von 0 $ - 10000 $.

  • 70 Antworten
    • Adrenalin
      Adrenalin
      Bronze
      Dabei seit: 22.10.2006 Beiträge: 2.496
      #1
    • ilyasik
      ilyasik
      Bronze
      Dabei seit: 12.12.2006 Beiträge: 770
      freerolls spielen? are u srs!?
    • MrMercedes
      MrMercedes
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2010 Beiträge: 524
      Original von ilyasik
      freerolls spielen? are u srs!?
      ja warum nicht, chris ferguson hats ja auch so gemacht
    • Booyaka92
      Booyaka92
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2010 Beiträge: 1.221
      Bei Stars aktuell von 0 auf 8000, dank eines gewonnen Weekly Finals (also per Freeroll ).

      Aber auf 10000 zu kommen ist dank der Varianz, und wenn man sich an das BRM hält ein sehr langer Weg.

      Aber gerade Freerolls sind ein Lottospiel, in reinen NLHE Freerolls auf Stars ist es fast unmöglich ITM zu kommen, ich bin durch ein 8-Game Freeroll ( ok, 8-Game ist auch mein Fav.Spiel ) ins Weekly Final gekommen.
      Kann aber dauern und auch frustrierend sein, bis man sich eine kleine Bankroll durch Freerolls erspielt hat.
    • ilyasik
      ilyasik
      Bronze
      Dabei seit: 12.12.2006 Beiträge: 770
      Original von MrMercedes
      Original von ilyasik
      freerolls spielen? are u srs!?
      ja warum nicht, chris ferguson hats ja auch so gemacht
      ah okay, dann versuch ichs auch mal
    • MrMercedes
      MrMercedes
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2010 Beiträge: 524
      Original von Booyaka92
      Bei Stars aktuell von 0 auf 8000, dank eines gewonnen Weekly Finals (also per Freeroll ).

      Aber auf 10000 zu kommen ist dank der Varianz, und wenn man sich an das BRM hält ein sehr langer Weg.

      Aber gerade Freerolls sind ein Lottospiel, in reinen NLHE Freerolls auf Stars ist es fast unmöglich ITM zu kommen, ich bin durch ein 8-Game Freeroll ( ok, 8-Game ist auch mein Fav.Spiel ) ins Weekly Final gekommen.
      Kann aber dauern und auch frustrierend sein, bis man sich eine kleine Bankroll durch Freerolls erspielt hat.
      ich kenn die promotionen von stars oder was das ist nicht. was genau ist weekly final wie kommt man dahin?
    • tehbuzz
      tehbuzz
      Bronze
      Dabei seit: 03.11.2009 Beiträge: 216
      Original von ilyasik
      Original von MrMercedes
      Original von ilyasik
      freerolls spielen? are u srs!?
      ja warum nicht, chris ferguson hats ja auch so gemacht
      ah okay, dann versuch ichs auch mal
      :D :D :D
    • Booyaka92
      Booyaka92
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2010 Beiträge: 1.221
      Original von MrMercedes
      Original von Booyaka92
      Bei Stars aktuell von 0 auf 8000, dank eines gewonnen Weekly Finals (also per Freeroll ).

      Aber auf 10000 zu kommen ist dank der Varianz, und wenn man sich an das BRM hält ein sehr langer Weg.

      Aber gerade Freerolls sind ein Lottospiel, in reinen NLHE Freerolls auf Stars ist es fast unmöglich ITM zu kommen, ich bin durch ein 8-Game Freeroll ( ok, 8-Game ist auch mein Fav.Spiel ) ins Weekly Final gekommen.
      Kann aber dauern und auch frustrierend sein, bis man sich eine kleine Bankroll durch Freerolls erspielt hat.
      ich kenn die promotionen von stars oder was das ist nicht. was genau ist weekly final wie kommt man dahin?
      Naja es gibt täglich die sogenannten Astronomers Freerolls, die in verschiedenen pokervarianten stattfinden ( auch exotische wie 8-Game, Badugi, usw. ).
      Die Besten 48, 64,80, oder 96 qualifizieren sich für ein Weekly Final mit einem Preispool von 2000$.

      Es gibt auch andere Freerolls, z.B. die Poker School Skill League, die 4 oder 5 Mal täglich stattfindet mit einem wahrlich sensationellen Preispool von 10$ ( bei 10000 Teilnehmern ).
      Auch gibt es noch Facebook Freerolls, und immer mal wieder Aktionen für deutsche Spieler ( aktuell German High Roller und Wacken Open Air ).

      Aber im Grunde sind nur die Astronomers Freerolls mit dme Weekly Final wirklich "profitabel".
    • XunderdogX
      XunderdogX
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2009 Beiträge: 294
      also ich habe mit 0 angefangen damals denn aber immer normal mit geld weiter gespielt also wenn ich 100 $ hatte 1 $ MTT's NL2 usw bei 1000$ 5-10$ MTT's NL25 .
      Aber ich muss auch dazu sagen das ich bei ca 25-30 seiten Freerolls gespielt habe und nicht nur bei Stars ist halt echt nicht leicht an den FT zu kommen das beste was ich kenne ist auf bodog poker .
      Glaube der erst bekommt ca 130 $.Also möglich ist .Nur denke ich besser ist es xD 10 $ einzuzahlen und denn 10 cent SNG's zu spielen .
    • MrMercedes
      MrMercedes
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2010 Beiträge: 524
      ok danke für die erklärung, es gibt doch noch diese FPP turniere, 10 punkte für $500 preispool und 20fpp für $1000, der erste platz kriegt auch so etwa $100, aber die teilnehmeranzahl is wie immer sehr hoch
    • lekcuf
      lekcuf
      Bronze
      Dabei seit: 10.10.2007 Beiträge: 329
      Vll wärs besser du schreibst von 5$ bzw 50$ auf 10000$
      Dann könnt ich auch sagen ich bin dabei.
    • TheCelt
      TheCelt
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2007 Beiträge: 3.932
      Wieso? Hast du die 5 bzw 50$ selbst eingezahlt? Wenn nicht biste doch dabei. ;)
    • Nos1992
      Nos1992
      Bronze
      Dabei seit: 22.06.2011 Beiträge: 24
      klar geht das... durrrrrr hats doch auch so gemacht.. der hat doch auch mit nem fuffi angefangen und schau wo der jetzt ist... xD
    • XunderdogX
      XunderdogX
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2009 Beiträge: 294
      Also 1 FPP ist genau 1.6 us cent wert wenn den ITM kommst was ca 20 cent sind bei den 10 FFP Tunier haste schon ein kleinen erflog.Wenn du so teil gewinnst ist natürlich der hammer aus 10 oder 20 cent 100 zu machen.Aber wie gesagt gibt Freerolls die mehr value haben an FT .Und dir muss auch immer klar sein das du geverlierst auf dauer .Weil du könnte vll auch ein 1$ Tunier oder 10 $ Tunier gewinnen ;/!Mit der richtigen Bankroll.
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Original von lekcuf
      Vll wärs besser du schreibst von 5$ bzw 50$ auf 10000$
      Dann könnt ich auch sagen ich bin dabei.
      #2

      Hab 50$ geschenkt bekommen und bin nie unter 49,xx$ gefallen.
    • blubifu
      blubifu
      Bronze
      Dabei seit: 01.12.2008 Beiträge: 7.481
      [i]Edit by HockeyTobi
      Bitte den Spam hier unterlassen, beim nächsten mal gibts für dich eine Auszeit, da du schon des Öfteren aufgefallen bist[/I]
    • exe203
      exe203
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2008 Beiträge: 8.111
      das erste k ist das schwierigste
    • 2real4u
      2real4u
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2010 Beiträge: 5.484
      von 0 auf fast :coolface: in 6 monaten.

      only mtt´s auf stars :f_p:


      mein tipp: cash dir was ein und lass diese verfickten freerolls sein, versaut dir nur dein spiel ;)
    • ElHive
      ElHive
      Bronze
      Dabei seit: 24.07.2007 Beiträge: 7.691
      Original von Booyaka92
      Original von MrMercedes
      Original von Booyaka92
      Bei Stars aktuell von 0 auf 8000, dank eines gewonnen Weekly Finals (also per Freeroll ).

      Aber auf 10000 zu kommen ist dank der Varianz, und wenn man sich an das BRM hält ein sehr langer Weg.

      Aber gerade Freerolls sind ein Lottospiel, in reinen NLHE Freerolls auf Stars ist es fast unmöglich ITM zu kommen, ich bin durch ein 8-Game Freeroll ( ok, 8-Game ist auch mein Fav.Spiel ) ins Weekly Final gekommen.
      Kann aber dauern und auch frustrierend sein, bis man sich eine kleine Bankroll durch Freerolls erspielt hat.
      ich kenn die promotionen von stars oder was das ist nicht. was genau ist weekly final wie kommt man dahin?
      Naja es gibt täglich die sogenannten Astronomers Freerolls, die in verschiedenen pokervarianten stattfinden ( auch exotische wie 8-Game, Badugi, usw. ).
      Die Besten 48, 64,80, oder 96 qualifizieren sich für ein Weekly Final mit einem Preispool von 2000$.

      Es gibt auch andere Freerolls, z.B. die Poker School Skill League, die 4 oder 5 Mal täglich stattfindet mit einem wahrlich sensationellen Preispool von 10$ ( bei 10000 Teilnehmern ).
      Auch gibt es noch Facebook Freerolls, und immer mal wieder Aktionen für deutsche Spieler ( aktuell German High Roller und Wacken Open Air ).

      Aber im Grunde sind nur die Astronomers Freerolls mit dme Weekly Final wirklich "profitabel".
      Bei der Skill League ist auch nicht der Preispool der einzelnen Freerolls das interessante, sondern die 44K$-Preispool der Liga an sich.