Norev rockt die Micros

    • xNorev
      xNorev
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2010 Beiträge: 447
      Hallo liebe Pokerfreunde!

      Ich werde in Zukunft hier und auf meinem Blog über meine Erfolge berichten, um mir und auch EUCH Motivation zu liefern, um die Micros zu bewältigen. :)

      FTP ist nun seit einigen Tagen down und ob es wieder kommen wird oder nicht steht noch in den Sternen und genau dort lag auch ungefähr 90 % meines Bankrolls. Ich habe vor wenigen Wochen dort angefangen und habe fleißig eingecasht. Dannwenige Stunden bevor die Server ausgeschaltet wurden, habe ich es endlich auf NL10 geschafft und noch einmal 100 € eingecasht, um einen guten Puffer zu haben. Bin dann im 4 Uhr morgens schlafen gegangen. Ich gönnte mir an diesem Black Wednesday einen schönen langen Schlaf bis 5 Uhr nachmittags. Ich stand mit der Sonne im Gesicht auf und ging ins Badezimmer Zähne putzen und duschen. Dann ab in die Küche die Kaffeemaschine anwerfen. Dann PC eingeschaltet und Kaffee holen gegangen. Ich wollte mein BR bestaunen und mir dann einen Plan machen, wie ich NL10 möglichst gut schlage, also FTP angehauen und... Connecting... Connecting... Connecting... Trying again... Trying... ... ...
      Hm, nun gut dachte ich mir, wird wohl wieder ein Update sein. Wahrscheinlich wegen irgend einer geilen Action wie die Rushweek, bei der ich 25 $ gewonnen hab ^_^

      Dann noch etwas gechattet und wieder versucht... ok nichts neues... Ich gehe auf Pokerstrategy.com und ... WTF!!! FTP hat die Lizenz verloren! Wie die kommen nicht mehr so schnell online?! Hallo?! ... ja und den Rest der Geschichte kennt ihr ja.

      Hat mich ganz schon runtergezogen von meinem kleinen Pokerrush-Trip :-\

      Dann noch gemerkt, dass mir noch sehr wenige Punkte fehlen, um es hier auf Gold zu schaffen und wieder total down. Dann habe ich einen Thread gelesen, von wegen, dass wir ein paar Punkte gutgeschrieben bekommen und ein Funke sprang über! Ich konnte es also doch noch schaffen, aber wie?! Dann das Partypoker-Symbol auf den Desktop gefunden! Drauf geklickt. Nur noch 20 $ drauf T_T und es dauert ewig da Punkte zu sammeln! Aber trotzdem, ich habe dann eine Session gestartet und gespielt und es gerade noch so knapp mit 10 Punkten über geschafft. :)

      Und wie lief es seitdem? Nun zuerst lief es schlecht. Ich spielte NL4 SH Games und ich war SH überhaupt nicht gewöhnt. Eine komplett andere Welt! Zum Glück fand ich aber reichlich Content hier und habe ein paar Freunde hier gefunden, die mir auch fleißig bei meiner Karriere helfen und so sieht es nun nach einigen Tagen aus:



      Habe am Anfang des Monats 100 € eingecasht und habe meine BR heute wieder NL10-fähig gemacht :)

      Mal sehen wie es die nächsten Tage läuft, ich hoffe es geht weiter so hinauf :P
  • 2 Antworten
    • schmaggetack
      schmaggetack
      Bronze
      Dabei seit: 13.10.2006 Beiträge: 1.379
      gl, hf
    • xNorev
      xNorev
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2010 Beiträge: 447
      Nachdem ich NL10 erreicht habe, habe ich mir erstmal etwas Training gegönnt und bin dann noch in die Stadt mit ein paar Freunden shoppen gewesen.
      Als ich dann gegen 17 Uhr wieder daheim war, stand eine verführerische Sandfrau schon vor der Tür und wollte mich nicht an den PC lassen, aber wie ich nun mal bin, schob ich sie zur Seite und gönnte mir eine Runde Poker.
      Doch der Anfang war überhaupt nicht gut, kaum war ich am Tisch, schon setze mich irgend ein Typ, der UTG gelimpt hat und den ich geraist habe Allin. Ich denke mir: wer so spielt, hat nichts drauf! Calle ihn also.
      Was hatte er? 78s. Was hatte ich? KQs. Wer gewinnt? Er mit two pair. :-D

      Schon ein ziemlicher Schlag in den Magen! Ganze 10 $ weg für einen total blöden Call von mir. 1 Stack bei 25 Stacks BR ist schon hart. :-\
      Dann weiter gezockt und ständig gegen irgendwelche Aggros gekämpft und aneinander gerieben. Am Ende hatte ich Angst überhaupt noch jemanden zu 3-betten, weil die Pots am Flop so groß wurden!!!
      Mich überkam Trübsal... doch die Sandfrau rettete mich, indem sie mir einen hieb verpasste und mich ins Bett zog. :-)
      Bis 4 Uhr morgens schlief ich!!! Dann stand ich auf, machte mir einen Kaffee und probierte nochmal das Limit und so sah es dann am Ende aus:




      Also geht es wieder bergauf und wenn es so weiter geht, steht in ein, zwei Wochen NL25 an :-P