E-Mail Knigge: Wie Professor antworten?

    • dns2309
      dns2309
      Bronze
      Dabei seit: 22.11.2006 Beiträge: 617
      Hallo zusammen,

      hier mal eine Frage, die mir schon öfter begegnet ist, und bei der ich mich jedesmal neu frage, was ich machen soll. Vielleicht wisst ihr Rat!?

      Ich habe eine kleine E-Mail Konversation mit meinem Professor angestoßen.
      Ich habe bei diesem Prof. schon ein Seminar in kleinem Kreis gehabt. Er kennt mich daher schon recht gut.
      Mir liegt etwas am "guten Ton" ihm gegenüber und ich denke dass er das auch so respektiert wissen will. Ich würde ihn z.B. niemals mit "Hi" ansprechen.

      Ich habe ihn angeschrieben mit "Sehr geehrter Herr Professor XY," und "Mit freundlichen Grüßen" geendet.

      Jetzt hat er geantwortet mit "Lieber Herr dns2309" und endet mit "Herzliche Grüße".

      Wie würdet Ihr dem werten Herrn Professor jetzt antworten? Fang ich jetzt auch an mit "Lieber Herr Professor?" oder wechsel ich zu "Hallo Herr Professor" oder bleibe ich beim sehr Geehrten? Am Ende weiterhin "Mit freundlichen Grüßen" oder ist jetzt "Herzliche Grüße" auch angemessen?

      Danke für die Hilfe!

      Hochachtungsvoll

      dns2309
  • 101 Antworten