Mögliche UK Reform

  • 17 Antworten
    • Skyhand
      Skyhand
      Global
      Dabei seit: 04.09.2006 Beiträge: 2.057
      Könnte ekelhaft werden.
      Die scheiß Full Tilt Wichser haben echt die ganze Branche diskreditiert, mit ihrem nicht-Auszahlen von so vielen Spielerguthaben.
      Mögen sie in der Hölle schmoren.
    • IronPumper
      IronPumper
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 03.01.2008 Beiträge: 14.838
      Fuck, nicht mal den letzten wirklichen friedvollen Platz kann man uns für den Notfall lassen.
    • Phonosapien
      Phonosapien
      Bronze
      Dabei seit: 25.04.2007 Beiträge: 2.263
      :evil:
    • Ohjay
      Ohjay
      Bronze
      Dabei seit: 09.09.2007 Beiträge: 5.797
      ich habe Full Tilt schon vorher verachtet, aber jetzt... X(
    • Nani74
      Nani74
      Black
      Dabei seit: 15.12.2005 Beiträge: 12.385
      Möglicher Weltuntergang

      discuss plz...

      Möglicher Einbruch der Dunkelheit

      discuss plz...

      Möglicher Verfall der Sitten

      discuss plz...

      Möglicher Absturz von Holger L.

      discuss plz...



      wie es mich antilted dass irgendeiner ankommt, irgenwie nen Thread/Überschrift etc... irgendwo gelesen hat und meint, einfach irgendwo in nem anderen Forum einfach nur den Link zu posten und ein discuss hinzurotzen ohne eigne Meinung/Einschätzung oder (wahnwitzig das ueberhaupt in Erwägung zu ziehen) ernsthaft Recherche. Das Forum quillt über mit irgendwelcher Scheisse die schon hundertmal im Netz diskutiert wird. Aber nein da brauchs im PS Forum noch nen Hans der die selbe Thematik völlig unmotiviert und vor allem unkommentiert hier reinpostet. Mensch, wie könnte ich solche Typen einfach mal schütteln!
    • Fistor
      Fistor
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2009 Beiträge: 1.700
      lol, muss nani echtma for truth quoten, kommt eher net so oft vor :D
    • itSmIn3z
      itSmIn3z
      Black
      Dabei seit: 17.09.2008 Beiträge: 2.524
      Too bad not everybody understands english =) Wobei Nani ja teilw. Recht hat ;)
    • HockeyTobi
      HockeyTobi
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2005 Beiträge: 23.227
      Ich muss den beiden über mir auch schon Recht geben. Nicht jeder hat Lust sich dann einen Zeitungsartikel auf Englisch und einen 14 seitigen Thread durchzulesen.
      Wenn man hier im Forum etwas zu Diskussion stellt, sollte man wenigstens noch ein paar Cliffnotes dazu geben. Wäre super, wenn du die noch hinzufügen würdest und deine eigene Meinung auch dazu bringen würdest, denn sowas bringt dann die Diskussion schonmal ins laufen.

      Viele Grüße
      Tobi
    • GoByWheel
      GoByWheel
      Einsteiger
      Dabei seit: 01.07.2011 Beiträge: 46
      Original von Nani74
      Möglicher Weltuntergang

      discuss plz...

      Möglicher Einbruch der Dunkelheit

      discuss plz...

      Möglicher Verfall der Sitten

      discuss plz...

      Möglicher Absturz von Holger L.

      discuss plz...



      wie es mich antilted dass irgendeiner ankommt, irgenwie nen Thread/Überschrift etc... irgendwo gelesen hat und meint, einfach irgendwo in nem anderen Forum einfach nur den Link zu posten und ein discuss hinzurotzen ohne eigne Meinung/Einschätzung oder (wahnwitzig das ueberhaupt in Erwägung zu ziehen) ernsthaft Recherche. Das Forum quillt über mit irgendwelcher Scheisse die schon hundertmal im Netz diskutiert wird. Aber nein da brauchs im PS Forum noch nen Hans der die selbe Thematik völlig unmotiviert und vor allem unkommentiert hier reinpostet. Mensch, wie könnte ich solche Typen einfach mal schütteln!
      komm und schüttel mich baby!
    • Th0m4sBC
      Th0m4sBC
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2006 Beiträge: 7.550
      Original von HockeyTobi
      Ich muss den beiden über mir auch schon Recht geben. Nicht jeder hat Lust sich dann einen Zeitungsartikel auf Englisch und einen 14 seitigen Thread durchzulesen.
      Wenn man hier im Forum etwas zu Diskussion stellt, sollte man wenigstens noch ein paar Cliffnotes dazu geben. Wäre super, wenn du die noch hinzufügen würdest und deine eigene Meinung auch dazu bringen würdest, denn sowas bringt dann die Diskussion schonmal ins laufen.

      Viele Grüße
      Tobi
      Unzählige Threads im Poker Allgemein werden so gestartet....wo bleibt dein Einschreiten dort? Oder ist es egal, wenn es ein Link zu einer deutschen Seite ist? :s_confused:
    • joe0411xx
      joe0411xx
      Bronze
      Dabei seit: 02.10.2007 Beiträge: 1.483
      Generell sind cliffs keine schlechte Sache.
      Aber in diesem Fall ists numal englisch und man kann nicht unbedingt davon ausgehen, das das jeder beherrscht, zumal 14 Seiten doch einwenig viel sind.
    • IronPumper
      IronPumper
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 03.01.2008 Beiträge: 14.838
      ah ist das zum Kotzen - eigentlich wäre es ein interessante Thema gewesen...
    • GoByWheel
      GoByWheel
      Einsteiger
      Dabei seit: 01.07.2011 Beiträge: 46
      nächste mal mit cliffs... tut mir wirklich leid wenns scheisse angekommen ist

      aber man muss nicht gleich so krass persönlich und beleidigend werden wie nani64
    • CMB
      CMB
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 6.447
      Ist ja auch ok, nur habe ich den bei 2+2 verlinkten Artikel bereits vorher im richtigen Fulltilt thread gepostet da er sich ja nunmal direkt auf Fulltilt bezieht. Das Thema fragmentiert einfach zu sehr wenn jeder zu einer neuen Fulltilt news einen eigenen thread aufmacht.

      Es gibt aber schon schlimmere Verbrechen ueber die man sich aufregen kann.

      Also alles im Lot,
      weitermachen

      Gruss,
      CMB
    • IronPumper
      IronPumper
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 03.01.2008 Beiträge: 14.838
      Original von CMB
      Ist ja auch ok, nur habe ich den bei 2+2 verlinkten Artikel bereits vorher im richtigen Fulltilt thread gepostet da er sich ja nunmal direkt auf Fulltilt bezieht. Das Thema fragmentiert einfach zu sehr wenn jeder zu einer neuen Fulltilt news einen eigenen thread aufmacht.

      Es gibt aber schon schlimmere Verbrechen ueber die man sich aufregen kann.

      Also alles im Lot,
      weitermachen

      Gruss,
      CMB
      hm, kannst du hier evtl. paar Cliffs zu dem obigen Link geben?
      ich dachte, dass es darum geht, dass sich einfach das UK_Recht im Hinblick auf Onlinepoker in Zukunft ändern könnte?
    • CMB
      CMB
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 6.447
      In UK wird z.Zt. hektisch eine neue Gesetzesvorlage erstellt/disktutiert die die bereits vorhanden Schutzmechanismen zum Thema Banken/Geldwaesche/Kundeneinlagen etc. wegen des Fulltilt Vorfalls verbessern soll. ABER Fulltilt hat ja theoretisch alle Bedingungen erfuellt, praktisch aber wahrscheinlich sich nicht an die Gesetze gehalten. Es wird aber im Prinzip schon sehr streng kontrolliert, Buchpruefung, Geldfluss, Sicherheiten, Kapitalreserve, theoretisch kann da nix passieren. Ist aber. Da war bei den UK Banken in der Finanzkriese nicht anders, Northern Rock, RBC, Barkleys, alle haben sie gelogen und kamen damit durch, bis zum Knall.

      Ggfs. wird also strenger kontrolliert in UK, korrekte Anbieter haben nichts zu fuerchten. Denkbar ist aber das Fulltilt bei einem relaunch keine Zulassung fuer UK erhaelt.

      Das FT backoffice ist uebrigens in Ireland, juristisch aber getrennt. Problem von FT ist aktuell auch nicht die Lizenz, die koennten sie in einer Woche in der Karibik kriegen, es sind wohl mehr Konten gesperrt mit mehr $ als bisher angenommen.

      Gruss,
      CMB
    • IronPumper
      IronPumper
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 03.01.2008 Beiträge: 14.838
      Original von CMB
      In UK wird z.Zt. hektisch eine neue Gesetzesvorlage erstellt/disktutiert die die bereits vorhanden Schutzmechanismen zum Thema Banken/Geldwaesche/Kundeneinlagen etc. wegen des Fulltilt Vorfalls verbessern soll. ABER Fulltilt hat ja theoretisch alle Bedingungen erfuellt, praktisch aber wahrscheinlich sich nicht an die Gesetze gehalten. Es wird aber im Prinzip schon sehr streng kontrolliert, Buchpruefung, Geldfluss, Sicherheiten, Kapitalreserve, theoretisch kann da nix passieren. Ist aber. Da war bei den UK Banken in der Finanzkriese nicht anders, Northern Rock, RBC, Barkleys, alle haben sie gelogen und kamen damit durch, bis zum Knall.

      Ggfs. wird also strenger kontrolliert in UK, korrekte Anbieter haben nichts zu fuerchten. Denkbar ist aber das Fulltilt bei einem relaunch keine Zulassung fuer UK erhaelt.

      Das FT backoffice ist uebrigens in Ireland, juristisch aber getrennt. Problem von FT ist aktuell auch nicht die Lizenz, die koennten sie in einer Woche in der Karibik kriegen, es sind wohl mehr Konten gesperrt mit mehr $ als bisher angenommen.

      Gruss,
      CMB
      Ach so, dann geht es ja gar nicht darum, dass Onlinepoker evtl. in absehbarer in UK nicht mehr unter diese Gambling-Regelung fällt und in UK folglich legal und steuerfrei ist?

      Falls nicht, dann sollte imo der Threadtitel bearbeitet werden.