WTF is this shit?!?

    • Hurrycain666
      Hurrycain666
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2009 Beiträge: 529
      Haja, aus langeweile (Roll auf FTP :rolleyes: ) mal die 10$ auf Cake mitgenommen und noch 25 nachgezahlt, zwecks vernünftige Limits und Varianten spielen können,
      ja danke.... kann ich bald wieder sein lassen wenns so weiter geht... X(
      Alles NL 0,02/0,04 btw
  • 9 Antworten
    • kingwtf
      kingwtf
      Silber
      Dabei seit: 23.06.2009 Beiträge: 2.469
      alter schalter!

      bei so nem downswing hätte ich mich schon aufgehängt.
    • Witz84
      Witz84
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2007 Beiträge: 6.147
      Lol, sowas kratzt dich? Na dann noch viel Spaß beim pokern :D
    • elzet
      elzet
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2007 Beiträge: 159
      Uff, ein Downswing über 50 Hände? Poker kann so böse sein. :(
    • Hurrycain666
      Hurrycain666
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2009 Beiträge: 529
      Jo is mir schon klar dass es da viel schlimmeres gibt. Aber warum musses immer gleich so starten?! Könnte ja auch erstmal n bisschen laufen....
    • Wamaroa
      Wamaroa
      Black
      Dabei seit: 13.11.2006 Beiträge: 41.039
      1,5 stacks ist für dichn downswing?

      aha, bye.
    • wespetrev
      wespetrev
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2008 Beiträge: 2.384
      Hey Leute,

      ich denke Hurricain61 hat's jetzt kapiert. Aber ob ihr es kapiert habt? :f_cool:

      Im Ernst: so ein mieser Start in eine Session ist frustrierend.

      Viele von euch kommen deshalb damit klar, weil sie das schon etliche Male erlebt haben. Aber wie viele fluchen trotzdem erst einmal?


      Wenn jemand nun einen Graph mit einer längeren Verlustphase postet, dann kommen von euch viel eher tröstliche Kommentare.

      Dabei ist das spieltheoretisch nichts anderes. Es ist nur eine Frage der Anzahl der gespielten Hände. Irgendwann muss anstelle vieler kurzer Verlustphasen einmal eine lange kommen.

      Die weitere Frage ist dann, wie wir damit zurechtkommen. Dabei will euch dieses Forum unterstützen.

      Wer wirklich von den Ergebnissen seiner Sessions unbeeindruckt bleibt, der mag vielleicht über Posts wie die von Hurricain61 lächeln. Wird er aber nicht. Denn er weiß, wie viel Anstrengung es gekostet hat, sich so ein Mindset zu erarbeiten.

      Soweit mein Wort zum Sonntag. :f_p:

      Gruß

      wespetrev
    • Hurrycain666
      Hurrycain666
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2009 Beiträge: 529
      Original von Wamaroa
      1,5 stacks ist für dichn downswing?

      aha, bye.
      Ich weiss ja nicht ob ich mich jetzt völlig dumm anstell aber sind 350 bb differenz nich 3 1/2 Stacks? Mir is schon klar, dass sich das wieder ausgleicht, vermutlich sogar relativ schnell. Es ist hat nur frustrierend innerhalb von ein paar händen die komplette Session von Plus ins Minus zu droppen, und vor allem wieder gleich am Anfang direkt nachm einzahlen, wo das BRM nocht etwas fragwürdig ist ;) . Und das Ding hier heisst ja immernoch Frustabbau oder?
    • MrBeck
      MrBeck
      Bronze
      Dabei seit: 09.04.2006 Beiträge: 55
      Mach dir mal genau bewusst, was da am Ende deines Graphen passiert ist. So wie der Graph am Ende aussieht (ist jetzt natrülich nur eine Vermutung von mir, aber kannst es dir ja mal in der Handhistory angucken) hast du einmal sowas wie Underpair gegen Overpair reingebraucht (nicht ungewöhnlich das man das verliert ;-) ) und dann danach nochmal so etwas wie 2-3 Coinflips verloren, was auch nicht wirklich ungewöhnlich ist... Das ist so in Pokern und wird immer wieder vorkommen, und auch mal genau andersrum laufen, nämlich das du dann die Coinflips gewinnst und over EV runnst... Also gucke dir mal in den HandHistories an was da genau passiert ist, dann wirst du sehen das GAR NICHTS UNGEWÖHNLICHES passiert ist, somit sollte dann auch dein Frustabbau komplett sein...
    • Hurrycain666
      Hurrycain666
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2009 Beiträge: 529
      Ja der ist Abgeschlossen. :D Hast schon recht, wobei Underpair hab ich glaub nirgends reingebracht. War halt der Megavollfisch, die kompletten Winnigs die Hände davor waren ausschließlich von dem Typen, der hat halt einfach jede Runde All-In gepusht, mit A2o oder allen suits etc, völlig egal. War dann halt auf 180 als ers alles wieder zurückgewonnen hat und auch noch nette Kommentare abgegeben hat. Natürlich hat er sich dann als er so 8 Stacks zusammengedonkt hatte verpisst. Sowas nervt mich halt tierisch, weiss dass ich da noch dran arbeiten sollte.