Stacksize

    • cremedelacremex
      cremedelacremex
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2011 Beiträge: 180
      Ist es schlimm wenn man mit einem übergroßen Stack am Tisch sitzt? Wenn man mal ein all in oder großen Pot gewinnt hat man ja schnell mal 150% bis 200% des eigentlichen Stacks von 100BB. Ist es möglich seinen Stack in dem Fall "abzustocken" (William Hill)?
  • 8 Antworten
    • deadendhost
      deadendhost
      Bronze
      Dabei seit: 22.07.2010 Beiträge: 439
      Nope, kenne kein Pokerraum, wo das möglich ist. Kannst den Tisch verlassen und wenn du lang genug wartest, kommst du dann auch wieder mit deinem Wunschbetrag rauf.
    • cremedelacremex
      cremedelacremex
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2011 Beiträge: 180
      Gehst du ab einer bestimmten Stacksize vom Tisch weg?
    • SleepyCat06
      SleepyCat06
      Bronze
      Dabei seit: 24.07.2006 Beiträge: 2.137
      Wenn ausser dir niemand deepstacked am Tisch sitzt, isses ziemlich egal, ob du 100BB oder mehr hast, da du eh nicht mehr als 100BB verlieren kannst.
      Von daher kein Grund, den Tisch zu verlassen.
      Sind noch andere Spieler deep, kannst leaven, falls du dich deep nicht so fit fühlst.
    • Misissippi
      Misissippi
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2008 Beiträge: 881
      wenn du ein solides Bankrollmanagemant hast und entsprechend nicht sofort auf scared money spielst würde ich dir empfehlen auch deep am tisch zu verbleiben.

      1. Der Tisch war ja offensichtlich bisher recht lukrativ (ist bestimmt noch mehr zu holen)

      2. Deep macht Spaß!

      3. Es kann für später nicht schaden seine Skills um das Playing mit einem Monster-Stack zu erweitern
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Wenn du mehr als 10% deiner Bankroll effektiv am Tisch hast, dann ist es sinnvoll den Tisch zu verlassen.
      Effektiv bedeutet hier, dass du mit einem anderen Spieler wirklich so deep sitzt und dementsprechend relativ zuviel riskierst -> in dem Fall einfach aufstehen und einen neuen Tisch suchen. Mir ist eigentlich keine Plattform bekannt auf der man "going south" spielen kann und Chips vom Tisch entfernen kann. (solltest du übrigens im Livespiel niemals probieren^^)
    • Robert9010
      Robert9010
      Bronze
      Dabei seit: 29.10.2009 Beiträge: 192
      Alles kein Problem.
      Man sollte aber wenn man DEEP ist seine Strategy ein wenig anpassen.
    • EisTi
      EisTi
      Bronze
      Dabei seit: 24.10.2006 Beiträge: 759
      deep spielen ist halt schon anders, als mit 100BB.
      Je nachdem wie stark der andere Deepstack am Tisch ist kommt es halt drauf an ob du bleibst oder nicht. Wenns n Fisch is, auf den du Posi hast, dann freu dich des Lebens, wenns TAG is, der links von dir sitzt, dann überlege besser zweimal ob du wirklich sitzen bleiben willst.
    • Plajer1
      Plajer1
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2011 Beiträge: 1.411
      Original von Ghostmaster
      Wenn du mehr als 10% deiner Bankroll effektiv am Tisch hast, dann ist es sinnvoll den Tisch zu verlassen.
      Effektiv bedeutet hier, dass du mit einem anderen Spieler wirklich so deep sitzt und dementsprechend relativ zuviel riskierst -> in dem Fall einfach aufstehen und einen neuen Tisch suchen. Mir ist eigentlich keine Plattform bekannt auf der man "going south" spielen kann und Chips vom Tisch entfernen kann. (solltest du übrigens im Livespiel niemals probieren^^)
      hab mich eh schon immer gefragt was passiert wenn ich das live mache, geht das?