Hallo zusammen,

ich bin gerade an einer multiplen linearen regression. Meine abhänigge Variable ist ein Faktorwert und bei den unabhängigen habe ich auch einige Faktorwerte. Wie fällt jetzt die interpretation der regression aus? Muss ich bestimmte dinge beachten, wenn ich die Regressionskoeffizienten betrachte?

Nehmen wir an der Faktorwert einer unabhängigen Variable hat den Wert 0,3. Was bedeutet das jetzt fuer die Interpretation des Ergebnisses, wenn man betrachtet, dass die Faktorwerte auch negativ sein können?

Kann man einfach sagen: Verändert man die unabhängige Variable um den Wert 1, verändert sich die abhängige um 0,3?