Meine SNG Karriere! Der freie Fall

    • fando67
      fando67
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2006 Beiträge: 364
      Hallo Pokerfans, Pokergurus und angehende Pokerstars!

      Ich habe vor ein paar Tagen mit den 11er SNG's angefangen. Mit einem BR
      von $500. Ich hatte bis dahin ca. 35k NL Cashgams gespielt. Wollte aber mehr Action und ein profitableres Spiel und habe mich für die SNG's entschieden. Ich war überzeugt und bin es auch heute noch, das ich gut mithalten kann. Aber, wenn das Glück einem nicht hold ist, kann man nichts
      machen. Mir wäre im Traum nicht eingefallen, das man so schnell und so brutal abstürtzen kann.

      Eigentlich habe ich mich recht gut auf die SNG's vorbereitet. Viele Coachings besucht, viel Theorie gepauckt, Videos angeschaut und mehrere Tage 11er SNG's beobachtet. Alles für die Katz.

      Ich halte mich ziehmlich genau an die den SNG Guide und an das Spiel, so wie es die Coaches lehren. Ich habe einfach kein Glück.
      Sicherlich mache ich genug Fehler, die ich auch danch analysiere. Aber wenn mann keine spielbaren Hände bekommt oder den Flop nicht trifft kann man nichts machen.

      Mir ist aufgefallen, wenn ich die Bubble mit einem Shortstack geknackt habe, konnte ich das Spiel drehen und als Sieger vom Tisch gehen. Das ist schon oft eingetreten. Vermutlich meine Stärke.

      Auf jeden Fall bin ich ganz schön frustriert und deprimiert. Habe schon über ein Privatcoaching nachgedacht, aber das kann ich mir momentan nicht leisten.
      Ich weiss nicht was ich machen soll. Vielleicht ist eine längere Pause angebracht, bis ich wieder Kopf fit bin.

      Ein paar Fakten:

      $11 SNG
      BR $500
      95 Tuniere
      ROI: -19,6%
      ITM: 25,3%

      Platzierung:
      1. 10x
      2. 5x
      3. 9x

      Ich bin dann, nach dem mein BR auf ca. $250 geschrumpft ist, auf die 6er SNG abgestiegen. Was für ein Desaster!

      Ein paar Fakten:

      $6 SNG
      BR ca. $250
      35 Tuniere
      ROI: -31,0%
      ITM: 22,9%

      Platzierung:
      1. 3x
      2. 4x
      3. 1x

      Aktueller BR $178

      Vielleicht sollte ich alles hin schmeissen und mit dem stricken anfangen.

      Ich wünsche euch allen ein Frohes Osterfest!

      Gruß fando
  • 64 Antworten
    • TMMG
      TMMG
      Gold
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 352
      spiel 2000 SNGs und betrachte dann nochmal deine stats!
    • hanskarl
      hanskarl
      Bronze
      Dabei seit: 10.02.2006 Beiträge: 1.688
      Mit 500 $ die 11 er zu spielen, ist nunmal Wahnsinn pur. Vergiß die 50 buy-in Kacke. Es sollten unbedingt 100 buy-ins sein. Ein Swing von 200-400 $ erlebe ich öfter und das muß man halt abfangen können. Mit 500 $ siehste da recht alt aus. Leg dir zudem ein ICM Programm zu. Damit erlangt man völlig neue Ansichten, von pushbaren Händen :D
    • chipper135
      chipper135
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2006 Beiträge: 466
      SNG's können einen manchmal eben zur Verzweiflung bringen. Ich kann dir nur von den 6ern abraten. Alleine der Rake spielt hier zu sehr gegen dich. Steig wieder auf Cashgame um, bis du die Buy-Ins für die 11er wieder hast. Dann fang an dein Spiel zu analysieren. Mit SNGWizard die Turniere durchgehen, Hände im Beispielhandforum posten und auch mal ein Video machen. Du bekommst hier sehr gutes Feedback und kannst dein Spiel weiter verbessern.

      Bye,
      chipper
    • traedamatic
      traedamatic
      Bronze
      Dabei seit: 05.09.2006 Beiträge: 1.145
      Original von fando67
      (...)
      Auf jeden Fall bin ich ganz schön frustriert und deprimiert. Habe schon über ein Privatcoaching nachgedacht, aber das kann ich mir momentan nicht leisten.
      Ich weiss nicht was ich machen soll. Vielleicht ist eine längere Pause angebracht, bis ich wieder Kopf fit bin.

      (...)
      Immer mit der Ruhe! 100 SNGs sind nur leider auch gar nix! Du musst einfach min. 1000 Stück spielen um zu wissen ob du das Level schlägst!
      Vielleicht hast du auch gerade ein Downswing.

      Also ruhig bleibe und BR wieder aufbauen und dann noch mal versuchen.
    • TryToGetYou
      TryToGetYou
      Black
      Dabei seit: 22.04.2005 Beiträge: 4.889
      Original von fando67
      wenn ich die Bubble mit einem Shortstack geknackt habe, konnte ich das Spiel drehen und als Sieger vom Tisch gehen. Vermutlich meine Stärke.
      vermutlich pure luck.

      wie die andern sagen, viel mehr davon spielen.
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      Original von fando67
      wenn ich die Bubble mit einem Shortstack geknackt habe, konnte ich das Spiel drehen und als Sieger vom Tisch gehen. Vermutlich meine Stärke.
      womit du sagen willst dass du mit einem kleinen stack besser spielst als mit einem großen? :O
    • Kinger
      Kinger
      Global
      Dabei seit: 25.02.2007 Beiträge: 300
      sng sind -ev
    • TryToGetYou
      TryToGetYou
      Black
      Dabei seit: 22.04.2005 Beiträge: 4.889
      Original von Kinger
      sng sind -ev
      Quelle?
    • sanjaner
      sanjaner
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2006 Beiträge: 2.232
      Original von Kinger
      sng sind -ev
      Poker ist immer -ev wegen dem Rake ;-)
      Ansonsten kommt es immer nur drauf an wie gut man spielt
    • Unam
      Unam
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 8.999
      Original von sanjaner
      Original von Kinger
      sng sind -ev
      Poker ist immer -ev wegen dem Rake ;-)
      Ansonsten kommt es immer nur drauf an wie gut man spielt
      ????????????????????
    • Tiltberger
      Tiltberger
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2005 Beiträge: 28.156
      wenn ich sehe wie sehr gute sng spieler ihre ganze br relativ schnell busten können denke ich langsam auch dass bei man für sngs eine luckbox sein muss :D
      bis jetzt bin ich halt ne luckbox...

      werd mich auch bald nach was anderen orientieren.
    • Feldhase7
      Feldhase7
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2005 Beiträge: 1.631
      dass kann sehr sehr gut ein downswing sein, lass dich da nicht beirren. Steig einfach auf cashgames zurück, hol dir ein icm-programm und dann spiel nochmal.

      Zur 50 Buy-In regel:
      ich find 100 Buy-Ins reichlich übertrieben, wenn ich ein Limit klar schlage. Muss dann natürlich wesentlich dynamischer in den Limits hin und herspringen, aber ich denke für 100 buyins braucht man einfach viel zu lange für einen Limitaufstieg, was ja auch frustrierend sein kann.
    • alterego
      alterego
      Bronze
      Dabei seit: 03.07.2006 Beiträge: 4.149
      bei mir ist momentan auch nur noch sick. ich kann preflop oder auf dem flop meilenweit vorne liegen, auf dem river bin ich busto. bei coinflips oder 60/40 flips könnte ich eigentlich direkt das sng wegklicken, da hab ich eh keine chance...

      immerhin weiss ich jetzt, dass auf den 16ern auch nur donks unterwegs sind, da bin ich mir jetzt sicher... naja, die fische können ja nicht ewig rumlucken, ich hoffe nur der up kommt bald.

      ps. edit: 100 buyins sind schon besser, wenn man nicht so oft absteigen möchte. 30 buyins ist man schneller los als man denkt, und seine br halbieren ist weniger nice...
    • hanskarl
      hanskarl
      Bronze
      Dabei seit: 10.02.2006 Beiträge: 1.688
      Für die 11 er sind nunmal 100 buy- ins erforderlich. Auf die 6 er kannste nicht runter.
    • traedamatic
      traedamatic
      Bronze
      Dabei seit: 05.09.2006 Beiträge: 1.145
      Original von Kinger
      sng sind -ev
      So ein Schwachsinn! SNG sind natürlich +EV! So ein Kommentar kommt in einen Thread, wo der Starter gerade mal 90 SNG gespielt hat!
      Poker ist halt ein Spiel was Zeit braucht! Man kann ja auch nicht im Cashgame sagen, dass man nach 5000 Händen ein Level schlägt.
      Wenn jemand nach 1k oder 2k SNG ein -ROI liegt, das leider an den leaks und nicht an den SNGs!

      SNG sind dicke +EV (Wenn man sich mit dem Thema beschäftigt)
    • fando67
      fando67
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2006 Beiträge: 364
      Danke für die Ratschläge! War ein wenig durch den Wind.
      Konnte gestern mein ROI wieder verbessern. Hatte ein super Tag.

      20 T. ROI 54,5% ITM 50% - 4 x 1. P. - 2 x 2. P. 4 x 3. P.

      ROI gesamt 11er SNG - 6,7%
    • Abnoe
      Abnoe
      Black
      Dabei seit: 06.04.2005 Beiträge: 2.834
      Original von hanskarl
      Für die 11 er sind nunmal 100 buy- ins erforderlich. Auf die 6 er kannste nicht runter.
      nichtmal der [censored] ps.de artikel schlägt 100 buyins vor. 30 buyins sind okay, 50 buyins sind konservativ und 100 buyins sind lolrofl :)
    • belze
      belze
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2005 Beiträge: 3.800
      Original von Abnoe
      Original von hanskarl
      Für die 11 er sind nunmal 100 buy- ins erforderlich. Auf die 6 er kannste nicht runter.
      nichtmal der [censored] ps.de artikel schlägt 100 buyins vor. 30 buyins sind okay, 50 buyins sind konservativ und 100 buyins sind lolrofl :)
      30 für die 11er find ich eher schwachsinn. Du kannst nicht wirklich absteigen, und es ist nun mal ekelig swingy. 100 sind aber zuviel.
    • vincenTTTaa
      vincenTTTaa
      Global
      Dabei seit: 23.01.2007 Beiträge: 4.028
      hm habe auhc mal ne zeitlang sngs probiert, aber irgendwie komm ich mit den swings nicht klar,ewige auf und ab zerrt doch stark an den nerven, vllt. solltest du imo bei cashgames bleiben