Frage zum BRM

    • DonThomaso
      DonThomaso
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2007 Beiträge: 455
      Hallo,

      ich habe mal eine Frage zum BRM. Mit dem Auf- und Absteigen ist klar.
      Meine Frage ist, wie geht ihr mit Boni um inkl. denen von PS.de?
      Ich habe mit den 50$ begonnen und steige entsprechend meiner BR in den Limits.
      Die 100$ und alle geclearten Boni liegen auf meinen Neteller Account und sind dazu da die angebotenen Boni in Anspruch nehmen zu können.
      Ist das irgendwie ein komisches Management?
      Aber was hätte ich davon das Geld bei PP zu lassen? Die Limits muß ich ja eh schlagen und kann nicht nur aufsteigen weil es meine Kohle hergibt.
      Oder habe ich da irgendwo einen Gedankenfehler?
  • 24 Antworten
    • Sinner316
      Sinner316
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 735
      Gibt es bei Neteller tatsächlich Boni für Geld, das auf dem Account liegt?

      Ich würde grundsätzlich nicht aufsteigen ohne auf einem Limit die entsprechenden Erfahrungen gesammelt zu haben. Aber wenn man sich sicher fühlt, warum sollte man gerade auf den Low Limits die Boni nicht mitnehmen?
    • DonThomaso
      DonThomaso
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2007 Beiträge: 455
      Ich glaube hier liegt ein Missverständniss vor.
      Das Geld erspieltes, + 50$ von PS.de sind auf meinem PP Account.
      Der Rest den ich von PS.de (100$) und als Boni von PP erhalten habe, liegt auf meinen Net Account. (Bei Neteller gibe es keine Boni.)
      Dieses Geld schiebe ich nur zu PP wenn mir ein Bonus fürs eincashen angeboten wird.
      Hoffe ich habe mich nun klarer ausgedrückt.

      Meine Limitaufstiege erspiele ich mir ausschließlich mit dem Geld auf PP und rechne dort keine Boni ein.
    • hockeyfande
      hockeyfande
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2007 Beiträge: 435
      Ich denke du kannst das schon so machen, aber was meiner Meinung nach schlecht wäre als Winning Player nur weil man die Boni nicht mitrrechnen will zB auf 0.1/0.2 bleiben zu müssen..
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.550
      Wenn du dich für das nächste Limit bereit fühlst und deine BR inkl. Boni groß genug ist um als Rückhalt zu dienen dann steig auf. Wenn du siehst, dass du gar nicht klar kommst kannst du ja immer noch zurück. Soo groß sind die Unterschiede in den Micros eigtl nicht, als dass man alle Limits über 20k Hände nachhaltig schlagen müsste.
    • DonThomaso
      DonThomaso
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2007 Beiträge: 455
      Original von ZarvonBar
      Wenn du dich für das nächste Limit bereit fühlst und deine BR inkl. Boni groß genug ist um als Rückhalt zu dienen dann steig auf. Wenn du siehst, dass du gar nicht klar kommst kannst du ja immer noch zurück. Soo groß sind die Unterschiede in den Micros eigtl nicht, als dass man alle Limits über 20k Hände nachhaltig schlagen müsste.
      Bis zu welchem Limit meinst Du gilt das? Ich spiele im Augenblick 0,25/0,5 FR FL. Ich wollte mit 300$ (aktuell 275$) auf 0,5/1,0 aufsteigen.
      Ich weiß noch nicht wie es mir gehen wird, habe aber gelesen das einige damit Probleme hatten und dann gleich auf SH gewechselt sind.
      Wäre das falls es mir so geht, eine sinnige Möglichkeit?
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.550
      Original von DonThomaso
      Original von ZarvonBar
      Wenn du dich für das nächste Limit bereit fühlst und deine BR inkl. Boni groß genug ist um als Rückhalt zu dienen dann steig auf. Wenn du siehst, dass du gar nicht klar kommst kannst du ja immer noch zurück. Soo groß sind die Unterschiede in den Micros eigtl nicht, als dass man alle Limits über 20k Hände nachhaltig schlagen müsste.
      Bis zu welchem Limit meinst Du gilt das? Ich spiele im Augenblick 0,25/0,5 FR FL. Ich wollte mit 300$ (aktuell 275$) auf 0,5/1,0 aufsteigen.
      Ich weiß noch nicht wie es mir gehen wird, habe aber gelesen das einige damit Probleme hatten und dann gleich auf SH gewechselt sind.
      Wäre das falls es mir so geht, eine sinnige Möglichkeit?
      Wenn du keine Probleme hast dir die BR auf 0.25/0.5 zu erspielen und es keine psychologischen Auswirkungen auf dein Spiel hat wenn nach einer Stunde spielen auf einmal 80$ weniger auf deinem Konto sind dann ja.
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von ZarvonBar

      Wenn du keine Probleme hast dir die BR auf 0.25/0.5 zu erspielen und es keine psychologischen Auswirkungen auf dein Spiel hat wenn nach einer Stunde spielen auf einmal 80$ weniger auf deinem Konto sind dann ja.
      #2

      Ich stimme dem Zaren - wie fast immer - zu :)
    • DonThomaso
      DonThomaso
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2007 Beiträge: 455
      Gut, danke für Eure Antworten. Werde aber erstmal sehen wie es dort FL FR aussieht.
      Aber sagt mal, ist SH wirklich so extrem Swingig? 80BB/h finde ich schon etwas happig.
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.550
      Eigtl ist es noch viel swingiger. :P
      80BB sind auf SH wirklich nichts, in einer normalen Session schwanke ich zwischen +- 40 BB hin und her, aber auch da gewöhnt man sich dran. Als Vergleich mein Graph:
      http://img127.imageshack.us/img127/732/stats3ee9.jpg
    • DrKaputnik
      DrKaputnik
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 3.541
      Original von ZarvonBar
      Eigtl ist es noch viel swingiger. :P
      80BB sind auf SH wirklich nichts, in einer normalen Session schwanke ich zwischen +- 40 BB hin und her, aber auch da gewöhnt man sich dran. Als Vergleich mein Graph:
      http://img127.imageshack.us/img127/732/stats3ee9.jpg
      sone winrate suckt doch derbe oder?

      mir geht es so auf .50/1 FR.mal 60 UP dann auf insgeasmt über 100 down usw.

      irgendwie total demotivierend oder?
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.550
      Ja richtig. Atm wieder gefühlte 30BB down, Poker kann echt frustrierend sein. :/
    • DonThomaso
      DonThomaso
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2007 Beiträge: 455
      Original von ZarvonBar
      Eigtl ist es noch viel swingiger. :P
      80BB sind auf SH wirklich nichts, in einer normalen Session schwanke ich zwischen +- 40 BB hin und her, aber auch da gewöhnt man sich dran. Als Vergleich mein Graph:
      http://img127.imageshack.us/img127/732/stats3ee9.jpg
      PUH, da sind die Alpen ja Flachland.
      Na ich glaube das ist sehr gewöhnungsbedürftig.
      Und ich dachte mit dem Rumgelucke von gerade wäre ich schon angenervt, aber das
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.550
      So, Session mit -45 BB abgeschlossen, ich liebe dieses Spiel.
    • Funxx
      Funxx
      Bronze
      Dabei seit: 31.05.2006 Beiträge: 552
      14k hände sind ja nicht wirklich viel. 2 gute sessions und man hat 1-2 BB/100 mehr, umgekehrt leider genauso ;)

      @ topic: steige lieber mit 500BB oder mehr auf, dann hast du ein dickeres polster. die boni würde ich dann allerdings zu den 500BB dazurechnen.
    • hindutimes
      hindutimes
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2007 Beiträge: 112
      Original von DonThomaso
      Die 100$ und alle geclearten Boni liegen auf meinen Neteller Account und sind dazu da die angebotenen Boni in Anspruch nehmen zu können.
      Sehr gute idee! mach ich vielleicht auch so.
      ab wann kann man damit rechnen solche eincash-boni zu bekommen?
    • tooHigh
      tooHigh
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2007 Beiträge: 532
      Original von hindutimes
      Original von DonThomaso
      Die 100$ und alle geclearten Boni liegen auf meinen Neteller Account und sind dazu da die angebotenen Boni in Anspruch nehmen zu können.
      Sehr gute idee! mach ich vielleicht auch so.
      ab wann kann man damit rechnen solche eincash-boni zu bekommen?
      Die werden glaub ich jeden Monat verteilt, aber nicht an alle User....wieviel PP oder Geld du hast ist egal, alle paar Monate kriegste dann so nen Einzahlbonus.
    • rossoneri06
      rossoneri06
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2006 Beiträge: 3.260
      kann mir mal jemand sagen, wie das brm war als es nur 5$ gab?
    • cusith
      cusith
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 1.272
      afair auf stars bis 25$ ganz normal nach 300BB-regel, dann das geld wieder an PS.de geben, dann auf PP anmelden und dort gabs dann die 25$ + nen Bonus zurück.

      ohne garantie, is lange her
    • boogiebone
      boogiebone
      Bronze
      Dabei seit: 11.08.2006 Beiträge: 633
      ich wollte jetzt keinen thread aufmachen....
      wie macht ihr den das mit der verwendung eines reload-bonus?
      nehmt ihr da "nur" das liegende Geld vom Neteller-Acc oder casht ihr alles was ihr habt aus und demnach wieder ein, um den Bonus voll zu nutzen?

      hab mir so über die Bonus-Dinger noch nie so Gedanken gemacht...

      Wäre nett, wenn mir mal kurz jemand bescheid geben könnte...

      danke schon mal im voraus..
      beste grüße
    • 1
    • 2