App-Store: Dritter kauft Apps auf meine Rechnung

    • Imod
      Imod
      Bronze
      Dabei seit: 09.12.2007 Beiträge: 36
      Servus zusammen,

      heute Mittag hat wohl jemand mein App-Store pw geknackt und Apps auf meine Rechnung gekauft!

      Habe zwischen 16:13 Uhr - 16:52 Uhr Mails von ClickandBuy bekommen in denen die Summen der gekauften Apps genannt wurden.
      Waren 21 Mails mit gesamter Einkaufssumme von ca. 550€.

      Um 16:04 Uhr kam zunächste folgende Mail von Apple:

      Liebe/r XXX,
      Ihre Apple-ID, XXX, wurde gerade verwendet, um World War™ im App Store auf einem Computer oder Gerät zu kaufen, der/das noch nie zuvor mit dieser Apple-ID verknüpft war. Falls Sie diesen Kauf getätigt haben, besteht kein Problem, und Sie können diese E-Mail ignorieren.
      Sie haben diese E-Mail zum Schutz gegen unbefugte Käufe erhalten. Falls Sie diesen Kauf nicht getätigt haben, empfehlen wir, dass Sie unter iforgot.apple.com Ihr Kennwort ändern und dann den Artikel Apple-ID: Tipps zum Schutz der Sicherheit Ihres Accounts lesen, der weitere Informationen zum Thema bietet.

      Mit freundlichen Grüßen
      Apple


      Darauf hin habe ich erstmal mein PW geändert.

      ClickandBuy wird mir die Gesamtsumme der Einkäufe wohl die Tage von meinem Konto abbuchen.

      Wie soll ich jetzt am besten Vorgehen? Jemand schonmal solch ein Problem gehabt?
      Meldung bei Apple machen? ClickandBuy kontaktieren? Meiner Bank bescheid sagen?

      Kommentare wie: "haha.. pass halt besser auf dein PW du hrsn" brauch ich nicht unbedingt...

      Vielen Dank für eure Hilfe! Hoffe ich bekomme das möglichst leicht wieder gelöst :o
  • 5 Antworten
    • hitya1337
      hitya1337
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 8.511
      lvl? natürlich unverzügl. überall melden. am besten noch, bevor man einen thread in einem pokerforum erstellt!
    • paranoia235
      paranoia235
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2011 Beiträge: 106
      Ich würd mich als erstes auch an Apple wenden sollte mit diesem Formular gehen:

      Klick mich!

      Und wie bereits gesagt an alle wenden wird wohl kaum zu deinem Nachteil sein.
    • Tandor1973
      Tandor1973
      Black
      Dabei seit: 25.04.2007 Beiträge: 3.987
      Du kannst Einkäufe im App Store rückgängig machen.

      Du bekommst ja per Mail ne Rechnung, da auf "ein Problem melden", begründung angeben und du solltest das Geld zurück bekommen.

      Ändert natürlich nichts daran das du deine Passwörter ändern solltest und deinen Rechner gründlich checken.
    • Imod
      Imod
      Bronze
      Dabei seit: 09.12.2007 Beiträge: 36
      Original von Tandor1973
      Du kannst Einkäufe im App Store rückgängig machen.

      Du bekommst ja per Mail ne Rechnung, da auf "ein Problem melden", begründung angeben und du solltest das Geld zurück bekommen.

      Ändert natürlich nichts daran das du deine Passwörter ändern solltest und deinen Rechner gründlich checken.
      Wo kann ich die Einkäufe im Appstore genau rückgängig machen?
      Habe leider nichts gefunden.

      Ne Mail an Apple über das oben genannten Formular und auch an ClickandBuy ist raus!
      Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!
    • paranoia235
      paranoia235
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2011 Beiträge: 106
      Im iTunes Store oben rechts auf deine Apple ID klicken, dann auf Account weiter auf Einkaufsstatistik und dort den betreffenden Download auswählen. Dort erscheint dann der Problem melden Button der dich zu dem von mir geposteten Formular bringt ;)

      Sollte dir imo erstattet werden da ja zum Beispiel auch ein Umtausch möglich ist und es ja nachweisbar ist, dass das Gerät auf das geladen wurde nicht dir gehörte.