Bei Pokerstrategy arbeiten?

  • 29 Antworten
    • limucat
      limucat
      Bronze
      Dabei seit: 22.05.2007 Beiträge: 1.923
      hier, nimm das: http://de.pokerstrategy.com/jobs/
    • Midazolam
      Midazolam
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2007 Beiträge: 7.820
      Das kommt ganz darauf an, was du dort machen willst.
      Du kannst dir ja mal die aktuellen Jobangebote ansehen: http://de.pokerstrategy.com/jobs/
    • AyeAwriteMate
      AyeAwriteMate
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2011 Beiträge: 198
      Hi LiveBet24,

      am besten schaust du dir diesbezüglich einmal unsere offenen Jobangebote unter folgendem Link an:

      http://de.pokerstrategy.com/jobs/

      Dort findest du in jeder Stellenbeschreibung auch die entsprechenden Anforderungen.

      Vielleicht ist ja etwas für dich dabei.

      Viele Grüße
    • HarryGER
      HarryGER
      Bronze
      Dabei seit: 25.12.2007 Beiträge: 4.213
      Ich würde dir folgenden Link empfehlen: http://de.pokerstrategy.com/jobs/
    • Kowalski005
      Kowalski005
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2011 Beiträge: 460
      Jo, wurde denke ich alles gesagt...
      Diesen Link kann ich dir noch empfehlen: http://de.pokerstrategy.com/jobs/
    • vallimc
      vallimc
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2010 Beiträge: 278
      es gibt einen link dafür, aber ich bin zu faul zum suchen..
    • DoktorRaise
      DoktorRaise
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2011 Beiträge: 348
      die Bezahlung ist echt mies hab ich gehört... zumindest für Akademiker . Da schröpfen sie dich wie ne Weihnachtsgans, angeblich !
    • Hadi
      Hadi
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2009 Beiträge: 12.303
      Original von DoktorRaise
      die Bezahlung ist echt mies hab ich gehört... zumindest für Akademiker . Da schröpfen sie dich wie ne Weihnachtsgans, angeblich !
      Und die täglichen Peitschenhiebe sollte man auf keinen Fall vergessen, bei mir ist es gleich wieder soweit ;(
    • LiveBet24
      LiveBet24
      Bronze
      Dabei seit: 06.04.2010 Beiträge: 2.965
      Original von DoktorRaise
      die Bezahlung ist echt mies hab ich gehört... zumindest für Akademiker . Da schröpfen sie dich wie ne Weihnachtsgans, angeblich !
      geld ist wayne...nach dem was ich in der commuity gesehen hab würde ich da für umsonst arbeiten :D
    • Testozter0n
      Testozter0n
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2009 Beiträge: 2.762
      Original von Hadi
      Original von DoktorRaise
      die Bezahlung ist echt mies hab ich gehört... zumindest für Akademiker . Da schröpfen sie dich wie ne Weihnachtsgans, angeblich !
      Und die täglichen Peitschenhiebe sollte man auf keinen Fall vergessen, bei mir ist es gleich wieder soweit ;(
      Korn wird die Signale erkennen :coolface:
    • HergenL
      HergenL
      Bronze
      Dabei seit: 06.06.2011 Beiträge: 2.548
      Original von LiveBet24
      Original von DoktorRaise
      die Bezahlung ist echt mies hab ich gehört... zumindest für Akademiker . Da schröpfen sie dich wie ne Weihnachtsgans, angeblich !
      geld ist wayne...nach dem was ich in der commuity gesehen hab würde ich da für umsonst arbeiten :D
      Das ist schon mal ne gute Einstellungsvorraussetzung :coolface:

      Gut doch mal in folgenden Link: http://de.pokerstrategy.com/jobs/
    • LiveBet24
      LiveBet24
      Bronze
      Dabei seit: 06.04.2010 Beiträge: 2.965
      Original von HergenL
      Original von LiveBet24
      Original von DoktorRaise
      die Bezahlung ist echt mies hab ich gehört... zumindest für Akademiker . Da schröpfen sie dich wie ne Weihnachtsgans, angeblich !
      geld ist wayne...nach dem was ich in der commuity gesehen hab würde ich da für umsonst arbeiten :D
      Das ist schon mal ne gute Einstellungsvorraussetzung :coolface:

      Gut doch mal in folgenden Link: http://de.pokerstrategy.com/jobs/
      ich wär auch bereit scheiben zu putzen oder any other... :f_biggrin:
    • leckerhaisteak
      leckerhaisteak
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2008 Beiträge: 1.980
      Original von Hadi
      Original von DoktorRaise
      die Bezahlung ist echt mies hab ich gehört... zumindest für Akademiker . Da schröpfen sie dich wie ne Weihnachtsgans, angeblich !
      Und die täglichen Peitschenhiebe sollte man auf keinen Fall vergessen, bei mir ist es gleich wieder soweit ;(
      :heart:
    • OnkelHotte
      OnkelHotte
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 18.432
      FYI: Könnte sein, dass Hadi morgen nicht am Start ist. Ist unglücklich gestürzt, kann ja passieren.
    • OnkelHotte
      OnkelHotte
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 18.432
      Was die Frage von OP angeht:

      Es gibt sehr viele Optionen bei PokerStrategy.com zu arbeiten.
      Sowohl als Mitarbeiter in Gibraltar aber auch als freier Mitarbeiter von überall.

      Daher neben der Jobsektion auch hier mal einen Blick reinwerfen:
      http://de.pokerstrategy.com/forum/board.php?boardid=1736

      Da werden auch noch bald einige Jobs als freier Mitarbeiter geadded werden wie


      Newsreporter
      Online Editor Graphics and Illustration
      Video und Screencast Editor
      und noch ein paar mehr :-)
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.550
      Original von OnkelHotte
      FYI: Könnte sein, dass Hadi morgen nicht am Start ist. Ist unglücklich gestürzt, kann ja passieren.
      Hat mir eben noch gesagt, dass er sich jetzt mehr dem Pokern widmen will!
    • AleXxX30
      AleXxX30
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2009 Beiträge: 6.699
      bald haben wir es endlich geschafft einen spion eingeschleust um die mystische Fensterfront zu fotografieren :pokerface:
    • Midazolam
      Midazolam
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2007 Beiträge: 7.820
      Original von AleXxX30
      bald haben wir es endlich geschafft einen spion eingeschleust um die mystische Fensterfront zu fotografieren :pokerface:
      einen Teil soll man hier sehen Office Life Gibraltar [Pictures Inside]

      Ist wahrscheinlich aber nur ein fake.
    • bertvanoigen
      bertvanoigen
      Bronze
      Dabei seit: 06.05.2007 Beiträge: 2.039
      Original von Hadi
      Original von DoktorRaise
      die Bezahlung ist echt mies hab ich gehört... zumindest für Akademiker . Da schröpfen sie dich wie ne Weihnachtsgans, angeblich !
      Und die täglichen Peitschenhiebe sollte man auf keinen Fall vergessen, bei mir ist es gleich wieder soweit ;(
      Hallo Hadi,
      ich finde Deine Antwort hier nicht gerade passend.
      Grundsätzlich ist die Aussage zur Bezahlung nicht falsch. Ich habe zwei Leute Euch empfohlen, da ich vom Unternehmen, der Unternehmenskultur und dem Selbstverständnis überzeugt bin. Denke die Stimmung stimmt, und auch das Drumherum.
      Eine hat sich bei Euch beworben und ist auch durch Telefoninterview und alles weitere. Der Punkt wo es dann nicht gepasst hat war einfach die Bezahlung. Für einen Key Account Manager mit Erfahrung und den Qualitäten die ihr verlangt ist die Bezahlung... nun ja leider muss ich es so zitieren: "Einfach ein Witz". Das Argument der Steuern wird durch die Lebenshaltungskosten auf Gibralter ausgelöscht.
      Die Bewerberin die ich Euch vorgeschlagen hatte, war von der Stellenbeschreibung und dem Telefoninterview sehr begeistert und hat dann nur eine Antwort zum Gehalt bekommen, was einfach nun absolut nicht akzeptabel war. Das war noch nicht mal verhandlungswürdig, die Person hätte vielleicht sogar 1-3k Euros Jahresgehalt weniger akzeptiert als in Deutschland, nur aus einer sicheren Position im Key Account Management bei einer weltweit agierenden Firma zu Euch zu wechseln mit nur 70% des Jahresgehalt ist wohl für niemanden akzeptabel.
      Hier mit Peitschenhieben dann zu kommen anstatt zu sagen: "Wir sind noch ein junges Unternehmen und können NOCH nicht die Gehälter bieten, dafür aber eben eine guten und attraktive Unternehmensstruktur" ist eben nicht so fair.
      Die Äußerung in einem Thread wie hier finde ich persönlich unternehmensschädigend.
      Der Post von DoktorRaise ist einfach nicht falsch, sondern berechtigt, aber Eure Firmenphilosophie kann vielleicht nicht mehr bieten, da bitte einfach mit offenen Karten spielen.
      Ich habe selber überlegt mich als News-Autor oder freiberuflicher Übersetzer zu bewerden (und auch als Team-Pokerstrategy Manager), habe es aber dann sein gelassen, und denke, werde nach diesem Post wohl auch nie eine Chance haben.
      Bitte nicht persönlich nehmen, ich kann die Fakten anerkennen. Einzig ein bisschen persönlich ist meine Kritik auf deine Antwort zu nehmen, diese finde ich einfach nicht richtig so.
      Viele Grüße Bert
    • 1
    • 2