Alkomat

    • Giko1860
      Giko1860
      Global
      Dabei seit: 01.10.2006 Beiträge: 11.917
      Ich habe für den Sommer mit eine paar Freunden einen Roadtrip mit dem Wohnwagen geplant und wir hätten dafür gerne einen zuverlässigen Alkomaten. Einerseits natürlich einfach nur als Spaßgerät, auf der anderen Seite sollte er aber auch zuverlässig sein, da wir ihn durchaus auch am Tag nach dem Rausch verwenden wollen um zu wissen, wann wir wieder bei 0,0 sind.
      Vor ein paar Jahren konnte man die Genauigkeit dieser bezahlbaren Alkoholtester ja noch in die Tonne treten, weiß jemand wie das jetzt aussieht?

      http://www.alkomat.net/

      Die Preisspanne ist hier ja doch ordentlich. Die Angaben auf der Seite klingen ja wirklich viel versprechend.
      Sollte "Genauigkeit ± 0,08 ‰ bei 1,00 ‰" wirklich zutreffen würde uns das ja locker ausreichen. Hat jemand hier Erfahrungen mit Alkomaten?
  • 13 Antworten
    • somekindofa
      somekindofa
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2009 Beiträge: 2.645
      Sollte "Genauigkeit ± 0,08 ‰ bei 1,00 ‰" wirklich zutreffen würde uns das ja locker ausreichen. Hat jemand hier Erfahrungen mit Alkomaten?

      Ihr wollt also mit 1 Promille Autofahren?
    • hankypanky89
      hankypanky89
      Einsteiger
      Dabei seit: 07.06.2010 Beiträge: 1.563
      Sollte "Genauigkeit ± 0,08 ‰ bei 1,00 ‰" wirklich zutreffen würde uns das ja locker ausreichen. Hat jemand hier Erfahrungen mit Alkomaten?


      :megusta:

      hallo man merkt jawohl wanns wieder geht. und wann nicht. außerdem durchwechseln, jeder is nicht immer gleich dicht usw.
    • Bahraam
      Bahraam
      Silber
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 1.985
      Original von hankypanky89
      Sollte "Genauigkeit ± 0,08 ‰ bei 1,00 ‰" wirklich zutreffen würde uns das ja locker ausreichen. Hat jemand hier Erfahrungen mit Alkomaten?


      :megusta:

      hallo man merkt jawohl wanns wieder geht. und wann nicht. außerdem durchwechseln, jeder is nicht immer gleich dicht usw.
      :facepalm: Jo, spitzen Idee. Sagste dem Cop einfach: joa, fühl mich nüchtern. Dann kannste easy weiterfahren...
    • Giko1860
      Giko1860
      Global
      Dabei seit: 01.10.2006 Beiträge: 11.917
      Original von somekindofa
      Sollte "Genauigkeit ± 0,08 ‰ bei 1,00 ‰" wirklich zutreffen würde uns das ja locker ausreichen. Hat jemand hier Erfahrungen mit Alkomaten?

      Ihr wollt also mit 1 Promille Autofahren?
      Das gilt ja eigentlich nur für den erwähnten Spaßteil...
      Wie ich ebenfalls erwähnt habe, haben wir vor nur bei 0,0 zu fahren und auch dann fährt wohl niemand wenn es ihm Scheiße geht.

      Von daher sollten einfach sowohl die ganz niedrigen Werte stimmen (ein Gerät das bei 0,3‰ schon 0,0‰ anzeigt kann man nicht gebrauchen), aber auch die im höhern 1-2‰ Bereich.
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Hallo Leute,

      ich habe mal ein wenig aufgeräumt, damit der Thread sich wieder um das Gerät drehen kann und nicht um die Frage, ob man mit 1‰ noch fahren kann/will/darf/sollte oder nicht.

      Hat denn jemand nun Erfahrungen mit so einem Gerät? :)


      Gruß,
      michimanni
    • Giko1860
      Giko1860
      Global
      Dabei seit: 01.10.2006 Beiträge: 11.917
      Original von michimanni
      Hallo Leute,

      ich habe mal ein wenig aufgeräumt, damit der Thread sich wieder um das Gerät drehen kann und nicht um die Frage, ob man mit 1‰ noch fahren kann/will/darf/sollte oder nicht.

      Hat denn jemand nun Erfahrungen mit so einem Gerät? :)


      Gruß,
      michimanni
      Danke fürs Aufräumen. Hat aber wohl niemand Ahnung davon :(
    • Liproqq
      Liproqq
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2008 Beiträge: 1.280
      Frag mal bei der Polizei nach ich denke mal die kennen sich mit solchen geräten am ehesten aus.
    • pg89
      pg89
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2008 Beiträge: 6.002
      Ich kann dir nur soviel sagen, dass man auf die angaben nicht sonderlich viel wert legen kann. Das teil kann zwar bei 1‰ wirklich nur 0,08‰ abweichung haben, bei 0,4‰ aber schon 0,0 anzeigen.
      Andersrum kann ein gerät, dass bei 1‰ zwar deutlich größere abweichungen hat, im unteren bereich genau so genau sein.
      So ein teil auf einen bestimmten wert genau abzustimmen ist nicht sonderlich schwer..
    • MfGOne
      MfGOne
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 7.130
      die geräte für 100euro oder so sind immer noch nicht so genau; letztens hatte ne bekannte die ärztin ist mal son teil mitgebracht, kann man nicht mit den teilen die z.b. die polizei hat vergleichen

      aber als spass doch ganz gut; nur mit dem autofahren würd ich das lassen ;)
    • Giko1860
      Giko1860
      Global
      Dabei seit: 01.10.2006 Beiträge: 11.917
      Hmm Schade. Dann hilft wohl wirklich einfach nur im Zweifel einfach mal 2 Stunden länger warten, als es vielleicht notwendig wäre.

      100€ für nen Partygag is mir dann auf jeden Fall doch deutlich zu happig. Wenn das Teil jetzt durchgehend auf zumindest eine Nachkommastelle korrekt wäre, könnte man ja damit anfangen, aber wenn das ganze dann so ausfällt wie pg89 das beschrieben hat, kann man sich das ganze wirklich schenken.
    • SonnyPeda
      SonnyPeda
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2008 Beiträge: 6.306
      suche auch einen alkomat.

      Sollte so max. 50€ kosten (paar € mehr geht auch noch).

      Uns gehts nicht darum, dass wir kontrollieren können ob wir noch selber fahren können, sondern mehr so just 4 fun damit man zumindest untereinander vergleichen kann wer jetzt mehr oder weniger hat.

      Kann wer einen guten empfehlen?
    • pampapam
      pampapam
      Bronze
      Dabei seit: 21.02.2010 Beiträge: 3.416
      Hatte mal son billiges Ding geholt, hat zwischen 0 und 2 Promille alles ausgespuckt, unabhängig vom Alkohol gehalt. Ich glaube unter 500 Euro machts keinen Sinn da was zu suchen.
    • SonnyPeda
      SonnyPeda
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2008 Beiträge: 6.306
      kennt trotzdem wer einen der halbwegs normale werte ausspuckt?? max 100€ oder so?!