Krankenschein oder arbeitslos?

    • SergeantMajor
      SergeantMajor
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2008 Beiträge: 297
      Ich hab zum 30.6. meine aktuelle Arbeitsstelle verloren. Da sie mich übelst abserviert haben, hatte ich erstmal keinen Bock mehr, für die zu arbeiten und hab gleich mal nen Krankenschein reingedrückt (bis 30.6.). Nun hab ich ne neue Arbeitsstelle gefunden, bei der ich am 15.7. anfangen kann. Die Frage, die sich mir nun stellt:

      a) Verlänger ich nochmal meinen Krankenschein?
      b) Melde ich mich bis 15.7. arbeitslos?

      Welche Variante lohnt sich finanziell mehr? Wo habe ich welche Nachteile?

      Sind bestimmt einige Cracks hier, die sich mit sowas auskennen.
  • 8 Antworten