HU bei kleinen Blinds

    • GeneralLee
      GeneralLee
      Bronze
      Dabei seit: 27.11.2006 Beiträge: 4.590
      Hallo,

      ich habe bei Liverpoker oft die Situation, HU bei relativ kleinen Blinds (BB< 1/10 des Smallstacks) zu spielen. ICM und SAGE helfen da nicht wirklich weiter. Harrington zwei habe ich gelesen, da steht einiges über das Preflopspiel und ich denke, allein damit hat man schon mal eine ganz gute Edge.
      Womit ich aber gar nicht klar komme, ist Postflop... gibt es dazu gut Artikel irgendwo im Netz? Spielt ihr solche Situationen nur nach Reads, oder gibt es da wichtige Dinge zu beachten? Kann man das "normale" Spiel mit Contibets, Protection, Pot Control etc. einfach übernehmen?

      Ich freue mich über jede Antwort... sorry, dass ich noch einen HU-Thread aufmache, aber das Thema passt nicht so gut in die anderen hinein.
  • 1 Antwort