ehemaliger Nachbar bestellt online auf meinen Namen! Polizei?

    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      Hallo,

      bin vor kurzem umgezogen. Eben per Email die Bestellbestätigung einer großen Handelskette.

      Von denen gabs auch immer Werbung an meine alte Anschrift.
      Also hat wohl ein Nachbar da auf meinen Namen bestellt, hab die Werbung (inkl. Kundennummer immer neben die Briefkästen gelegt, damit der Hausmeister das entsorgt).


      Email an das Unternehmen ist natürlich schon raus.


      Jemand eine Ahnung, welcher Straftatbestand da bereits erfüllt ist?
      Imho ist das bis jetzt versuchter Betrug!


      Hab einfach keine Lust mich in Zukunft mit solchen Dingen rumärgern zu müssen.

      Denk mal zivilrechtlich krieg ich wohl kaum die Zeit die es mich kostet ersetzt? Anwalt kaum auch noch. also will ich der Person wenigstens über die Bullen ans Bein pissen.


      Lg daniel
  • 1 Antwort