50$ für bestandenes Quiz

    • Popelkopf
      Popelkopf
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2011 Beiträge: 4
      Nie wieder Pokerstrategy!

      Verstehe absolut nicht, warum man trotz Verifizierung des Personalausweise die 50$ nicht bekommt. Natürlich wird der Grund nicht offen gelegt...was man ja verstehen soll...

      LächerlicH! Kommt gleich das FBI und verwendet alles gegen euch, was? Finde es regelrecht schlecht mit diesen 50$ zu werben und am Ende es einem nicht zu geben, weil einem vielleicht das Gesicht auf dem Ausweis nicht gefällt.

      (Mal ich mir jetzt mal zusammen, weil obv werden ja keine Gründe angeben)

      Spiele das erste Mal Poker, habe diese Platform hier durch einen Freund kennengelernt, meine hier angegebenen Daten stimmen alle mit meinem Ausweis überein und trotzdem kann man schreiben was man will, es wird nicht eingelenkt.

      Koorperation gleich 0, und sowas soll eine professionelle Pokerschule sein. Das ich nicht lache...Hauptsache immer die vorgefertigen Sprüche in die Mails schreiben von wegen "Du kannst auch 1000ende Dollar bei unseren Partnern einzahlen und auch so von unseren Videos bla bla profitieren"...

      DANKE FÜR DIESE TOLLE ANGEBOT POKERSTRATEGY :O :O :O
  • 18 Antworten
    • Booyaka92
      Booyaka92
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2010 Beiträge: 1.221
      Scheint momentan Standard zu sein.

      Dein Post hier im Forum bringt aber eh nix, weil der Threa gleich eh von Mods gelöscht wird.
    • n1nfactor
      n1nfactor
      Bronze
      Dabei seit: 04.07.2007 Beiträge: 1.834
      Hast du schon probiert den Support nochmals zu kontaktieren? Vielleicht waren die Bilder vom Ausweis zu unscharf und man könnte es so noch klären?

      Ansonsten hast du ja wirklich die Möglichkeit selbst etwas einzuzahlen. 50$ sind 35€ und für ein Hobby sollte der Betrag verkraftbar sein :)

      LG
    • 789streetpoker
      789streetpoker
      Global
      Dabei seit: 14.07.2011 Beiträge: 21
      ...

      DANKE FÜR DIESE TOLLE ANGEBOT POKERSTRATEGY :O :O :O [/quote]
      wie wer es mit einem pokerstrategy ist rigged thread?
    • reimund
      reimund
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2005 Beiträge: 475
      Ich finde wenn PS die $50 nicht mehr auszahlen will, dann sollten sie auch die Werbung dafuer einstellen.
      So wie viele hier berichten scheint es zur Zeit nur verarsche zu sein.

      Die Leute werden immerhin dazu veranlasst zuerst einen Pokeraccount zu erstellen, der mit dem PS link verbunden ist.

      Damit geht dem Anfaenger dann schonmal die Moeglichkeit verloren aehnliche Angebote fuer diesen Pokerroom zu nutzen (darf man zwar nicht nennen, aber es gibt sie).

      Der Hinweis dass man ja auch selber einzahlen kann widerspricht auch der zuvor abgesprochen Werbung, wo immer angesprochen wird, dass man Pokern lernt ohne selbst Geld zu investieren.

      Wie es gerade zu sein scheint, will PS fuer lau neue getrackte Accounts erhalten ohne selber mehr zu investieren.

      ( Der Content wird nicht weniger ob jetzt 1 Mio User den liest oder 1 Mio und einer)
    • Popelkopf
      Popelkopf
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2011 Beiträge: 4
      Original von reimund
      Ich finde wenn PS die $50 nicht mehr auszahlen will, dann sollten sie auch die Werbung dafuer einstellen.
      So wie viele hier berichten scheint es zur Zeit nur verarsche zu sein.

      Die Leute werden immerhin dazu veranlasst zuerst einen Pokeraccount zu erstellen, der mit dem PS link verbunden ist.

      Damit geht dem Anfaenger dann schonmal die Moeglichkeit verloren aehnliche Angebote fuer diesen Pokerroom zu nutzen (darf man zwar nicht nennen, aber es gibt sie).

      Der Hinweis dass man ja auch selber einzahlen kann widerspricht auch der zuvor abgesprochen Werbung, wo immer angesprochen wird, dass man Pokern lernt ohne selbst Geld zu investieren.

      Wie es gerade zu sein scheint, will PS fuer lau neue getrackte Accounts erhalten ohne selber mehr zu investieren.

      ( Der Content wird nicht weniger ob jetzt 1 Mio User den liest oder 1 Mio und einer)
      Bin genau derselben Ansicht.

      Krass zu hören, dass das jetzt schon fast zur Normalität geworden ist.

      Ja habe mittlerweile 4 oder 5 Mails mit dem Support ausgetauscht, aber im Groben sind es einfach wieder dieselben Standardantworten.

      Und den Thread hier zu schließen würde auch nur pure IGNORANZ von Pokerstrategy zeigen. Ist schließlich die Feedbackabteilung. Sprich die Mods sollten hier lieber lesen und diese Beschwerden weiterleiten und daran arbeiten...

      Aber dran glauben tu ich eh nicht. Ich denke mal die Gründer von solchen Seiten ruhen sich lieber auf ihrem ***** aus, als sich noch um ihre Member zu kümmern. Sie greifen ja genug Geld ab...

      Und warum sollten Sie da noch 50$ an Neulinge rauswerfen...Wirklich nette Line..
      Naja zusätzlich verleiten sie solche User dazu, sich einen 2. Account auf gewissen Pokerplattformen zu machen um so den Vorteil von anderen Seiten zu nutzen...da der erste Account ja schon durch ihren blöden Code versaut wurde..
    • derf0s
      derf0s
      Bronze
      Dabei seit: 08.11.2008 Beiträge: 14.898
      Ich wäre dafür das Startkapital um die Hälfte zu kürzen aber dafür dann mehr Leute passieren zu lassen. Wäre ein Win-Win-Win Situation für Pokerstrategy, die Leute die über TAF werben und auch die neuen Mitglieder (die vielleicht ohne diese Senkung gar kein Startkapital erhalten hätten).



      Alternativ wäre auch eine Staffelung denkbar.


      $25 sofort und dann wenn man 50SP erreicht hat bekommt man die zweiten 25$...
    • smokinnurse
      smokinnurse
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 14.745
      dass es atm "normalität" wäre, davon kann nicht die rede sein
      ansonsten gäbe es nicht nur alle zwei wochen einen vergleichbaren beschwerdethread hier, sondern mindestens mehrere pro tag


      aber das hier ...

      Original von reimund
      Die Leute werden immerhin dazu veranlasst zuerst einen Pokeraccount zu erstellen, der mit dem PS link verbunden ist.

      Damit geht dem Anfaenger dann schonmal die Moeglichkeit verloren aehnliche Angebote fuer diesen Pokerroom zu nutzen (darf man zwar nicht nennen, aber es gibt sie).
      ist imo tatsächlich ein berechtigter einwand
      es hiess ja schon als kommentar, dass man manchmal auch unberechtigt abgelehnt wird
      in diesen fällen erhält der betreffend nicht nur - schuldlos - die 50$ nicht, was ja kein beinbruch wäre
      aber er ist eben über PS getrackt - was in der tat für ihn einen nachteil darstellt, weil damit ähnliche angebote für ihn wegfallen
    • Krupsinator
      Krupsinator
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 24.05.2010 Beiträge: 13.186
      Also erstmal bin ich mir sicher, dass die Fälle in denen das Startkapital nicht gewährt wurde sich in letzter Zeit nicht stärker gehäuft haben.

      Ich war hier letztes Jahr für ein paar Monate aktiv und habe vor 1-2 Monaten wieder angefangen. Bin mir recht sicher, dass es vor einem Jahr um diese Zeit mehr solche Threads gab, mag nur subjektiv sein aber es hat sich auf jeden Fall nicht in letzter Zeit gehäuft (klar weiß man nie wieviele Leute keinen Thread erstellen, man muss jedoch auch davon ausgehen, dass einige die einen erstellen auch Pfuscher sind^^).

      Also das Startkapital zu halbieren und dafür die Kriterien runterzuschrauben halte ich jedoch für Quatsch. Grundsätzlich sollte ja jede physische Person ein Startkapital bekommen. Also gibts im Prinzip keine Kriterien, die man runterschrauben kann, wenn man als Pokerstrategy diesen Anspruch hat und diesen sollte man haben, da Leute wie ich wohl sonst nie mit Onlinepoker angefangen hätten und Rake produzieren würden. Zudem käme man dann mit dem Bankroll-Management in die Bredouille, da man dann insbesondere keine SNGs aber im Prinzip auch kein NL BSS mehr lehren könnte für Anfänger, da 25$ dafür nunmal nur schwer ausreichen.

      Manchmal wäre es jedoch sicher hilfreich, demjenigen mitzuteilen warum der ID-Check fehlgeschlagen ist. Viel helfen tut dies jedoch auch nicht, wenn es nicht die Möglichkeit gibt diesen zu wiederholen. Was bringts mir zu wissen, das Pokerstrategy glaubt ich wäre hier schon angemeldet, wenns keinen Zweitversuch gibt, mit dem ich "meinen Namen reinwaschen kann".

      Die Trackingsache ist natürlich wieder was anderes. Unter Umständen wäre es vielleicht besser den ID-Check machen zu lassen, bevor derjenige sich beim Anbieter anmeldet, bzw. man darauf hinweist, dass die Anmeldung auch bis nach dem ID-Check warten kann, wenn der "Gecheckte" das möchte.

      50$ Startkapital gibts aber wirklich, falls es wer nicht glaubt, hab erst vor n paar Monaten was bekommen (und verdonkt auf FullTilt :( ).
    • brause
      brause
      Bronze
      Dabei seit: 08.08.2006 Beiträge: 151
      würde sich bitte jemand zuständiges einschalten und dazu stellung beziehen bitte ? die pokerbranche steht momentan in keinem allzu guten licht, wenn jetzt auch noch die partnerseiten anfangen user unter falschen tatsachen zu werben, ist das eine sauerei ! ich finds schon merkwürdig, dass full tilt immernoch unter den möglichen pokerräumen aufgelistet ist, obwohl nichmal feststeht, ob diese firma überhaupt je wieder online poker anbietet...

      klar bietet ps.de mehr als nur den fuffi startkapital, aber genau dieses ist eben das, was euch von anderen seiten so krass unterscheidet und user dazu verleitet sich hier tracken zu lassen... guten content findet man auch woanders ! und wenn genau dieses highlight aufeinmal wegfällt, trotz einschlägiger werbung dafür, dann ist das einfach ganz große scheiße !


      EDIT: oke hab grade bemerkt, dass full tilt nicht mehr als verfügbar aufgelistet ist, zumindest wenn man draufklickt... :rolleyes:
    • Krupsinator
      Krupsinator
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 24.05.2010 Beiträge: 13.186
      Nur weil bei n paar Leuten der ID-Check nicht geklappt hat, fällt das Startkapital ja nicht weg bzw. bekommts kaum einer mehr. So Threads gabs schon immer und wirds wohl auch immer geben.

      Was ich jedoch schade finde, ist die geringe Anzahl an Pokerräumen, für die man "den Fuffi" bekommen kann. Seit FullTilt weg ist, sinds zwar wieder mehr geworden (Party, Poker770, WilliamHill, Everest, Titan) aber vor nem Jahr warens glaube ich mehr (vor allem war auch Stars dabei und es gab noch direktes Rakeback bei FullTilt-Anmeldung und nicht erst nach Einzahlung). Ach und wenn man schon dabei ist, wäre es z.B. super zu sagen, dass Party sich z.B. für SNG-Anfänger nicht eignet, aufgrund des hohen Rakes. Aber gut, darum geht der Thread nicht, ich wollts nur mal gesagt haben.
    • somekindofa
      somekindofa
      Bronze
      Dabei seit: 25.06.2009 Beiträge: 2.645
      Kann ich eigentlich alle persönlichen Daten von mir bei ps.de löschen lassen gegen Rückzahlung der 50$?
      Dann gibt es ja keinen Grund mehr, meine Daten zu speichern.
    • OnkelHotte
      OnkelHotte
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 18.433
      Original von Popelkopf
      Original von reimund
      Ich finde wenn PS die $50 nicht mehr auszahlen will, dann sollten sie auch die Werbung dafuer einstellen.
      So wie viele hier berichten scheint es zur Zeit nur verarsche zu sein.

      Die Leute werden immerhin dazu veranlasst zuerst einen Pokeraccount zu erstellen, der mit dem PS link verbunden ist.

      Damit geht dem Anfaenger dann schonmal die Moeglichkeit verloren aehnliche Angebote fuer diesen Pokerroom zu nutzen (darf man zwar nicht nennen, aber es gibt sie).

      Der Hinweis dass man ja auch selber einzahlen kann widerspricht auch der zuvor abgesprochen Werbung, wo immer angesprochen wird, dass man Pokern lernt ohne selbst Geld zu investieren.

      Wie es gerade zu sein scheint, will PS fuer lau neue getrackte Accounts erhalten ohne selber mehr zu investieren.

      ( Der Content wird nicht weniger ob jetzt 1 Mio User den liest oder 1 Mio und einer)
      Bin genau derselben Ansicht.

      Krass zu hören, dass das jetzt schon fast zur Normalität geworden ist.

      Leute! Irgendwas in Großbuchstaben ins Forum zu Brüllen macht Lügen auch nicht wahrer.

      Sorry, aber ich finde es grenzt an Unverschämtheit, mit welcher Selbstgefälligkeit hier irgendwelche Fakten deklariert werden, die fernab jeglicher Realität sind.

      Es ist absolut die Unwahrheit, dass es "zur Regel geworden ist", dass Leute die 50$ Startkapital nicht erhalten. Seit Anbeginn der Zeit gibt es Leute, die in der Tat aus Gründen, der wir zum Schutz des Angebotes nicht preisgeben, das Startkapital nicht erhalten. Wohlwissend, dass der optimale Schutz vor Fraud auch leider Gottes den ein oder anderen erwischt, der es hätte bekommen sollen.

      Gerade bei deutschen Mitgliedern vergeben wir das Startkapital in den meisten Fällen "großzügig" und nach wie vor bekommt der größte Anteil die 50$.

      Im Fall von Popelkopf handelt es sich mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit um Fraud.
      Das Erstellen eines Meckerthreads in Großbauchstaben ändert daran auch nichts.

      Also nochmal:
      Es hat sich gerade für Deutsche Mitglieder bez. der 50$ Startkapital NICHTS geändert und ich werde hier auch keine weitere Hetze tolerieren, die ohne irgendeinen Plan, einfach denunziös irgendwelche Unwahrheiten verbreitet, nur weil es nicht geklappt hat, als Fraudster 50$ abzuziehen.
    • Popelkopf
      Popelkopf
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2011 Beiträge: 4
      Original von OnkelHotte
      Original von Popelkopf
      Original von reimund
      Ich finde wenn PS die $50 nicht mehr auszahlen will, dann sollten sie auch die Werbung dafuer einstellen.
      So wie viele hier berichten scheint es zur Zeit nur verarsche zu sein.

      Die Leute werden immerhin dazu veranlasst zuerst einen Pokeraccount zu erstellen, der mit dem PS link verbunden ist.

      Damit geht dem Anfaenger dann schonmal die Moeglichkeit verloren aehnliche Angebote fuer diesen Pokerroom zu nutzen (darf man zwar nicht nennen, aber es gibt sie).

      Der Hinweis dass man ja auch selber einzahlen kann widerspricht auch der zuvor abgesprochen Werbung, wo immer angesprochen wird, dass man Pokern lernt ohne selbst Geld zu investieren.

      Wie es gerade zu sein scheint, will PS fuer lau neue getrackte Accounts erhalten ohne selber mehr zu investieren.

      ( Der Content wird nicht weniger ob jetzt 1 Mio User den liest oder 1 Mio und einer)
      Bin genau derselben Ansicht.

      Krass zu hören, dass das jetzt schon fast zur Normalität geworden ist.

      Leute! Irgendwas in Großbuchstaben ins Forum zu Brüllen macht Lügen auch nicht wahrer.

      Sorry, aber ich finde es grenzt an Unverschämtheit, mit welcher Selbstgefälligkeit hier irgendwelche Fakten deklariert werden, die fernab jeglicher Realität sind.

      Es ist absolut die Unwahrheit, dass es "zur Regel geworden ist", dass Leute die 50$ Startkapital nicht erhalten. Seit Anbeginn der Zeit gibt es Leute, die in der Tat aus Gründen, der wir zum Schutz des Angebotes nicht preisgeben, das Startkapital nicht erhalten. Wohlwissend, dass der optimale Schutz vor Fraud auch leider Gottes den ein oder anderen erwischt, der es hätte bekommen sollen.

      Gerade bei deutschen Mitgliedern vergeben wir das Startkapital in den meisten Fällen "großzügig" und nach wie vor bekommt der größte Anteil die 50$.

      Im Fall von Popelkopf handelt es sich mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit um Fraud.
      Das Erstellen eines Meckerthreads in Großbauchstaben ändert daran auch nichts.

      Also nochmal:
      Es hat sich gerade für Deutsche Mitglieder bez. der 50$ Startkapital NICHTS geändert und ich werde hier auch keine weitere Hetze tolerieren, die ohne irgendeinen Plan, einfach denunziös irgendwelche Unwahrheiten verbreitet, nur weil es nicht geklappt hat, als Fraudster 50$ abzuziehen.

      Ich glaube damit belügst du dich selbst. Und dieses "bei deutschen Mitgliedern vergeben wir das Startkapital sehr großzügig" soll in erster Linie jetzt heißen das Pokerstrategy etwas rasistisch ist und Ausländern schonmal nur zu 2% das Startkapital gibt oder wie?

      Hinzu kommt das ich Deutsche bin und es nicht bekommen habe. Und was soll bitte diese Fraud heißen? Fraud, Fraudster?

      Du tolerierst keine Hetze, weil du die Seite nur schützen willst...aber es ist einfach grundlegend was im System falsch, wenn ich hier kein Startkapital trotz Ausweises nicht bekomme...wozu schick ich den denn euch, wenn ihr dann mit so ner komischen Begründung kommt? Und einfach jedem zu unterstellen er würde betrügen oder so bringt euch auch nicht weiter, denn ihr überprüft das ja anscheinend nicht mal richtig, sonst würde Pokerstrategy ja sehen, dass ICH das bin und nicht wer weiß ich wer, den ihr euch da ausmalt -.-
    • Michael
      Michael
      Administrator
      Administrator
      Dabei seit: 07.01.2009 Beiträge: 605
      Hallo Popelkopf,
      es ist nicht das einzige Kriterium, dass die Anmeldedaten mit den Daten auf der eingesandten Ausweiskopie übereinstimmen.

      In deinem Fall ist die Entscheidung hauptsächlich aufgrund der Tatsache getroffen worden, dass es da einen anderen Account gibt, der das Geld schon erhalten hat und ganz offensichtlich du warst. Vielleicht hast du ganz einfach vergessen, dass du das Startkapital schon einmal erhalten hast, oder du solltest mal ein ernstes Wort mit deinem Freund reden.

      viele Grüße
      Michael
    • derf0s
      derf0s
      Bronze
      Dabei seit: 08.11.2008 Beiträge: 14.898
      Original von Popelkopf


      Hinzu kommt das ich Deutsche bin und es nicht bekommen habe. Und was soll bitte diese Fraud heißen? Fraud, Fraudster?

      Fraud bzw. Fraudster heißt Betrug/Betrüger. Scheinst ja offensichtlich dich hier mehrfach angemeldet zu haben, um doppelt das Startkapital abzugreifen. (bzw. jemand den du kennst, hat deine Daten schonmal verwendet) Genau deswegen gibt es diese Persochecks und Richtlinien bei Pokerstrategy. Wenn das nämlich jeder machen würde, dann würde PS.com irgendwann viel weniger Leuten die $50 zahlen können.


      Hier gilt auch wie überall: Ausnahmen bestätigen die Regel. Sei froh, dass Pokerstrategy sich hier mehrfach sogar zu dem Fall ausführlich äußert und dir deinen Account sogar offen lässt und du Bronze bist.

      Ich habe schon einige Leute für Pokerstrategy geworben, und es haben im Prinzip alle die das Quiz bestanden haben auch das Startkapital erhalten.
    • Popelkopf
      Popelkopf
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2011 Beiträge: 4
      Lol, warum sollt ich froh sein?
      Es ist schließlich mein Recht oO

      Es ist absolut unmöglich das hier jemals schon ein Account mit meinen Daten existiert hat, da ich jetzt erst mit Pokern angefangen habe.

      Wie soll denn der andere Account sich dann verifiziert haben, wenn nur ich meinen Ausweis haben kann!!

      Also geht das ja wohl schlecht...

      Sorry aber ich fühle mich echt verarscht...es ist mein erster Account und ich habe mich verifiziert...

      Und nur weil mein Freund auch pokert, könnt ihr schlecht sagen, dass ich jetzt das Kapital nicht kriegen darf oO
    • Michael
      Michael
      Administrator
      Administrator
      Dabei seit: 07.01.2009 Beiträge: 605
      Hi Popelkopf,

      es besteht zwar immer die Möglichkeit, dass da einer daherkommt und unbemerkt deine Identität nebst Rechner und Internetanschluss stiehlt, sich hier anmeldet, dir dann einige Zeit später alles unbemerkt zurückgibt und du dich nichts ahnend hier anmeldest, aber für eine Pokerschule, die einen mathematisch-strategischen Ansatz verfolgt, ist dieser Gedankenweg doch ein wenig zu esoterisch.

      Wie mittlerweile eine siebenstellige Anzahl an Mitgliedern bestätigen kann, vergeben wir gerne die $50 Startkapital, manchmal sogar mehrmals. Das weißt du selbst, denn du hast das Geld ja mindestens einmal schon erhalten.

      viele Grüße
      Michael
    • n1nfactor
      n1nfactor
      Bronze
      Dabei seit: 04.07.2007 Beiträge: 1.834
      Original von Popelkopf
      Lol, warum sollt ich froh sein?
      Es ist schließlich mein Recht oO

      Es ist absolut unmöglich das hier jemals schon ein Account mit meinen Daten existiert hat, da ich jetzt erst mit Pokern angefangen habe.

      Wie soll denn der andere Account sich dann verifiziert haben, wenn nur ich meinen Ausweis haben kann!!

      Also geht das ja wohl schlecht...

      Sorry aber ich fühle mich echt verarscht...es ist mein erster Account und ich habe mich verifiziert...

      Und nur weil mein Freund auch pokert, könnt ihr schlecht sagen, dass ich jetzt das Kapital nicht kriegen darf oO
      Hi Popelkopf,

      Pokerstrategy.com bietet grundsätzlich allen Pokerspielern die sich über die Seite registieren die Möglichkeit sich weiterzubilden , zu verbessern , neue Kontakte zu knüpfen und geben einem dafür in den meisten Fällen 50$ oben drauf.

      Wie kommst du darauf das es dein Recht ist das zu erhalten? Es ist ein Service der kostenlos Angeboten wird und ich finde es sehr schade das man kostenloses immer Einklagt wenn man es nicht bekommt.

      Es ist natürlich Schade für dich das du das Startkapital nicht erhalten hast, aber laut Michael und OnkelHotte ist das ja nicht unbegründet.

      Auch wenn es nicht geklappt hat bist du ja schon Bronze und kannst dich den Strategieartikel zuwenden und wenn du besser wirst in Poker dann stören dich die anfänglichen 50$ (~35€) die du nicht erhalten hast garnicht mehr ! =)

      Viel Erfolg



      Gruß