Poker und Wetten!!!!!!

    • LifetimeUpswings
      LifetimeUpswings
      Global
      Dabei seit: 12.06.2011 Beiträge: 491
      hey ich habe mich grad mit einen freund gestritten,
      er meint,
      poker und wetten sind beides glückspiele!!!!;
      wie dämlich muss man sein, im poker gibt es sogar offziel profis und wetten??
      er meint man muss einfach besser wie der buchmacher sein der die quoten angibt.,
      habt ihr vllt ein paar argumente dafür, dass wetten ein glückspiel ist und dagegegn das poker keins ist
  • 25 Antworten
    • Thilo87
      Thilo87
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2006 Beiträge: 901
      nee
    • Coxile
      Coxile
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2008 Beiträge: 69
      Hey Poker sowie auch Wetten sind in gewissen Maßen auch Glücksspiele.

      Zum Beispiel:

      Treffe ich an Turn/River noch die Karte zum flush?
      Schiesst Xy noch ein tor und ich gewinne?

      Allerdings:

      Beruht Poker auf Wahrscheinlichkeiten. Wenn ich 1 mal bei 60/40 reinschiebe kann ich verlieren. Wenn ich 10000 mal bei 60/40 mein Geld investiere werde ich mich zwangsläufig an die 60/40 annähern und damit sicheren Profit erzielen.

      Bei Wetten sieht das etwas anders aus. Wenn der Buchmacher mir 1:3 gibt und ich der Meinung bin dass es wahrscheinlich eher 1:2 ist kann ich profitabel wetten. Nur sind im Poker die Wahrscheinlichkeiten genau zu errechnen und bei Wetten nicht. Klar kann man nah heran kommen aber niemand kann die genaue Wahrscheinlichkeit angeben mit welcher Chance X gegen Y gewinnt oder verliert.

      Der einzige Weg mit Wetten SICHER Geld zu machen sind surebets. Dazu kann dir dein Freund vielleicht mehr sagen. Ansonsten Google halt mal.

      LG
    • LifetimeUpswings
      LifetimeUpswings
      Global
      Dabei seit: 12.06.2011 Beiträge: 491
      achso,
      ich dachte,
      poker wäre ein spiel mit hoher varianz,
      die sich schließlich mit dem vloume ausgleicht, so dass am ende nur deine skills zählen.
      Und wetten iszt doch ein reines glückspiel, ich mein unter profimannschaften kann jeder alles machen, es ist unberechenbar, im gegensatz zu pokern,
      wo man mit Ev-werten rechnet.
      Natürlich kann man 10 Stacks down sein trotz EV+ moves,
      jedoch kommt es auf das volume an,
      genau wie der equilab das berechnet,
      bei ca 1 mio spielen gewinnt AA gegen Any pockets zu 80% der fälle.
      beim wetten gibt es ja nicht sowas wie EV+ oder???????
    • Booyaka92
      Booyaka92
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2010 Beiträge: 1.221
      In meinen Augen sind beides Glücksspiele.

      Poker erfordert natürlich viel Taktik und man kann auch viele Hände durch gutes strategisches Vorgehen gewinnen, aber man benötigt auch die Karten.
      Was nützt das größte Können, wenn man wochen- oder monatelang absolut carddead ist?
      Was nützt das größte Können, wenn der Gegner mit einer schlechteren Hand nach dem River noch gewinnt?


      Wetten ist da anders. Auch hier braucht man große Ahnung von der Sportart auf die man wettet.
      Und zum Beispiel ist es nicht verkehrt, wenn man bei Spielen von Barcelona 10000€ auf einen Sieg setzt. Aber sicher ist auch sowas nicht ( ok, außer man kommt aus dem Sapina-Clan ), auch hier sind Bad-Beats möglich und passieren täglich.

      Zusammenfassend würde ich sagen, dass beides auf ihre Art Glücksspiele sind, aber von der Art her gar nichts miteinander zu tun haben.
    • lausitzer28
      lausitzer28
      Global
      Dabei seit: 09.04.2008 Beiträge: 464
      Beides sind keine Glückspiele. Glückspiele basieren auf dem totalen Zufall.

      Wenn jemand behauptet Sportwetten wäre Glückspiel, dann antworte ich "es ist also Glückspiel oder purer Zufall das Borussia Dortmund Meister geworden ist? " Sag das mal dem Klopp. :D

      Poker ist auch kein Glückspiel aber da ist der Glückfaktor doch höher, da man abhängig ist welche Karten man bekommt ansonsten kann man sehr viel tun damit es kein Glück ist.
    • MrFriick
      MrFriick
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2010 Beiträge: 238
      Pokern ist in meinen Aufen 60(Können)/40(Glück), das Wetten erfordert auch Strategie, wenn man sich alle Spiele anschaut, gerade sieht wer in Form ist wer nicht, dann ist Wetten so 30(Könne)/70(Glück) würde ich sagen^^ Aber wie gesagt nur meine Meinung :P
    • lausbua
      lausbua
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2009 Beiträge: 5.032
      Original von LifetimeUpswings
      poker und wetten sind beides glückspiele!!!!;
      wie dämlich muss man sein, im poker gibt es sogar offziel profis und wetten??
      und du glaubst allen ernstes, dass es niemanden gibt der professionell wettet? :facepalm:
    • MrFriick
      MrFriick
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2010 Beiträge: 238
      Original von lausbua
      Original von LifetimeUpswings
      poker und wetten sind beides glückspiele!!!!;
      wie dämlich muss man sein, im poker gibt es sogar offziel profis und wetten??
      und du glaubst allen ernstes, dass es niemanden gibt der professionell wettet? :facepalm:
      Was soll man unter professionell wetten verstehen? Das macht ja meist die Mafia^^ sind ja schon sogar im Cricket vertreten :P
    • kyper20
      kyper20
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2011 Beiträge: 85
      @Offtopic

      MrFriick, habe grade gesehen dass du aus der Schweiz bist. Nur so aus Intresse, der Name bezieht sich nicht zufällig auf Frick im Kanton AG ?

      Grüss kyper20
    • MrFriick
      MrFriick
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2010 Beiträge: 238
      Original von kyper20
      @Offtopic

      MrFriick, habe grade gesehen dass du aus der Schweiz bist. Nur so aus Intresse, der Name bezieht sich nicht zufällig auf Frick im Kanton AG ?

      Grüss kyper20
      Nein =) Heisse so aber komm nicht von dort, leider bin ich auch nicht der König oder Präsident von Frick oder noch unwissend :P
    • Th0m4sBC
      Th0m4sBC
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2006 Beiträge: 7.550
      Original von MrFriick
      Original von kyper20
      @Offtopic

      MrFriick, habe grade gesehen dass du aus der Schweiz bist. Nur so aus Intresse, der Name bezieht sich nicht zufällig auf Frick im Kanton AG ?

      Grüss kyper20
      Nein =) Heisse so aber komm nicht von dort, leider bin ich auch nicht der König oder Präsident von Frick oder noch unwissend :P
      Wer würde schon freiwillig zugeben, ein Freaktaler zu sein. :s_cool:

      @Thread: Es gibt ja auch Surebets....die sind sicher wesentlich weiter weg vom Glücksspiel als Poker.
    • kyper20
      kyper20
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2011 Beiträge: 85
      Original von Th0m4sBC
      Wer würde schon freiwillig zugeben, ein Freaktaler zu sein. :s_cool:

      @Thread: Es gibt ja auch Surebets....die sind sicher wesentlich weiter weg vom Glücksspiel als Poker.
      Sorry für das Offtopic! -> Ich :) Von wo bist du ? ^^
    • Th0m4sBC
      Th0m4sBC
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2006 Beiträge: 7.550
      Aglomeration Aarau.......hat aber hier nix im Forum zu suchen, also wo genau ;)
    • kyper20
      kyper20
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2011 Beiträge: 85
      Original von Th0m4sBC
      Aglomeration Aarau.......hat aber hier nix im Forum zu suchen, also wo genau ;)
      Stimmt. Ich bin btw auf der Suche nach Homegames oder halt aktiven Mitgleidern aus der Region für Live-Sessions oder sonstiges ;) Ich adde dich mal ^^

      kyper20
    • sericort
      sericort
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2009 Beiträge: 623
      Original von MrFriick
      Original von lausbua
      Original von LifetimeUpswings
      poker und wetten sind beides glückspiele!!!!;
      wie dämlich muss man sein, im poker gibt es sogar offziel profis und wetten??
      und du glaubst allen ernstes, dass es niemanden gibt der professionell wettet? :facepalm:
      Was soll man unter professionell wetten verstehen? Das macht ja meist die Mafia^^ sind ja schon sogar im Cricket vertreten :P
      es gibt doch professionelle trader ...
    • MrFriick
      MrFriick
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2010 Beiträge: 238
      Original von sericort
      Original von MrFriick
      Original von lausbua
      Original von LifetimeUpswings
      poker und wetten sind beides glückspiele!!!!;
      wie dämlich muss man sein, im poker gibt es sogar offziel profis und wetten??
      und du glaubst allen ernstes, dass es niemanden gibt der professionell wettet? :facepalm:
      Was soll man unter professionell wetten verstehen? Das macht ja meist die Mafia^^ sind ja schon sogar im Cricket vertreten :P
      es gibt doch professionelle trader ...
      unter trade verstehe ich handeln und nicht wetten?
    • Midazolam
      Midazolam
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2007 Beiträge: 7.820
      Solche Threads gab es ja schon öfters.
      Es bleibt die Frage nach einer sinnvollen Definition für Glücksspiel. Je nach Definition kann man beides in beide Kategorien einordnen. Leider sind viele gängige Definitionen nicht hinreichend exakt, so dass eine Lösung des Problems nicht in 2 Sätzen erledigt ist.
      Solange man sich aber nicht über die Definition einig ist, kann man sich ewig streiten, wobei man dann über 2 verschiedene Dinge unterhält.
    • Th0m4sBC
      Th0m4sBC
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2006 Beiträge: 7.550
      Original von Midazolam
      Solche Threads gab es ja schon öfters.
      Es bleibt die Frage nach einer sinnvollen Definition für Glücksspiel. Je nach Definition kann man beides in beide Kategorien einordnen. Leider sind viele gängige Definitionen nicht hinreichend exakt, so dass eine Lösung des Problems nicht in 2 Sätzen erledigt ist.
      Solange man sich aber nicht über die Definition einig ist, kann man sich ewig streiten, wobei man dann über 2 verschiedene Dinge unterhält.
      Nein, wenn jemand ausschliesslich Sure-Bets betreibt, existiert die Möglichkeit, dass man es in beide Kategorieren zuteilen kann nicht.
    • looser457
      looser457
      Bronze
      Dabei seit: 05.11.2010 Beiträge: 1.523
      Wetten ist kein Glücksspiel. Es ist nur wahnsinnig schwer solche ergebnisse vorherzusagen.
    • 1
    • 2