Live PLO-Hand .. obv deep stacks

    • DirtySanchez80
      DirtySanchez80
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2007 Beiträge: 220
      5/5/10 Blinds (mand. straddle)

      8 Spieler am Tisch.. alle deep

      utg+1 limped (hat 1k+ Stack)

      Hero/Utg+2 (~1.4k) limped rein mit KQss J5r
      sb füllt auf

      BB (sehr deep) pottet auf 85
      (isn fähiger/loose aggro Spieler.. man kennt sich vom NLH Game)

      utg+1 (fishy/stationy passiv) callt

      Hero callt
      SB foldet


      Flop: 6s 7s Jd

      BB bets 200
      UTG+1 calls

      Hero ?? (~1.3k left)



      Würde gern ein paar MEinungen hören, wie wir die Hand für max. EV spielen sollten.
  • 6 Antworten
    • kaiptn
      kaiptn
      Black
      Dabei seit: 08.01.2007 Beiträge: 1.337
      spielst du regulär PLO ?

      pre ist einfach grausam, da kann man post nix mehr max EV spielen.
      drawst nich zu den nuts, 2pair auf super wet board sucken auch -> reverse implieds²
    • DirtySanchez80
      DirtySanchez80
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2007 Beiträge: 220
      regulär - jain.. bin seit 2-3wochen dabei umzusteigen und spiele huplo
      in Ringgames fühl ich mich noch etwas verloren.. und pre is obv nich toll, aber ich dachte mit Position und nem guten Setup bekomm ich vlt nen Stück vom Kuchen.

      anyway.. Gedanken über Flopplay interessieren mich mehr als preflop
    • bEArliner
      bEArliner
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2010 Beiträge: 334
      Original von DirtySanchez80
      xxx

      anyway.. Gedanken über Flopplay interessieren mich mehr als preflop
      Diesen Satz nochmal überdenken, dann kommste auch in den +EV Bereich


      So nachdem ich jetzt seit 10 Minuten versucht habe versucht rauszubekommen, wie der BB auf 85 Potten konnte? 'Mand.straddle' soll wohl heißen manchmal straddle?!?

      Also ist es ja fast ein PLO1k game und naja... halbwegs deep.

      Da dich ja nur Postflop interessiert übersehe ich einfach mal den Unfall preflop und welche Auswirkungen diese am Flop haben...


      Naja UTG wird da vielleicht den Nutflushdraw haben, oder nen str8draw, denke eine stärkere Kombo stellt er ja selber rein am Flop, außer er kennt dich sehr gut hehe

      Naja also Foldequity hast du da schon in dem Spot also du kannst schon reinstellen. Wirst auch ab und zu mal den Pot dadurch am Flop mitnehmen können. DOch bedenke du wirst auch öfter da gecallt und da bist du ( Gegen Nutflushdraw+kombo, Set etc) halt immer dominiert. Hast einfach 2 Gegner die am Pot interesse habe, da bist doch des öfteren dominiert.

      Denk doch einfach nochmal drüber nach warum man diese Hand nicht einfach preflop folden sollte. Auch wenn es live schwer ist weil alle immer nur limpen, sollte man stets diszipliniert sein :)

      Achja bin Plo400 reg

      €: Oh man hab jetzt deinen Namen erkannt... Schick mir mal ne PM bei DOnkr, dann gehen wir mal nen bierchen trinken und ich erklähre dir die Hand ganz in ruhe :)
    • D4niD4nsen
      D4niD4nsen
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 9.279
      find callen und dann auf flush, J Q K reinladen irgendwie nichtso besonders toll.

      muss man halt in den sauren apfel beißen und hoffen das der reg keine aces mit flushdraw hat.

      gegen den reg biste halt knapp hinten, und gleichzeitig vielleicht so 20% FEQ.
      gegen den fish biste halt schon locker 60-40 vorne.

      der turn wird halt deine equity sehr sehr oft runterschrauben, hast die möglichkeit dich hier auf jede turnkarte reinzucommiten, ka warum man das nicht tun sollte ???
    • D4niD4nsen
      D4niD4nsen
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 9.279
      Original von bEArliner
      DOch bedenke du wirst auch öfter da gecallt und da bist du ( Gegen Nutflushdraw+kombo, Set etc) halt immer dominiert. Hast einfach 2 Gegner die am Pot interesse habe, da bist doch des öfteren dominiert.
      naja der reg kann eigentlich nur Aces+FD oder halt JXXX/89TXflushdraw haben mit dem er da broke gehen kann.

      glaub aber das er das alles am flop pottet? und irgendwie sieht seine 200 bet ( sofern das so stimmt ) halt eher nach thin-value aus wo ers halt gegen den fish am turn reinbringen will wenn hero foldet, vielleicht einfach nur aces z.b. glaub das cbetten da sehr viele spieler.
      ---
      und der fish wird halt wie du schon sagtest starke combos reinshoven, allerdings wohl ziemlich sicher auch seine sets, und sind wohl gegen alle seine draws vorne.

      online hät ich ja auch angst das ich dann irgendwie in den nutflush und nen set pushe und dead bin aber so wie er den fish und den reg "beschreibt" + betsizeread kann man wohl schon mit ruhigen gewissen einfach potten
    • uTz84
      uTz84
      Bronze
      Dabei seit: 20.04.2006 Beiträge: 2.336
      Original von bEArliner
      'Mand.straddle' soll wohl heißen manchmal straddle?!?
      mandatory straddle heißt verpflichtender straddle also einfach 5/5/10 PLO