3-Betting aus den Blinds?

    • MrTef1on
      MrTef1on
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2007 Beiträge: 1.001
      Hab grad mal meine Position Stats gecheckt und gesehen dass ich aus dem SB 6% und aus dem BB 7% 3-bette. Irgendwie finde ich das ist zu viel, was für Werte habt ihr da?

      Wie defendet ihr gegen Leute die 50+% stealen? Passiv? 3-Betten? Gar nicht? Bins halt irgendwie aus NLHE noch gewohnt gegen solche Leute viel zu backplayen.

      Bsp:

      BU (60% Steal) stealt, SB foldet. Eff. Stacks 100BB, BU ist irgendwas zwischen aggressivem Reg und Maniac ;)

      a A K T 9
      b Q Q J T
      c T T 9 9
      d J T 9 8
      e A A 8 4

      ich selbst würde glaub ich

      a 70% 3-Bet, 30% Call
      b 20-80
      c 60-40
      d 75-25
      e 50-50

      Spiel selbst 30/24 oder so und hab deswegen auch ein recht aggressives Image. Fühl mich aber tendenziell immer eher zu loose OOP...
  • 5 Antworten
    • LuckOnHoldem
      LuckOnHoldem
      Black
      Dabei seit: 19.09.2006 Beiträge: 3.488
      b) und c) kann man callen(3bet aber imo auch ok!) der rest ist eine pflicht 3bet!
    • D4niD4nsen
      D4niD4nsen
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 9.275
      A ist eine Pflicht3bet, er wird halt zu mind 80% callen und wir sind halt so weit vorne und können Postflop auf sovielen Boards Broke gehen, removalen potentielle 4bet-Hände.

      B würde ich 3betten weil du halt auf AXX eh die FEQ hast, und AA** sind halt 2,6% oder so, bei 60% OR darf man das nicht überbewerten zumal man dann mit 120BB oder so die 4bets auch callen kann.

      C würd ich eher Setminen und dann halt c/c c/c bzw. falls turn cb bet river spielen, paar Boards moven, 3b

      D ist halt genausogut wie B, sogar noch nen ticken besser, und wir können halt auch so unfassbar oft broke gehn.

      E bin ich etwas schockiert das du es 50-50 spielen willst, würde mich mal interessieren wieso du das so spielen willst ??? Definitiv die erste Hand von allen die ich 3betten will/muss. Mit 22-23BB im Pot musst du natürlich oft mit Overpair + BDFD broke gehn, und das kann schon high-variance sein, aber du crusht halt alle 4bet-ranges ( und wenn jemand mal bluff4bettet, dann ja BU vs Blinds ) und flopst sooft noch nen flushdraw wo du dann dein geld mit overpair+nfd gegen flushdraw+pair oder so reinbekommst, das sind halt die gelddrucken-spots ;)

      ------------------------------------------------------------------------------------------------

      Nen tipp der relativ primitiv klingt aber eigentlich ganz cool ist, schnapp dir nen Kartenspiel oder so oder nen Programm falls es das gibt und leg dir einfach mal 30 Flops oder so und dazu vielleicht noch als "button" 2-3 Handkombos sowas wie 5689 AJ96 KKT8 und dann schau dir halt mal an wieoft du einfach am Flop noch vorne bist und wiewenig der Button mit seinem Call3bet Postflop moven kann bzw. z.b. dein AA84ds "outfloped" das passiert so selten im vgl wo ers dann als semibluff oder mit ner schlechteren range reinstellt, dann verstehst du warum E für mich ne Pflicht3bet ist ;)
    • MrTef1on
      MrTef1on
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2007 Beiträge: 1.001
      Naja ich denk halt bei AAxx generell immer dass man oft face up spielt und Villain so gut adapten kann. Klar bei ds Aces trifft man gerne mal nen FD, aber auf Axx Flop kriegen wir halt einfach zu wenig Action. AA98ds oder so würd ich auch 100% 3betten Aber 84 ist halt auch nicht so wirklich connected.

      Generell find ich halt OOP ist immer irgendwie kacke. Gibt ja auch einige Leute die OOP einfach mal gar nichts 3betten, find ich vom Ansatz her zu nitty aber OOP spiel ich im Zweifel immer eher passiver und folde/calle mehr.

      Noch mehr Meinungen wären schön :) Postet auch gerne mal eure Stats aus den Blinds.
    • AllgaeuHero
      AllgaeuHero
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2011 Beiträge: 1.796
      wenn du viel 3bettest spielst du doch aces nicht face up weil deine range viel weiter ist

      ansonsten seh ich es so wie mein Vorrednet, b und c call ich öfters Rest 3bette ich 100bb deep fast immer
    • homerjaysimpson
      homerjaysimpson
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2006 Beiträge: 3.390
      kann man natürliches alles 3betten, aber bis auf b für ich alles eigentlich immer 3betten...kommt aber natürlich nciht nur auf den Steal Wert vom BU an, sondern auch wie gut er Flops im 3bet Spot spielt bzw wie light er auf 3bets vom BU callt