Omaha Winrates

    • hanz007
      hanz007
      Gold
      Dabei seit: 08.02.2010 Beiträge: 1.987
      Ich spiele manchmal just4fun PLO10. Eigendlich spiele ich ja NLH trotzdem muss ich sagen, dass die Gegner dort extrem schlecht sind.
      Die meisten machen die selben fehler die sie in NLH machen genau so in PLO nur das es eben in PLO schlimmer ist.

      Welche Winrates sind denn auf folgenden Stakes für einen Winningplayer realistisch:

      05/10
      10/25
      25/50
      50/100
      100/200

      Wird Omaha auch so stark gemultitablet wie NLH?
  • 2 Antworten
    • Dollarpeter
      Dollarpeter
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2009 Beiträge: 643
      Also ein paar fragen:

      sie machen die selben fehler wie in NLh sie sind aber schlimmer?
      verstehe das nicht ganz, fehler in Omaha werden meistens weniger bestraft, da man noch mehr Equity hat. Der Hauptgewinn kommt aus masiveren leaks der gegner die es bei Holdem auf den vergleichbaren Limits nicht mehr so krass gibt.

      Multitablen halte ich immer fuer sehr schwierig, da die Equitys so schwer zu berechnen sind und man schnell die uebersicht verliert.

      Trotz hohem rake sollte die Winrate hoeher als bei NLH liegen!

      Hoffe konnte dir ein wenig helfen.
    • hanz007
      hanz007
      Gold
      Dabei seit: 08.02.2010 Beiträge: 1.987
      Ich habe mir mal die Winrates bei ptr angekuckt und die sind zum Teil echt sick. NL100/200 WR von 7-9bb/100 bei den besten.

      Mit den NLH Fehlern meine ich sowas wie babyflushes chasen trotz schlechter odds, ein Overpair zu überspielen und dummes slowplay.