Hey 78901,

      hab deinen Thread mal ins passende Forum geschoben.

      Viele Grüße
      Tobi
    • rubyriot
      rubyriot
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2011 Beiträge: 353
      Ich kenn die 6 max STs nur von FTP. Bei denen ist nach 2k eine Tendenz erkennbar. Um den ROI auf 1-2% genau bestimmen zu können, reicht das aber bei Weitem nicht.
    • 78901
      78901
      Global
      Dabei seit: 12.01.2011 Beiträge: 209
      push :)
      noch andere meinungen?
    • Fistor
      Fistor
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2009 Beiträge: 1.700
      naja, unter 5k games kann man keine verlässliche aussage treffen, um deinen genauen EV zu kennen, musst du eher 30k games spielen.

      was bedeutet das in der praxis? solange dein momentaner EV positiv ist, kannst du weitermachen oder aufsteigen, aber eine vorhersage für die zukunft ist nach 2k games nicht zu treffen, sry. also um ne verlässliche aussage über die hourly zu treffen, musst du also deutlich mehr spielen. bei anderen varianten ist das deutlich einfacher (dons, CG etc.)
    • 18001
      18001
      Bronze
      Dabei seit: 24.08.2009 Beiträge: 1.830
      mind 10k games müssens sein, selbst dann ist es nicht genau.

      und die superturbos sind ab 22er nicht mehr mit +Roi zu schlagen

      Anscheinend spielst du die 5er?. Auf allen anderen Limits kannst du unmöglich 3% roi halten, ausser du table selectest sehr viel.

      aber da es an jeder ecke gute rb deals gibt, hat man selbst mit -5% roi ne sehr gute hourly.

      Auf jeden fall besser als jeder 0815 Studentenjob.
    • 78901
      78901
      Global
      Dabei seit: 12.01.2011 Beiträge: 209
      Original von 18001
      mind 10k games müssens sein, selbst dann ist es nicht genau.

      und die superturbos sind ab 22er nicht mehr mit +Roi zu schlagen

      Anscheinend spielst du die 5er?. Auf allen anderen Limits kannst du unmöglich 3% roi halten, ausser du table selectest sehr viel.

      aber da es an jeder ecke gute rb deals gibt, hat man selbst mit -5% roi ne sehr gute hourly.

      Auf jeden fall besser als jeder 0815 Studentenjob.
      sind nicht die 5er sind die 11er. und meiner meinung sollten die schon mit 3% zu schlagn sein, dank der sehr schlechten software spiele ich ja nur wenige tische, ist ja was anderes wenn ich bei stars oder fulltilt 20 tische offen hab.
      und ja ich hab einen guten rakebackdeal ;)
    • FrankyBlue
      FrankyBlue
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2005 Beiträge: 2.730
      ich glaub nicht das du superturbos spielen mit nem job vergleichen kannst
      selbst wenn du es schaffst n roi von 3% zu halten musst du einfach damit leben können mal n monat oder sogar länger minus zu machen

      das kann man unmöglich mit einem job vergleichen wo du immer ein sicheres einkommen hast


      wenn du nicht dringend aufs geld angewiesen bist und auch mal komplett auf einnahmen verzichten kannst kann man es vllt bringen


      ich hab mal 1000 superturbos auf ftp in 2 wochen gespielt ... und es war die reinste achterbahn :D
    • 18001
      18001
      Bronze
      Dabei seit: 24.08.2009 Beiträge: 1.830
      Original von 78901
      Original von 18001
      mind 10k games müssens sein, selbst dann ist es nicht genau.

      und die superturbos sind ab 22er nicht mehr mit +Roi zu schlagen

      Anscheinend spielst du die 5er?. Auf allen anderen Limits kannst du unmöglich 3% roi halten, ausser du table selectest sehr viel.

      aber da es an jeder ecke gute rb deals gibt, hat man selbst mit -5% roi ne sehr gute hourly.

      Auf jeden fall besser als jeder 0815 Studentenjob.
      sind nicht die 5er sind die 11er. und meiner meinung sollten die schon mit 3% zu schlagn sein, dank der sehr schlechten software spiele ich ja nur wenige tische, ist ja was anderes wenn ich bei stars oder fulltilt 20 tische offen hab.
      und ja ich hab einen guten rakebackdeal ;)
      Solche leute wie du regen mich immer auf.

      Ich meine wofür fragst du denn überhaupt , wenn du sowieso "weißt" dass die superturbos mit 3% roi zu schlagen sind?

      Ich pack dir 5k$ drauf wenn du auf ner samplesize von 10k deine 3% halten kannst.

      Können wir gerne eine Bet machen :)

      im upswing fühlt man sich wie gott an und denkt man kann sie sogar mit 10% roi schlagen, aber wenn dann der down kommt, wirst du beten und hoffen dass du wenigstens be bleibst.

      Selbst mit tableselection ist es mehr oder weniger sick 3% zu halten, bei 10% rake.
    • Fistor
      Fistor
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2009 Beiträge: 1.700
      nur mal zum vergleich: der durchschnittliche winningplayer auf FTP hat 2-4% ROI bei DEUTLICH weniger rake (max 5%) also sind 3% longterm bei 10% rake eher "schwierig" ;)
    • Kaiserludi
      Kaiserludi
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2010 Beiträge: 1.456
      Original von Fistor
      nur mal zum vergleich: der durchschnittliche winningplayer auf FTP hat 2-4% ROI bei DEUTLICH weniger rake (max 5%) also sind 3% longterm bei 10% rake eher "schwierig" ;)
      1. anderes Format, die sind nicht wirklich vergleichbar.
      2. Der RoI war vor der Rakesenkung auch nicht gerigner auf FTP, damals waren die Tische noch duetlich weaker, mit der Rakesenkung wurden viel mehr Regs angezogen. Ist auch logisch: Es spielen eben immer nur so viele Regs, bis es sich nicht mehr lohnt, wenn noch einer mehr einsteigt, bzw. sollte es so sein, wenn alle mitdenken.
    • 18001
      18001
      Bronze
      Dabei seit: 24.08.2009 Beiträge: 1.830
      Original von Kaiserludi
      Original von Fistor
      nur mal zum vergleich: der durchschnittliche winningplayer auf FTP hat 2-4% ROI bei DEUTLICH weniger rake (max 5%) also sind 3% longterm bei 10% rake eher "schwierig" ;)
      1. anderes Format, die sind nicht wirklich vergleichbar.
      2. Der RoI war vor der Rakesenkung auch nicht gerigner auf FTP, damals waren die Tische noch duetlich weaker, mit der Rakesenkung wurden viel mehr Regs angezogen. Ist auch logisch: Es spielen eben immer nur so viele Regs, bis es sich nicht mehr lohnt, wenn noch einer mehr einsteigt, bzw. sollte es so sein, wenn alle mitdenken.
      Ja stimmt, die Ipoker Superturbos dauern im Schnitt 8,5 minuten. Also noch weniger Edge.

      FullTilt Superturbos soweit ich weiß 15 Min?
    • Kaiserludi
      Kaiserludi
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2010 Beiträge: 1.456
      Original von 18001
      Original von Kaiserludi
      Original von Fistor
      nur mal zum vergleich: der durchschnittliche winningplayer auf FTP hat 2-4% ROI bei DEUTLICH weniger rake (max 5%) also sind 3% longterm bei 10% rake eher "schwierig" ;)
      1. anderes Format, die sind nicht wirklich vergleichbar.
      2. Der RoI war vor der Rakesenkung auch nicht gerigner auf FTP, damals waren die Tische noch duetlich weaker, mit der Rakesenkung wurden viel mehr Regs angezogen. Ist auch logisch: Es spielen eben immer nur so viele Regs, bis es sich nicht mehr lohnt, wenn noch einer mehr einsteigt, bzw. sollte es so sein, wenn alle mitdenken.
      Ja stimmt, die Ipoker Superturbos dauern im Schnitt 8,5 minuten. Also noch weniger Edge.

      FullTilt Superturbos soweit ich weiß 15 Min?
      Bis zum Ende des HU eher 20, Im Schnitt bei einem Winningplayer so 12min als FR, SH hignegen nur 7,5. Darum gehts mir aber nicht. Bei iPoker bist du anfangs viel deeper, dafür gehen die Blinds schneller hoch, bei FT gehts direkt von Hand 1 an mit PoF los.